Abo
  • Services:
Anzeige
Mutmaßlich aus dem Projekt stammendes Bild
Mutmaßlich aus dem Projekt stammendes Bild (Bild: Big Bad Wolf)

Big Bad Wolf: Neues französisches Entwicklerstudio plant Rollenspiel

Mutmaßlich aus dem Projekt stammendes Bild
Mutmaßlich aus dem Projekt stammendes Bild (Bild: Big Bad Wolf)

World of Warcraft sowie eine der Umsetzungen von Game of Thrones nennt das neue französische Entwicklerstudio Big Bad Wolf als Referenzen. Jetzt will es ein eigenes, möglichst düsteres Rollenspiel programmieren - und stellt neben verschwommenen Bildern auch klare Ideen vor.

Anzeige

Das französische Entwicklerstudio Big Bad Wolf stellt über seine Webseite ein neues Projekt vor, ein noch namenloses Rollenspiel für Windows-PC, Xbox One und die Playstation 4. Das Team kennt sich mit dem Genre aus: Einige Mitglieder haben bei Blizzard an World of Warcraft gearbeitet, ein paar andere bei Cyanide an Titeln wie einer 2012 veröffentlichten Umsetzung der TV-Version von Game of Thrones sowie an Of Orcs and Men und Styx.

Das neue Projekt soll ein erwachsenes, recht düsteres Rollenspiel auf Basis einer hauseigenen Engine werden. Besonders wichtig ist den Entwicklern neben einer Welt und einer Handlung mit Emotionen, dass der Spieler echte Entscheidungen treffen kann. Das Spiel dürfte sich zwar noch in einem sehr frühen Stadium befinden, aber immerhin gewährt Big Bad Wolf mit zwei verschwommenen Bildern einen ersten Einblick.


eye home zur Startseite
Yes!Yes!Yes! 07. Jan 2015

WoW fand ich schon immer grottenschlecht (damals zu Release geholt und ca. 6 Monate...

chuckylordy 07. Jan 2015

Wenn ihr auf die französische Variante klickt und dort einmal die Seite runterscrollt...

JakeJeremy 07. Jan 2015

Ebenso ;)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  3. consistec Engineering & Consulting GmbH, Saarbrücken
  4. SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Lautloses Surface Pro hält länger durch und bekommt LTE

  2. Matebook X

    Huawei stellt erstes Notebook vor

  3. Smart Home

    Nest bringt Thermostat Ende 2017 nach Deutschland

  4. Biometrie

    Iris-Scanner des Galaxy S8 kann einfach manipuliert werden

  5. Bundesnetzagentur

    Drillisch bekommt eigene Vorwahl zugeteilt

  6. Neuland erforschen

    Deutsches Internet-Institut entsteht in Berlin

  7. Squad

    Valve heuert Entwickler des Kerbal Space Program an

  8. James Gosling

    Java-Erfinder wechselt zu Amazon Web Services

  9. Calliope Mini im Test

    Neuland lernt programmieren

  10. Fernwartung

    Microsoft kämpft weiter gegen Support-Betrüger



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Asus B9440 im Test: Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
Asus B9440 im Test
Leichtes Geschäftsnotebook liefert zu wenig Business
  1. ROG-Event in Berlin Asus zeigt gekrümmtes 165-Hz-Quantum-Dot-Display und mehr

Quantencomputer: Was sind diese Qubits?
Quantencomputer
Was sind diese Qubits?
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter
  3. Quantencomputer Bosonen statt Qubits

HTC U11 im Hands on: HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
HTC U11 im Hands on
HTCs neues Smartphone will gedrückt werden
  1. HTC Vive Virtual Reality im Monatsabo
  2. Sense Companion HTCs digitaler Assistent ist verfügbar
  3. HTC U Ultra im Test Neues Gehäuse, kleines Display, bekannte Kamera

  1. Re: Ich würde gerne wissen....

    elf | 14:40

  2. Re: Spiele verschieben ist wohl die neue Masche...

    Peperoni | 14:39

  3. Re: Schade ...

    Muhaha | 14:38

  4. Re: Pay to Win?

    Elgareth | 14:38

  5. Re: Far Cry 5 wird wohl der Grund sein

    Peperoni | 14:37


  1. 14:59

  2. 14:30

  3. 14:20

  4. 13:36

  5. 13:20

  6. 12:58

  7. 12:47

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel