Abo
  • Services:
Anzeige
Der Hinweis zur Schließung des Portals auf der Qype-Seite
Der Hinweis zur Schließung des Portals auf der Qype-Seite (Bild: Qype/Screenshot: Golem.de)

Bewertungsplattform Aus für Qype

Die Bewertungsplattform Qype wird ab Ende Oktober nicht mehr verfügbar sein. Wie der Betreiber mitteilt, werden Teile der Inhalte auf das Bewertungsportal Yelp übertragen.

Anzeige

Qype wird am 30. Oktober 2013 geschlossen. Das teilt das Hamburger Such- und Bewertungsportal auf seiner Seite mit. Konkurrent Yelp hatte Qype im Oktober 2012 für 50 Millionen US-Dollar übernommen.

Yelp hatte nach der Übernahme in seinen FAQ mitgeteilt, dass es nun das Ziel sein werde, eine einzige Website zu schaffen, "die in allen Märkten der beiden Firmen unter einem Namen läuft". Das Blogportal Deutsche-startups.de schreibt zur Schließungsankündigung: "Als börsennotiertem Unternehmen bleibt Yelp auch gar keine andere Wahl, als auf seine eigene Marke zu setzen." Daher sei der Schritt zu erwarten gewesen.

Bei Qype können registrierte Mitglieder Restaurants, Hotels, Bars, Modegeschäfte, Autowerkstätten, Fitnessstudios oder Sehenswürdigkeiten bewerten. Die Einträge bieten die Adresse, Öffnungszeiten, Telefonnummer und die Position mit Google Maps.

Die Bewertungen und Fotos der Nutzer sollen auf Yelp übertragen werden. "Wir haben vor, diese auf Yelp zu integrieren und werden für dich auch eine Möglichkeit schaffen, sie selbst deinem neuen Yelp-Konto hinzuzufügen." Andere Inhalte wie Check-Ins, Listen, Guides und Beiträge von virtuellen Orten gehen verloren.

Qype war im November 2005 vom Internetunternehmer Stephan Uhrenbacher gegründet worden. Der Onlinedienst war seit Sommer 2006 aktiv. Uhrenbacher schied 2009 aus dem operativen Geschäft aus und wechselte in den Aufsichtsrat.


eye home zur Startseite
Beweger 23. Okt 2013

Ich bin auf vielen Portalen vertreten, und Yelp ist das schlechteste davon. Yelp ist aus...

Endwickler 21. Okt 2013

Ja, da wird aber noch weniger jemand einsehen. :-)

Bouncy 21. Okt 2013

VERSCHWÖRUNG, VERSCHWÖRUNG!!! Wie manche Leute überhaupt durch den Alltag kommen ohne...

Bouncy 21. Okt 2013

Bis jetzt funktionieren Bewertungen - oder besser gesagt Reviews, also mehr als simple...

xbh 21. Okt 2013

zumal mir als qype nutzer der sachverhalt schon vor einigen wochen mittgeteilt wurde...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BEGO Medical GmbH Technologiepark Universität, Bremen
  2. MR Datentechnik Vertriebs- & Service GmbH, Nürnberg
  3. Rhenus Assets & Services GmbH & Co. KG, Holzwickede
  4. QSC AG, Köln


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. ab 129,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Neuer Mobilfunk

    Telekom-Chef nennt 5G-Ausbau "sehr teuer"

  2. Luftfahrt

    Nasa testet Überschallpassagierflugzeug im Windkanal

  3. Lenovo

    Moto Mod macht Moto Z zum Spiele-Handheld

  4. Alternatives Betriebssystem

    Jolla will Sailfish OS auf Sony-Smartphones bringen

  5. Gamesbranche

    PC-Plattform ist bei Spielentwicklern am beliebtesten

  6. Digitale Assistenten

    Google und Amazon kämpfen um Vorherrschaft

  7. Xperia Touch im Hands on

    Projektor macht jeden Tisch Android-tauglich

  8. RetroPie

    Distribution hat keine Rechte mehr am eigenen Namen

  9. Nokia 3310 im Hands on

    Der Nokia-Knochen mit Hipsterpotenzial

  10. Auto

    Macchina M2 bietet Zugriff auf Fahrzeugelektronik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Watch 2 im Hands on: Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
Watch 2 im Hands on
Huaweis neue Smartwatch soll bis zu 21 Tage lang durchhalten
  1. Moto G5 und Moto G5 Plus im Hands on Lenovos kompakte Mittelklasse ist zurück
  2. Handy-Klassiker HMD Global bringt das Nokia 3310 zurück
  3. Galaxy Book im Hands on Samsung bringt neuen 2-in-1-Computer

Asus Tinker Board im Test: Buntes Lotterielos rechnet schnell
Asus Tinker Board im Test
Buntes Lotterielos rechnet schnell
  1. Tinker-Board Asus bringt Raspberry-Pi-Klon
  2. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint

Trappist-1: Der Zwerg und die sieben Planeten
Trappist-1
Der Zwerg und die sieben Planeten
  1. Weltraumteleskop Erosita soll Hinweise auf Dunkle Energie finden
  2. Astrophysik Ferne Galaxie schickt grelle Blitze zur Erde
  3. Astronomie Vera Rubin, die dunkle Materie und der Nobelpreis

  1. typo

    Brummbär | 16:50

  2. Re: Leider falsche OS

    Unix_Linux | 16:47

  3. Re: Warum bedeutet klein auch meist wenig Leistung?

    Unix_Linux | 16:46

  4. Re: "Selber Schuld"

    JohnStones | 16:45

  5. Re: Steam

    Iruwen | 16:42


  1. 16:32

  2. 16:12

  3. 15:33

  4. 14:31

  5. 14:21

  6. 14:16

  7. 13:30

  8. 12:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel