Bewusstseinswandel: Toyota will 30 Elektroautos bis 2030 auf den Markt bringen

Lexus wandelt sich bis 2030 zum reinen E-Anbieter, Toyota will in Europa ab 2035 ausschließlich emissionsfreie Fahrzeuge anbieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Toyota-Prototypen
Toyota-Prototypen (Bild: Toyota)

Toyota will bis 2030 weltweit 30 reine Elektroautomodelle auf den Markt bringen. Der globale Absatz vollelektrischer Fahrzeuge solle dadurch auf 3,5 Millionen Einheiten steigen, teilte der Konzern mit. Europa soll dabei eine Schlüsselrolle einnehmen.

Die Luxusmarke Lexus soll 2030 nur noch Elektroautos anbieten, ab 2035 will Toyota ausschließlich emissionsfreie Fahrzeuge anbieten. Dazu gehören wohl auch weiter Wasserstoffautos.

Den Anfang macht das SUV Toyota bZ4X, das gemeinsam mit Subaru entwickelt wurde. Das Auto soll 2022 nach Deutschland kommen. Ein mittelgroßes und ein großes SUV mit drei Sitzreihen sowie ein kleiner Crossover sollen in der bZ-Serie folgen. Für dieses Fahrzeug wird bei der Entwicklung auf eine besonders hohe Effizienz gesetzt. Das soll einen Stromverbrauch von nur 12,5 kWh pro 100 km ermöglichen.

Toyota will außerdem einen Lexus-Sportwagen und ein besonders kompaktes E-Auto bauen. Auch ein elektrischer Pick-up ist geplant, der aber wohl nur auf dem amerikanischen Kontinent angeboten wird. Mehr Informationen dazu teilte der Autobauer noch nicht mit.

Ganz aufgeben will Toyota den Verbrenner allerdings nicht, wie Akio Toyoda, Präsident der Toyota Motor Corporation, indirekt mitteilte: "Wir leben in einer diversifizierten Welt und in einer Zeit, in der die Zukunft schwer vorhersehbar ist. Daher ist es schwierig, mit einer Einheitslösung alle zufriedenzustellen. Deshalb möchte Toyota seinen Kunden auf der ganzen Welt so viele Optionen wie möglich anbieten."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


kraemer 17. Feb 2022

Ich hatte vor ein paar Tagen eine Rechnung aufgestellt. Hier ist einfach die Kopie...

Klausens 16. Dez 2021

Äh, das skaliert doch nicht linear. Oder schrumpfen die Personen beim Kleinwagen gleich...

Dwalinn 15. Dez 2021

1. Es sind eher 10 millionen Fahrzeuge inklusiv Lexus, Daihatsu und Hino 2. Die 3,5 mio...

purerzufall 15. Dez 2021

Jep! Habe das Video von Louis gesehen. Genau wie er sagt: Warum muss ich für eine...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Nuratrue Pro im Test
Top-Kopfhörer mit verlustfreiem Audio und Raumklang

Die neuen Nuratrue Pro unterstützen aptX Lossless Audio. Für den täglichen Gebrauch viel wichtiger sind für uns aber das bessere ANC und Spatial Audio.
Ein Test von Tobias Költzsch

Nuratrue Pro im Test: Top-Kopfhörer mit verlustfreiem Audio und Raumklang
Artikel
  1. Claudia Plattner: IT-Expertin wird neue BSI-Chefin
    Claudia Plattner  
    IT-Expertin wird neue BSI-Chefin

    Die neue Chefin des BSI hat mehr technische Expertise als ihr geschasster Vorgänger. Zuletzt arbeitete Claudia Plattner bei der EZB.

  2. Chinesische GPU: Moore-Threads-MTT-S80-Benchmarks sind durchwachsen
    Chinesische GPU
    Moore-Threads-MTT-S80-Benchmarks sind durchwachsen

    Die Grafikkarte MTT S80 aus China zeigt, wie wichtig Treiber für GPUs sind. Von der theoretischen Rechenleistung ist die Karte sehr weit entfernt.

  3. Linux: Alte Computer zu neuem Leben erwecken
    Linux
    Alte Computer zu neuem Leben erwecken

    Computer sind schon nach wenigen Jahren Nutzungsdauer veraltet. Doch mit den schlanken Linux-Distributionen AntiX-Linux, Q4OS oder Simply Linux erleben ältere PC-Systeme einen zweiten Frühling.
    Von Erik Bärwaldt

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • DAMN-Deals: AMD CPUs zu Tiefstpreisen (u. a. R7 5800X3D 324€)• MindStar: Zotac RTX 4070 Ti 949€, XFX RX 6800 519€ • WSV-Finale bei MediaMarkt (u. a. Samsung 980 Pro 2 TB Heatsink 199,99€) • RAM im Preisrutsch • Powercolor RX 7900 XTX 1.195€ • PCGH Cyber Week nur noch kurze Zeit [Werbung]
    •  /