Abo
  • Services:
Anzeige
Den VLC-Player gibt es noch nicht für Android.
Den VLC-Player gibt es noch nicht für Android. (Bild: Tom Bigelajzen/Videolan.org)

Betrugsversuch: VLC Media Player für Android ist nicht echt

Den VLC-Player gibt es noch nicht für Android.
Den VLC-Player gibt es noch nicht für Android. (Bild: Tom Bigelajzen/Videolan.org)

Die Entwickler vom Videolan-Projekt warnen vor der Installation der Android-Version des VLC-Players. Gleichzeitig bestätigen sie, selbst an der lange erwarteten Android-Version zu arbeiten.

Wer den VLC-Player für Android über Google Play installiert hat, sollte ihn schleunigst wieder entfernen. Das ist der einzige Schluss, der aus einer Warnung des Entwicklerteams via Twitter gezogen werden kann. Das Videolan-Team stuft den VLC-Player bei Google Play sogar als Scam, also Betrugsversuch ein. Google hat bereits reagiert, denn der Link auf den vermeintlichen VLC-Player ist nicht mehr aktiv. Das schließt aber nicht aus, dass er nicht noch einmal in Google Play eingestellt wird.

Anzeige

Dass die Entwickler des Videolan-Projekts an einer Android-Version arbeiten, ist schon länger bekannt. Bereits im vergangenen Jahr 2011 gab es erste konkrete Hinweise. Allerdings war der Player zu dem Zeitpunkt noch weit von seiner Fertigstellung entfernt. Die VLC-Entwickler wollen die offizielle Android-Version ordentlich ankündigen und veröffentlichen.

Erst mit VLC 2.0 für verschiedene Betriebssysteme haben die Entwickler die technische Grundlage für mobile Versionen der sehr universellen Videoabspielsoftware fertiggestellt. Der neue VLC-Kern erlaubt eine Portierung auf Android und auch iOS.

Sobald die Android-Version fertiggestellt wurde, wird das Entwickler-Team diese auf einer speziellen Seite veröffentlichen. Derzeit verweist die Webseite Interessenten darauf, später noch einmal vorbeizuschauen.

Details zur iOS-Version gibt es noch nicht. Für iOS ist eine durchgeführte Änderung der VLC-Lizenz vorteilhaft. VLC 2.0 nutzt die GNU Lesser General Public License v2.1 (LGPL). Es gab einmal eine iOS-Version des VLC-Players. Nach einer Entwicklerbeschwerde wurde dieser aber von Apple entfernt, da die GPLv2 nicht mit den App-Store-Regeln vereinbar ist. Diese Probleme dürften mit der LGPL aus dem Weg geräumt sein.


eye home zur Startseite
SoniX 10. Apr 2012

Vielen Dank für die Aufklärung :)

alastor2001 05. Apr 2012

MX Player ist deutlich besser als der Rockplayer, der z.B. mehrere Monate kein h.264 AVC...

Coding4Money 05. Apr 2012

Bin gerade im Büro und hab mein iPad nicht hier. Persönlich nutze ich fürs Streaming...

dabbes 05. Apr 2012

Noch einfacher: nur verifzierte Benutzer (wie bei uns Postident) dürfen einstellen, denn...

delaytime0 05. Apr 2012

Joa... eher eine Sammlung. Frei nach Fonic: Wir denken nicht, wir googeln. Wir wissen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  3. Landeshauptstadt München, München
  4. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€
  2. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€ und XCOM 2 16,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  2. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  3. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  4. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  5. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  6. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  7. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  8. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor

  9. KRACK

    WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  10. Medion Akoya E2228T

    280-Euro-Convertible von Aldi hat 1080p



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Science-Fiction wird real: Kampf der Robotergiganten
Science-Fiction wird real
Kampf der Robotergiganten
  1. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  2. IFR Zahl der verkauften Haushaltsroboter steigt stark an
  3. Automatisierung Südkorea erwägt eine Robotersteuer

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

Mittelerde Schatten des Krieges im Test: Ein Spiel, sie ewig zu binden
Mittelerde Schatten des Krieges im Test
Ein Spiel, sie ewig zu binden
  1. Schatten des Krieges Gold in Mittelerde kostet ab 5 Euro
  2. Schatten des Krieges Mikrotransaktionen in Mittelerde

  1. Re: Sattelite habe ich auch mal getestet

    berritorre | 02:14

  2. Re: 1 Mio klar

    berritorre | 02:07

  3. Re: Mietzahlungen der Telekom?

    berritorre | 02:06

  4. Tradfri RGBW Lightstrip-Controller DIY

    oleurgast | 02:02

  5. Re: Privatdaten?

    berritorre | 01:59


  1. 23:03

  2. 19:01

  3. 18:35

  4. 18:21

  5. 18:04

  6. 17:27

  7. 17:00

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel