Abo
  • Services:
Anzeige
Hisao Tanaka
Hisao Tanaka (Bild: Toru Hanai/Reuters)

Bilanzskandal: Toshiba-Chef Tanaka zurückgetreten

Hisao Tanaka
Hisao Tanaka (Bild: Toru Hanai/Reuters)

Das Management des japanischen Elektronikkonzerns Toshiba wusste laut einem Gutachten von geschönten Zahlen in der Firmenbilanz. Nun muss auch Konzernchef Tanaka zurücktreten.

Anzeige

Ein spektakulärer Bilanzskandal beim japanischen Konzern Toshiba zieht personelle Konsequenzen nach sich. Toshiba-Chef Hisao Tanaka sowie zwei weitere Topmanager treten zurück, wie der Konzern am 21. Juli 2015 mitteilte. Eine interne Untersuchung hatte ergeben, dass Toshiba in den vergangenen sechs Jahren seinen Gewinn vor Steuern um mindestens 152 Milliarden Yen (1,1 Milliarden Euro) zu hoch ausgewiesen hatte.

Mit unrealistischen Vorgaben habe das Management seine Angestellten systematisch unter Druck gesetzt, hieß es. Der Skandal ist der größte in Japan seit 2011.

Krise im Topmanagement

Neben Tanaka müssen auch sein Vize Norio Sasaki sowie der frühere Präsident Atsutoshi Nishida ihre Ämter niederlegen. Bis ein Nachfolger für Tanaka gefunden ist, wird Chairman Masashi Muromachi das 140 Jahre alte Unternehmen führen. Toshiba stellt diverse elektronische Produkte her, baut aber auch Atomkraftwerke.

Toshiba hatte im April erstmals Probleme in der Buchhaltung eingeräumt. Im Juni berichtete der Konzern dann, er müsse seinen operativen Gewinn für die Jahre 2009 bis 2013 um insgesamt 54,8 Milliarden Yen (rund 400 Millionen Euro) nach unten korrigieren. Dem Wall Street Journal zufolge ist der Berichtigungsbedarf aber inzwischen weiter gestiegen. Danach soll Toshiba seinen Gewinn um mindestens 150 Milliarden Yen (1,1 Milliarden Euro) aufgebläht haben.

Die japanische Technologiebranche war erst 2011 von einem gewaltigen Bilanzbetrug bei Olympus erschüttert worden. Bei der Traditionsfirma waren Anlageverluste von am Ende 117,7 Milliarden Yen (damals über eine Milliarde Euro) mehr als ein Jahrzehnt lang durch überhöhte Preise bei mehreren Übernahmen verschleiert worden.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MKB Mittelrheinische Bank GmbH, Koblenz
  2. über SCHLAGHECK RADTKE OLDIGES executive consultants, Großraum Düsseldorf
  3. Sinterwerke Herne GmbH, Herne
  4. Tetra GmbH, Melle


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. und 20€ Steam-Guthaben abstauben
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  2. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  3. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  4. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  5. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten

  6. Die Woche im Video

    Das muss doch einfach schneller gehen!

  7. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  8. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  9. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  10. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Sicherheitsupdate Microsoft-Compiler baut Schutz gegen Spectre
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Re: Auch mit opensource Treibern? nvidia kann...

    Porterex | 23:45

  2. Re: Briefpost? Warum nicht etwas hochmodernes...

    TechnikSchaaf | 23:38

  3. Re: verständlicher move nach vega_mobile ...

    p4m | 23:34

  4. Re: Head of Problem !!

    Ach | 23:33

  5. Re: "Erdgas- und Erdöl-Berechnungen"

    quineloe | 23:32


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel