Abo
  • Services:
Anzeige
Betrug: Mutti hackt die Noten gut
(Bild: Sean Gallup/Getty Images Europe)

Betrug: Mutti hackt die Noten gut

Betrug: Mutti hackt die Noten gut
(Bild: Sean Gallup/Getty Images Europe)

Elternehrgeiz 2.0: Eine ehemalige Mitarbeiterin eines US-Schulbezirks soll in die Computersysteme der Behörde eingedrungen sein. Und die Noten ihrer Kinder geändert haben.

Dass manche Mütter vor nichts zurückschrecken, wenn es um den schulischen Erfolg ihrer Kinder geht, ließ schon ein Prozess in Düsseldorf vor gut zwei Jahren erahnen: Damals stand eine Mutter vor Gericht, die Fehler ihrer Tochter in einer Englischarbeit nachträglich mit dem Tintenkiller korrigiert hatte. Die Lehrerin konnte die Frau mit Kopien der Originale überführen. Ein Fall aus den USA zeigt jetzt, was passiert, wenn solche Mütter Computerkenntnisse haben.

Anzeige

Eine Frau aus Pennsylvania - eine ehemalige Mitarbeiterin des Schulbezirks - soll sich Zugang zum Schulcomputer ihrer Kinder verschafft und deren Noten geändert haben. Mit dem Passwort des Schulinspektors drang sie laut The Morning Call 110-mal in das Notensystem ein, Tausende Male mit den Passwörtern von neun weiteren Mitarbeitern in die Computersysteme des Bezirks.

Sie gab zu, die Note ihres Sohns in einem Fach von 98 auf 99 Punkte erhöht zu haben. Eine ungenügende Note ihrer Tochter soll sie in einen medizinisch begründeten Ausfall abgeändert haben. Anderthalb Jahre lang griff sie außerdem auf die Personalakten und das E-Mail-System des Schulbezirks zu.

Ausgezahlt hat es sich nicht: Im vergangenen Februar schöpfte die Assistentin des Schulinspektors Verdacht. Das Sicherheitssystem wurde überprüft, die Logins geändert. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass keins der Mitarbeiter-Passwörter geändert worden war, seit die Mitarbeiterin die Behörde verlassen hatte. Die Mutter hat sich entschuldigt. Sie sei nicht davon ausgegangen, dass sie etwas Illegales tue, sagte sie. Dass es unethisch war, sei ihr allerdings klar gewesen.


eye home zur Startseite
azeu 22. Jul 2012

Mit "Hacken" ist hier wohl eine "unerlaubte" Aktion gemeint. Aber selbst dafür ist der...

IrgendeinNutzer 21. Jul 2012

Ich verstehs nicht :P

tolc 21. Jul 2012

Ahh, das Kind hieß bestimmt Little Bobby Tables^^ --> http://xkcd.com/327/

s1ou 20. Jul 2012

Was hab ich denn im ersten Satz geschrieben? Aber es gab genug Betrüger die mit...

w1llowfield 20. Jul 2012

you made my day ;) +1



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient GmbH, München
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Großraum Mannheim/Karlsruhe
  3. ETAS GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Top-Angebote
  1. 29,99€
  2. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€ und XCOM 2 16,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. SSD

    Samsungs 860 Evo und 970/980 zeigen sich

  2. Elektroauto

    Schweißprobleme beim Tesla Model 3 möglich

  3. Streaming

    Netflix gewinnt weiter Millionen Neukunden

  4. Zusammenlegung

    So soll das Netz von O2 einmal aussehen

  5. Kohlendioxid

    Island hat ein Kraftwerk mit negativen Emissionen

  6. Definitive Edition

    Veröffentlichung von Age of Empires kurzfristig verschoben

  7. Elex im Test

    Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  8. Raven Ridge

    HP bringt Convertible mit AMDs Ryzen Mobile

  9. Medion E6436 und P10602

    Preiswertes Notebook und Tablet bei Aldi Süd

  10. Smartphone mit KI

    Huawei stellt neues Mate 10 Pro für 800 Euro vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

Thinkpad 25 im Hands on: Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
Thinkpad 25 im Hands on
Für ein 4:3-Notebook reichte es dann doch nicht
  1. Lenovo Thinkpad 25 Japanische Jubiläums-Bento-Box mit Retro-Extras
  2. Service by Beep Lenovos PC-Diagnostics-App soll auch für iOS kommen
  3. Lenovo Thinkpad A275 Business-Notebook nutzt AMDs Bristol Ridge

Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

  1. Re: LTE hier, LTE da und was ist mit telefonie?

    sav | 08:13

  2. Re: Das sagt eigentlich schon alles aus.

    chefin | 08:11

  3. Re: kein Problem

    NaruHina | 08:09

  4. Re: kann ich bestätigen.

    Chris1308 | 08:08

  5. Laserschweißen?

    dietzi96 | 08:07


  1. 07:37

  2. 07:27

  3. 23:03

  4. 19:01

  5. 18:35

  6. 18:21

  7. 18:04

  8. 17:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel