• IT-Karriere:
  • Services:

Gasttreiber für Virtualbox

Seit einiger Zeit arbeitet der Red-Hat-Angestellte Hans de Goede daran, die unter der Ägide von Oracle entwickelte Virtualisierungslösung Virtualbox an den Linux-Kernel anzupassen - zumindest die Treiber, die für den Betrieb von Linux als Gastsystem benötigt werden. In den aktuellen Kernel hat es jetzt das Modul vboxguest geschafft. Damit werden beispielsweise OpenGL-Fähigkeiten der Grafikkarte an das Gastsystem durchgereicht, aber auch Copy and Paste ist zwischen Gast und Host ebenso möglich wie das Darstellen einzelner virtueller Anwendungen im einzelnen Fenster - dem sogenannten Seamless Modus. Im nächsten Schritt will de Goede noch die Unterstützung für Shared Folders umsetzen, das den Datentausch zwischen Gast und Host erleichtert. Der Videotreiber vboxvideo bleibt aber vorerst im Staging-Bereich des Kernels, offenbar überzeugte die Qualität des Codes die Kernel-Hacker immer noch nicht vollends.

Netwares IPX fliegt raus, Eckelmanns Siox kommt rein

Stellenmarkt
  1. Stiftung Deutsche Sporthilfe, Frankfurt am Main
  2. Kölner Verkehrs-Betriebe AG, Köln

Im Staging-Bereich gelandet ist auch der Code für Netwares IPX- und NCPFS-Netzwerkprotokolle. Von dort soll er aber bald ausgemustert werden, denn er ist alt, wird nicht mehr gepflegt und vor allem nicht mehr genutzt. Bemerkenswert ist auch das neue Subsystem für das Bus-System Siox. Siox wird von dem Unternehmen Eckelmann für seine Gebäude- und Kältetechnik verwendet.

Von Siemens stammt der Jailhouse Hypervisor, der schlanker ausfallen soll als die Linux-eigene Kernel Virtual Machine (KVM) und vor allem auf Realtime und Security ausgerichtet ist. Mit dem aktuellen Kernel gibt es jetzt die Möglichkeit, Linux als Gastsystem in den sogenannten Jailhouse-Cells ohne Root-Rechte laufen zu lassen.

Diese und weitere Änderungen können mit Linux 4.16rc1 getestet werden, dessen Quellcode unter kernel.org zum Download bereitsteht. Bleibt es diesmal bei der üblichen sechswöchigen Testphase, erscheint die finale Version voraussichtlich Anfang April 2018.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Jenseits von Spectre und Meltdown
  1.  
  2. 1
  3. 2
  4. 3


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit GeForce RTX 3060 DUAL für 649€)
  2. (u. a. Frontier Promo (u. a. Elite Dangerous für 6,25€, Planet Coaster für 8,99€, Jurassic...
  3. gratis (bis 10. März, 10 Uhr)
  4. mit 299€ neuer Bestpreis auf Geizhals

PineapplePizza 13. Feb 2018

So wird ein Kommando draus: $ head /sys/devices/system/cpu/vulnerabilities/* ==> /sys...


Folgen Sie uns
       


Chaos Computer Club: Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte
Chaos Computer Club
Was eine Smoking Gun von Huawei anrichten könnte

Der Chaos Computer Club hat einmal durchgespielt, welche Möglichkeiten ein böswilliger Ausrüster im 5G-Netz wirklich hätte. Dies wird vom IT-Sicherheitsgesetz aber ignoriert.
Ein Bericht von Achim Sawall

  1. Wochenrückblick Durch die Hintertür
  2. Kritische Infrastruktur Massive Probleme im europäischen Stromnetz
  3. rC3 Neue Tickets für den CCC

AOC Agon AG493UCX im Test: Breit und breit macht ultrabreit
AOC Agon AG493UCX im Test
Breit und breit macht ultrabreit

Der AOC Agon AG493UCX deckt die Fläche zweier 16:9-Monitore in einem Gerät ab. Dafür braucht es allerdings auch ähnlich viel Platz.
Ein Test von Mike Wobker

  1. Agon AG493UCX AOC verkauft 49-Zoll-Ultrawide-Monitor mit USB-C und 120 Hz

Gamestop-Blase: Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen
Gamestop-Blase
Am Ende haben wieder die Großinvestoren gewonnen

Der Börsenrausch um die Gamestop-Aktie hat weder Kapital umverteilt noch wurde der Finanzmarkt dadurch demokratisiert. Vielmehr gewannen wie bei jeder Blase die großen Investoren.
Eine Analyse von Gerd Mischler

  1. Trade Republic EU will Trading-Apps wegen Gamestop-Aktie untersuchen
  2. Wallstreetbets Gamestop-Aktie steigt massiv - Handel zeitweise gestoppt
  3. Wallstreetbets Finanzchef von Gamestop tritt zurück

    •  /