Betriebssystem-Update: Apple behebt mit iOS 15.0.2 Probleme

Apple hat das nächste Update von iOS 15 veröffentlicht. Mit iOS 15.0.2 sollen vornehmlich Fehler behoben werden. Auch iPadOS 15.0.2 ist da.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Update auf iOS 15.0.2 ist da.
Das Update auf iOS 15.0.2 ist da. (Bild: Andreas Donath)

Das Update auf iOS 15.0.2 kommt nur wenige Tage, nachdem Apple iOS 15.0.1 veröffentlicht hat. Das neue Update soll Bugfixes enthalten und Fehler beseitigen, die in iOS 15 vorhanden sind.

Stellenmarkt
  1. IT-Systemadministrator*in für Windows Server, SharePoint, SQL und RDS
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. IT-Professional/IT-Administr- ator (m/w/d)
    PETER BREHM GmbH, Weisendorf / Metropolregion Nürnberg
Detailsuche

So sollen die von der App "Nachrichten" in der Mediathek gesicherten Fotos nach dem Entfernen der zugehörigen Konversation oder Nachricht nicht mehr gelöscht werden. Außerdem soll die Verbindung des iPhone Leder Wallets mit Magsafe zu der App "Wo ist?" nicht mehr fehlschlagen. Airtags wurden möglicherweise nicht mehr in der App angezeigt, was nun behoben ist.

Außerdem gab es Probleme bei Audio-Apps über Carplay, die jetzt beseitigt wurden. Neben iOS 15.0.2 hat Apple auch iPadOS 15.0.2 veröffentlicht, das die gleichen Probleme mit den Mediatheken und den Airtags behebt. Zudem soll es nun keine Probleme mehr bei der Wiederherstellung oder Aktualisierung des iPad Mini der sechsten Generation bei Verwendung des Finders oder von iTunes geben.

Das Update kann über die Einstellungs-App installiert werden. Vorher empfiehlt es sich, ein Backup anzufertigen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Artikel
  1. SUV mit Elektroantrieb: Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus
    SUV mit Elektroantrieb
    Tesla liefert neues Model X mit eckigem Lenkrad aus

    Tesla hat die ersten Model X mit dem neuen Lenkrad, quer eingebautem Display und Falcon-Wings-Türen ausgeliefert.

  2. Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 
     
    Aus für Confluence Server - diese Alternativen gibt es 

    Im Februar wurde der Verkauf von Confluence Server eingestellt, bald endet auch der Support. Was betroffene Kunden tun können und welche Alternativen zur Verfügung stehen.
    Sponsored Post von KontextWork

  3. Krypto: Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten
    Krypto
    Proteste in El Salvador gegen Bitcoin und Präsidenten

    El Salvador hat als erstes Land der Welt Bitcoin als zusätzliche Währung eingeführt - den meisten Einwohnern gefällt das nicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 37% Rabatt auf Corsair, bis zu 40 Prozent auf Sharkoon • LG-TVs & Monitore zu Bestpreisen (u. a. Ultragear 34" Curved FHD 144Hz 359€) • Bosch-Werkzeug günstiger • Dell-Monitore günstiger • Mehrwertsteuer-Aktion bei MM: 19% auf viele Produkte [Werbung]
    •  /