Abo
  • IT-Karriere:

Betrugsvorwurf: US-Börsenaufsicht verlangt Abtritt von Elon Musk

Die US-Börsenaufsicht wirft Tesla-Chef Elon Musk vor, seine Aktionäre mit einem Tweet zum möglichen Rückzug von der Börse irregeführt zu haben. Sie fordert zudem, Musk solle keine Aktiengesellschaft mehr leiten dürfen.

Artikel veröffentlicht am ,
Tesla-Chef Musk bekommt Ärger mit der Börsenaufsicht.
Tesla-Chef Musk bekommt Ärger mit der Börsenaufsicht. (Bild: Steve Jurvetson/CC-BY 2.0)

Die US-Wertpapieraufsichtsbehörde (Securities and Exchange Commission, SEC) hat Klage gegen Elon Musk wegen Betrugs eingereicht. Der Tesla-Chef soll zudem von seinem Posten abberufen werden und nicht länger eine Aktiengesellschaft führen dürfen.

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt, Raunheim

Die SEC wirft Musk vor, "eine Reihe von falschen und irreführenden Aussagen gemacht zu haben". Hintergrund ist ein Tweet Musks aus dem August 2018, in dem dieser einen möglichen Rückzug von der Börse ankündigte: Er habe die Finanzierung eines Firmenübernahmeangebots gesichert.

Die SEC schreibt in ihrer Klage: "Musk machte seine falschen und irreführenden öffentlichen Aussagen zu Tesla mitten am aktiven Handelstag mit seinem privaten Smartphone. Er diskutierte den Inhalt der Aussagen mit niemand anderem, bevor er sie an seine über 22 Millionen Twitter-Follower und alle anderen mit Internetzugang veröffentlichte. Er teilte der Nasdaq auch nicht mit, dass er beabsichtige, diese öffentliche Ankündigung zu machen, wie es die Nasdaq-Regeln erfordern."

Der Aktienkurs Teslas verlor nach Bekanntwerden der Klage zehn Prozent seines Wertes.

Musk kommentierte in der New York Times: "Diese ungerechtfertigte Aktion der SEC hinterlässt bei mir tiefe Trauer und Enttäuschung. Ich habe immer im besten Interesse der Wahrheit, der Transparenz und der Anleger gehandelt. Integrität ist der wichtigste Wert in meinem Leben, und die Fakten werden zeigen, dass ich diesen in keiner Weise gefährdet habe."



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 2,99€

FreiGeistler 06. Okt 2018

Der Titel + der Text ich habe Tränen gelacht! Danke dafür :-)

Der Supporter 30. Sep 2018

Jetzt können alle mal einen Gang runterschalten. Der Deal mit der SEC ist durch, Musk...

Muhaha 29. Sep 2018

Sobald er seiner Posten enthoben wird, hat er genug Zeit, sich entsprechende Gedanken zu...

tingelchen 28. Sep 2018

Apfelbaum 28. Sep 2018

Nach deiner Vorstellung hätte Tesla nie existiert...


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test

Die Geforce RTX 2070 Super und die Geforce RTX 2060 Super sind Nvidias neue Grafikkarten für 530 Euro sowie 420 Euro. Beide haben 8 GByte Videospeicher und unterstützen Raytracing in Spielen.

Geforce RTX 2070 Super und Geforce RTX 2060 Super - Test Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
    Erneuerbare Energien
    Die Energiewende braucht Wasserstoff

    Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
    Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

    1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
    2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
    3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

      •  /