Abo
  • IT-Karriere:

Bewaffneter Copter: Video zeigt selbst gebaute Kampfdrohne

Ein Quadrocopter, der schießen kann: Ein Video auf Youtube zeigt eine kleine Drohne, die mit einer Pistole ausgestattet ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Quadrocopter mit halbautomatischer Pistole: mehrfach abgefeuert
Quadrocopter mit halbautomatischer Pistole: mehrfach abgefeuert (Bild: Youtube/Screenshot: Golem.de)

Eine Kampfdrohne Marke Eigenbau: Der Youtube-Nutzer Hogwit hat seinen Quadrocopter offensichtlich mit einer Faustfeuerwaffe ausgestattet. Ein Video, das Hogwit auf der Videoplattform veröffentlicht hat, zeigt den Ballercopter im Einsatz.

Stellenmarkt
  1. Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V., Köln
  2. BWI GmbH, Wilhelmshaven, Bonn, Meckenheim, München

Der Quadrocopter ist modifiziert, sein Rumpf ist verlängert. Das Fluggerät sei rund 66 Zentimeter lang, schreibt Hogwit. Darauf habe er eine halbautomatische Pistole montiert.

Copter gleicht Rückstoß aus

Das 14 Sekunden lange Video zeigt, wie die Waffe mehrfach abgefeuert wird. Der Rückstoß schüttelt das Fluggerät jedes Mal durch. Doch es kann sich immer wieder fangen.

Die britische Tageszeitung The Guardian hat nach eigenen Angaben versucht, Hogwit zu kontaktieren. Der habe jedoch nicht geantwortet.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. (aktuell u. a. Notebooks)
  4. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)

User_x 20. Jul 2015

Die Welt werdet ihr schon zerstören...

derdiedas 20. Jul 2015

http://www.merkur.de/leben/gesundheit/40000-todesfaelle-durch-keime-kliniken-zr-3387967.html

Dr. WatsON 19. Jul 2015

Wenn schon Irre Waffen haben sollten, dann im Sinne der Gleichberechtigung bitte auch...

Der Held vom... 18. Jul 2015

Ach so, also eher als eine Art Bombe, die über das Ziel manövriert wird und dann einfach...

Trockenobst 18. Jul 2015

Die Drohne mit Sniperwaffe basierend auf Druckluft/Magnet-Rail ist längst in der Mache...


Folgen Sie uns
       


Google Nest Hub im Hands on

Ende Mai 2019 bringt Google den Nest Hub auf den deutschen Markt. Es ist das erste smarte Display direkt von Google. Es kann dank Google Assistant mit der Stimme bedient werden und hat zusätzlich einen 7 Zoll großen Touchscreen. Darauf laufen Youtube-Videos auf Zuruf. Der Nest Hub erscheint für 130 Euro.

Google Nest Hub im Hands on Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
Ada und Spark
Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
Von Johannes Kanig

  1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
  2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein
  3. Software-Entwickler Welche Programmiersprache soll ich lernen?

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    •  /