• IT-Karriere:
  • Services:

Bildbearbeitung: Rawtherapee 5.5 mit Dunstbeseitigung und Soft Light Tool

Die kostenlose Bildbearbeitungssoftware Rawtherapee ist als Version 5.5 veröffentlicht worden. Sie enthält neben vielen kleinen Änderungen ein neues Schatten/Highlights-Werkzeug und eine Funktion zur Dunstentfernung in Digitalfotos.

Artikel veröffentlicht am ,
Rawtherapee 5.5 ist da.
Rawtherapee 5.5 ist da. (Bild: Mockdrop.io)

Rawtherapee 5.5 hat eine Funktion zur Dunstentfernung erhalten. Das neue Soft-Light-Tool, das Kontrast und Sättigung verbessert, entspricht dem Soft-Light-Modus von GIMP. Das frühere Schatten/Highlights-Tool wurde entfernt. Beim Haupthistogramm wurden drei Skalierungsmethoden und eine flexible Tonkurve eingeführt.

Stellenmarkt
  1. BEHG HOLDING AG, Berlin
  2. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen

Der neue Artefaktfilter entfernt die Streifenartefakte, die sich aus Sonys Phasendetektionsautofokus ergeben, sowie die Bandartefakte aus Nikons kamerainterner Phasenfokuskorrektur. Aktuell unterstützt der Filter die Nikon Z6/Z7 und acht Sony-Kameras:

  • Sony DSC-RX1RM2
  • Sony ILCE-6000
  • Sony ILCE-6300
  • Sony ILCE-6500
  • Sony ILCE-7M3
  • Sony ILCE-7RM2
  • Sony ILCE-7RM3
  • Sony ILCE-9

Die Oberfläche mit den Bereichen Dateiverwaltung, Editor und Stapelverarbeitung erinnert grob an Adobe Photoshop Elements. Die Vorher-Nachher-Ansicht ermöglicht es dem Anwender, die Auswirkungen seiner Änderungen zu vergleichen. Eine Bearbeitungshistorie mit einer Undo-Funktion ist integriert. Die Anpassungen können gespeichert und bei Bedarf auf weitere Bilder angewandt werden.

  • Dunst-Entfernung (Bild: Rawtherapee)
  • Dunst-Entfernung (Bild: Rawtherapee)
  • Softlight-Werkzeug (Bild: Rawtherapee)
Softlight-Werkzeug (Bild: Rawtherapee)

Rawtherapee unterstützt ICC-Farbprofile und kann Bilder in den Formaten JPEG, TIFF und PNG abspeichern. Das Programm steht unter der GNU General Public License zur Verfügung und kann mit einer deutschsprachigen Benutzeroberfläche ausgestattet werden.

Rawtherapee kann kostenlos für MacOS, Windows und Linux heruntergeladen werden. Wer sich in die Änderungshistorie von Version 5.5 einlesen will, kann dies online tun.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31€
  2. 27,99€
  3. 59,99€

nate 19. Dez 2018

Ist nicht allen Raw-Konvertern gemein, dass man die Reihenfolge der Filteranwendung eben...


Folgen Sie uns
       


MX Anywhere 3 im Test: Logitechs flache Maus bietet viel Komfort
MX Anywhere 3 im Test
Logitechs flache Maus bietet viel Komfort

Die MX Anywhere 3 gefällt uns etwas besser als Logitechs älteres Mausmodell, das gilt aber nicht für jeden Einsatzzweck.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. MK295 Logitech macht preisgünstige Tastatur-Maus-Kombo leiser
  2. G915 TKL im Test Logitechs perfekte Tastatur braucht keinen Nummernblock
  3. Logitech Mechanische Tastatur verzichtet auf Kabel und Nummernblock

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

Crysis Remastered im Technik-Test: But can it run Crysis? Yes!
Crysis Remastered im Technik-Test
But can it run Crysis? Yes!

Die PC-Version von Crysis Remastered wird durch die CPU limitiert, dafür ist die Sichtweite extrem und das Hardware-Raytracing aktiv.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Systemanforderungen Crysis Remastered reicht GTX 1660 Ti
  2. Crytek Crysis Remastered erscheint mit Raytracing
  3. Crytek Crysis Remastered nach Kritik an Trailer verschoben

    •  /