Abo
  • Services:
Anzeige
Merc Elite
Merc Elite (Bild: Bigpoint)

Bigpoint: 5-Millionen-Euro-Moba soll Merc Elite ersetzen

Der deutsche Free-to-Play-Anbieter Bigpoint plant offenbar den Großangriff auf League of Legends und Dota 2: Für rund fünf Millionen Euro soll ein clientbasiertes Moba entstehen. Das Experiment Merc Elite wird noch im August 2014 eingestellt.

Anzeige

Der Hamburger Spielentwickler Bigpoint steht vor einer Premiere: Erstmals will das Unternehmen ein clientbasiertes Computerspiel anbieten - dessen Produktion zudem deutlich teurer als alle bisherigen Produkte sein soll. Rund fünf Millionen Euro will Bigpoint laut einem Bericht von Gamesindustry.biz für ein clientbasiertes Spiel ausgeben, das "die Intensität eines Moba mit der Zugänglichkeit eines League of Legend" einfangen soll, so Firmenchef Khaled Helioui. Nach Angaben von Helioui arbeitet das Studio seit mindestens einem Jahr an dem Spiel.

Erste Schritte in Richtung eines Moba ist Bigpoint bereits mit Merc Elite gegangen. Allerdings wurde während der Gamescom 2014 etwas überraschend das Ende für das browserbasierte Spiel verkündet, das zum 21. August 2014 abgeschaltet wird. Alle Spieler von Merc Elite sollen im neuen Moba eine "exklusiven Skin" erhalten, so Bigpoint.


eye home zur Startseite
Haxx 18. Aug 2014

Nun es steht zwar überall Moba drauf, aber das Spiel scheint ja mehr ein Taktik-Arena...

evo 18. Aug 2014

Schon vor WC3 gab es solche Maps für StarCraft unter dem Namen "Aeon of Strife", damit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Schlütersche Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Hannover
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. RA Consulting GmbH, Bruchsal
  4. Dataport, Hamburg, Altenholz bei Kiel


Anzeige
Top-Angebote
  1. 70,02€
  2. 99,90€ + 4,95€ Versand (Vergleichspreis 124€)
  3. 229,00€ zzgl. 5€ Versand (USK 18)

Folgen Sie uns
       


  1. Hauptversammlung

    Rocket Internet will eine Bank sein

  2. Alphabet

    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

  3. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  4. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  5. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  6. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  7. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  8. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  9. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  10. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Top stabile Server Distro

    ArcherV | 00:27

  2. Re: Wie wärs mit öffentlichen Verkehrsmitteln?!

    Fotobar | 30.04. 23:51

  3. Re: Abgehoben

    theonlyone | 30.04. 23:31

  4. Re: 1 Dollar Gehalt

    theonlyone | 30.04. 23:24

  5. Re: Ähnlichkeit...

    User_x | 30.04. 23:12


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel