Abo
  • Services:
Anzeige
Ellen Page in Beyond Two Souls
Ellen Page in Beyond Two Souls (Bild: Quantic Dream)

Beyond Two Souls Posse um duschende Ellen Page

Die von der Schauspielerin Ellen Page dargestellte Figur duscht in Beyond - und einige Spieler haben es auf einer Debug-Konsole geschafft, hinter den Vorhang zu schauen und Bilder zu machen.

Anzeige

Irgendjemand musste ja der erste Hollywood-Schauspieler sein, von dem Nacktbilder aus einem Computerspiel im Internet auftauchen. Erwischt hat es nun Ellen Page, die der Hauptfigur in Beyond Two Souls ihr Aussehen und ihre per Motioncapturing erfassten Bewegungen geliehen hat. Die Nacktbilder entstammen einer Szene, in der die Page-Figur hinter einem Sichtschutz duscht.

Nach Darstellung von US-Medien wie Polygon.com hat es ein Unbekannter auf einer Debug-Konsole geschafft, die virtuelle Kamera so zu positionieren, dass der ganze Körper und nicht nur Gesicht und Schultern zu sehen sind. Natürlich sind die so entstandenen Bilder kurz darauf im Internet gelandet.

In der angelsächsischen Presse hat der wohl etwas harsche Ton für Verstimmung gesorgt, mit dem die PR-Agentur von Sony versucht hat, die Berichterstattung und vor allem die Verlinkung auf die Nacktbilder zu verhindern.

Bislang haben sich weder Ellen Page noch jemand aus ihrem Umfeld öffentlich zu der Sache geäußert. Berichte, wonach Sony oder Entwickler Quantic Dream wegen der Bilder ein Rechtsstreit droht, gehen wohl auf eine flapsig gemeinte Spekulation in einem Blog zurück.

Die Angelegenheit gibt einen kleinen Ausblick darauf, vor welchen besonderen Herausforderungen Entwickler stehen, wenn sie Prominente in ihren Spielen verwenden. Schließlich ließe sich mit den 3D-Modellen und abfotografierten Texturen noch deutlich mehr machen als nur ein Blick unter die Dusche.

Es stellt sich allerdings die Frage: Ist das, was da zu sehen ist, tatsächlich ein entblätterter Hollywood-Star? Die nackte Haut der duschenden Dame jedenfalls gehört laut Sony nicht zu Page. Das ginge auch gar nicht, denn die Schauspieler haben bei den Motioncapture-Szenen von Beyond einen Ganzkörper-Datenanzug getragen.


eye home zur Startseite
videospieler 28. Okt 2013

Bekommt 4chan auch Abmahnungen? Was ist nur aus dieser Welt geworden -_-

TTX 28. Okt 2013

http://www.gog.com/game/fahrenheit_indigo_prophecy ist jetzt nicht wirklich schwer zu...

crmsnrzl 28. Okt 2013

Dann schau einfach mal nach wieviel Filme sie in den letzten 10 Jahren gedreht hat. Und...

Nasenratte 27. Okt 2013

Aber sie hat der Spielfigur ja auch ihren "Körper" Sprich ihr aussehen geliehen. Worauf...

tibrob 25. Okt 2013

Keine Ahnung was ich mir dabei gedacht habe, danach zu suchen, aber es gibt so etwas...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Messe Berlin GmbH, Berlin
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Fürstenfeldbruck
  3. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  4. Qnit AG, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,00€ (Vergleichspreis 149€)
  2. 449,00€
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. NFC

    Neuer Reisepass lässt sich per Handy auslesen

  2. 1 GBit/s überall

    Alternative Netzbetreiber wollen Glasfaser statt 5G

  3. Nintendo Switch im Test

    Klack und los, egal wie und wo

  4. Next EV Nio EP9

    Elektrosportwagen stellt Rekord beim autonomen Fahren auf

  5. Bytecode fürs Web

    Webassembly ist fertig zum Ausliefern

  6. 5G

    Huawei will überall im Mobilfunknetz 100 MBit/s bieten

  7. Meet

    Google arbeitet an Hangouts-Alternative

  8. Autonome Lkw

    Trump-Regierung sorgt sich um Jobs für Trucker

  9. Limux-Rollback

    Was erlauben München?

  10. Ausfall

    O2-Netz durch Ausfall von Netzserver zeitweise gestört



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9360) im Test: Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
XPS 13 (9360) im Test
Wieder ein tolles Ultrabook von Dell
  1. Die Woche im Video Die Selbstzerstörungssequenz ist aktiviert
  2. XPS 13 Convertible im Hands on Dells 2-in-1 ist kompakter und kaum langsamer

Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Pro x2 G2 HPs Surface-Konkurrent bekommt neue Hardware
  2. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  3. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom

  1. Re: Business critical!

    Niaxa | 18:27

  2. Re: Jetzt drehen die total ab...

    Kleba | 18:27

  3. Re: Homebrew

    lumks | 18:26

  4. Re: Subjektiv flacht die "Verschönerungskurve" ab

    Yeeeeeeeeha | 18:26

  5. Re: unglaublich für it Profis

    ArcherV | 18:23


  1. 15:22

  2. 15:08

  3. 15:00

  4. 14:30

  5. 13:42

  6. 13:22

  7. 12:50

  8. 12:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel