Big Data: Pivotal verbindet Hadoop mit In-Memory-Datenbank

Das EMC-Spin-off Pivotal hat eine Reihe neuer Produkte rund um Hadoop und sein Konzept eines Business Data Lake vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am , Harald Weiss
Business Data Lake
Business Data Lake (Bild: Pivotal)

Kernstück der Neuankündigungen von Pivotal ist Pivotal HD 2.0, ein Update der kommerziellen Distribution von Apaches Hadoop, das jetzt auf Hadoop 2.2 aufsetzt. In Pivotal HD 2.0 sind Apaches Graphlab und MADlib integriert und es werden die Programmiersprachen R, Python, Java und Parquet unterstützt.

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler (w/m/d)
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. ERP Specialist (m/w/d)
    Torqeedo GmbH, Gilching (Home-Office möglich)
Detailsuche

Verbessert wurde auch die HAWQ-SQL-on-Hadoop-Query-Engine, die auf EMCs Greenplum-Datenbank basiert. HAWQ verfügt jetzt über 50 In-Database-Algorithmen von der Maschinen-Lern-Bibliothek MADLib. "HAWQ stützt sich auf Greenplums zehnjährige Erfahrungen auf dem Gebiet von massiv-parallelen Verarbeitungen, es ist hundertprozentig SQL-kompatibel und es bietet eine extrem hohe Performance", sagt Michael Cucchi, Pivotals Senior-Direktor für das Produktmarketing.

Neu ist ebenfalls Gemfire XD, eine In-Memory-Datenbank, die sich nahtlos mit Pivotal HD 2.0 integrieren lässt. Das ermöglicht parallele Zugriffe, Echtzeittransaktionen und In-Memory Analytics. Gemfire XD ist eine SQL-kompatible In-Memory-Datenbank, die oberhalb von Hadoops Distributed File System (HDFS) angesiedelt ist und extrem schnelle IO-Operationen ausführen kann.

Business Data Lake: die Konkurrenz zum Enterprise Data Hub

Die beiden Ankündigungen sind Teil von Pivotals umfassender Datenarchitektur Business Data Lake, die mit Clouderas Enterprise Data Hub konkurriert. Beide Architekturen bieten den Datenwissenschaftlern, Analysten und Entwicklern im Unternehmen einen flexiblen Zugriff auf alle Arten und Formen von Daten.

Golem Akademie
  1. PowerShell Praxisworkshop: virtueller Vier-Tage-Workshop
    21.–24. Februar 2022, virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    15.–17. März 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Pivotal unterhält hierzu eine Partnerschaft mit Cap Gemini, die darauf abzielt, neue Daten mit Legacy-Datenbeständen zu verbinden. Nach deren Vorstellungen lassen sich dann alle Arten von Daten mit demselben Satz an Analysewerkzeugen auswerten; gleichgültig ob die Daten strukturiert oder unstrukturiert, gespeichert sind oder gestreamt werden oder ob es sich um interne oder externe Daten handelt.

Wer mehr über diese neuen Pivotal-Produkte erfahren möchte, kann am 27. März an einem Webseminar teilnehmen. Die Registrierung ist hier möglich.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. FTTH: Liberty Network startet noch mal in Deutschland
    FTTH
    Liberty Network startet noch mal in Deutschland

    Das erste FTTH-Projekt ist gescheitert. Jetzt wandert Liberty von Brandenburg nach Bayern an den Starnberger See.

  2. Hauptuntersuchung: Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia
    Hauptuntersuchung
    Tesla Model S beim TÜV nur knapp vor Verbrennern von Dacia

    Bei den TÜV-Prüfungen schneidet das Model S nicht viel besser ab als sehr günstige Verbrenner. Andere E-Autos sind da besser.

  3. Raumfahrt: China schleppt defekten Satelliten ab
    Raumfahrt
    China schleppt defekten Satelliten ab

    Ein nicht funktionsfähiger Satellit wurde mit Hilfe eines weiteren Satelliten dorthin verbracht, wo er keine Gefahr darstellt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RTX 3080 12GB 1.499€ • iPhone 13 Pro 512GB 1.349€ • DXRacer Gaming-Stuhl 159€ • LG OLED 55 Zoll 1.149€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen • One Plus Nord 2 335€ • Intel i7 3,6Ghz 399€ • Alternate: u.a. Sennheiser Gaming-Headset 169,90€ [Werbung]
    •  /