Abo
  • Services:
Anzeige
BiCS3 nutzt 64 Zellschichten.
BiCS3 nutzt 64 Zellschichten. (Bild: WD)

BiCS3: Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

BiCS3 nutzt 64 Zellschichten.
BiCS3 nutzt 64 Zellschichten. (Bild: WD)

Nur wenige Wochen nach dem Start der Fertigung meldet Toshiba die Auslieferung von Musterstückzahlen seiner neuen 512-GBit-TLC-Chips. Mit Toshibas Technik wären 1-TByte-SSDs mit nur einem Chip-Package möglich.

Rund zwei Wochen nach dem Start der Fertigung liefert Toshiba erste Muster seiner neuen 512-GBit-Chips für den Flash-Markt aus. Die gemeinsam mit Western Digital entwickelten BiCS3-Chips arbeiten mit 64 Schichten und bieten pro Zelle drei Bits.

Anzeige

Im Vergleich zur Vorgängergeneration (48 Schichten, 256 GBit) sollen die Kosten pro Speichereinheit sinken und auch der Platzbedarf sinkt indirekt, da auf derselben Fläche die Kapazität um 65 Prozent steigt. Laut Toshiba ist es mit den neuen Chips möglich, 1-TByte-Chip-Packages zu produzieren, die aus 16 gestapelten Dies bestehen. Diese sollen im April 2017 in Musterstückzahlen bereitstehen.

  • BiCS3 ist die aktuelle Ausbaustufe. (Bild: WD)
  • 3D-Flash kostet deutlich mehr. (Bild: WD)
  • Zusätzliche Schichten sind geplant. (Bild: WD)
BiCS3 ist die aktuelle Ausbaustufe. (Bild: WD)

Bis die ersten SSDs mit den neuen Chips auf den Markt kommen, wird es allerdings noch einige Monate dauern. Die Voraussetzungen für die Entwicklung der Speichermedien sind aber fast gegeben. Die Massenproduktion ist weiterhin für das zweite Halbjahr 2017 vorgesehen, so dass erste SSDs möglicherweise dieses Jahr erscheinen. Dabei dürfte es vor allem in mittleren SSD-Kapazitätsstufen zu Preissenkungen kommen, aber auch höhere Kapazitäten sind denkbar. Neben Toshiba und Western Digital arbeiten SK Hynix und Samsung ebenfalls an 512-GBit-Chips für das Jahr 2017.


eye home zur Startseite
Neuro-Chef 23. Feb 2017

Was heißt schon "Aufwand"? Wafer und deren Verarbeitung sind einfach mal nicht billig...

Themenstart

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Commerz Finanz GmbH, München
  2. Techcos GmbH über ACADEMIC WORK, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt, Berlin
  4. FMB-Blickle GmbH, Villingen-Schwenningen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 39,99€
  3. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Energielabels

    Aus A+++ wird nur noch A

  2. Update 1.2

    Gog.com-Client erhält Cloud-Speicheroption und fps-Zähler

  3. HTTPS

    US-Cert warnt vor Man-In-The-Middle-Boxen

  4. Datenrate

    Facebook und Nokia bringen Seekabel ans Limit

  5. Grafikkarte

    Zotac will die schnellste Geforce GTX 1080 Ti stellen

  6. Ab 2018

    Cebit findet künftig im Sommer statt

  7. Google

    Maps erlaubt Teilen des eigenen Standortes in Echtzeit

  8. Datengesetz geplant

    Halter sollen Eigentümer von Fahrzeugdaten werden

  9. Nintendo Switch

    Leitfähiger Schaumstoff löst Joy-Con-Probleme

  10. Stack Overflow

    Deutsche Entwickler fühlen sich unterbezahlt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. Earbuds mit Sensor Apple beantragt Patent auf biometrische Kopfhörer
  2. Apple Park Apple bezieht das Raumschiff
  3. Klage gegen Steuernachzahlung Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

Technik-Kritiker: Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
Technik-Kritiker
Jaron Lanier will Facebook zerschlagen
  1. Facebook & Co Bis zu 50 Millionen Euro Geldbuße für Hasskommentare
  2. OCP Facebook rüstet das Rechenzentrum auf
  3. Social Media Facebook verbietet Datennutzung für Überwachung

Forensik Challenge: Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
Forensik Challenge
Lust auf eine Cyber-Stelle beim BND? Golem.de hilft!
  1. Reporter ohne Grenzen Verfassungsklage gegen BND-Überwachung eingereicht
  2. Selektorenaffäre BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben
  3. Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub

  1. Re: Betrifft alle Streamer?

    Apfelbrot | 03:03

  2. Re: Problem erkannt, Problem wiederholt.

    GenXRoad | 02:59

  3. Re: Leider alternativ-los...

    Apfelbrot | 02:59

  4. Re: Nonsense!

    Apfelbrot | 02:57

  5. Re: Braucht man das? (Ernst gemeinte Frage)

    Apfelbrot | 02:45


  1. 18:59

  2. 18:42

  3. 18:06

  4. 17:39

  5. 17:10

  6. 16:46

  7. 16:26

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel