Abo
  • Services:
Anzeige
Cyanogen will App-Funktionen tief in sein Betriebssystem Cyanogen OS integrieren.
Cyanogen will App-Funktionen tief in sein Betriebssystem Cyanogen OS integrieren. (Bild: Cyanogen)

Betriebssystem: MOD soll Funktionen in Cyanogen OS einbinden

Cyanogen will App-Funktionen tief in sein Betriebssystem Cyanogen OS integrieren.
Cyanogen will App-Funktionen tief in sein Betriebssystem Cyanogen OS integrieren. (Bild: Cyanogen)

Cyanogen hat mit MOD ein Programm vorgestellt, das es Entwicklern und OEMs ermöglichen soll, Funktionen tief in Cyanogen OS einzubinden. Dadurch sollen beispielsweise Skype-Anrufe direkt vom normalen Dialer aus gestartet werden können.

Im Rahmen des Mobile World Congress (MWC) 2016 hat Cyanogen ein neues Programm vorgestellt: Mit MOD will der Hersteller der alternativen Android-Distribution Cyanogen OS eine tiefere Einbindung von Funktionen in sein Betriebssystem ermöglichen, für die normalerweise Apps verwendet werden müssen.

Anzeige

Skype, Cortana und Hyperlapse als Bestandteil des Betriebssystems

Als Beispiel gibt Cyanogen in einer Pressemitteilung Skype an: Mit Hilfe von MOD soll es möglich sein, Skype-Anrufe direkt aus dem normalen Dialer starten zu können - ohne die Skype-App starten zu müssen. Microsoft ist einer von Cyanogens Partnern und dürfte das MOD-Programm daher nutzen.

Auch Cortana wird als Beispiel für die Integration in Cyanogen OS genannt - etwa, um Selfies in der Kamera-App auszulösen. Zudem soll in der ersten Generation des MOD-Programms Hyperlapse in Cyanogen OS integriert sein. Andere Anwendungsbeispiele sind das Aufrufen von Playlists per Spracheingabe oder der Start eines Videoanrufs direkt aus der Kontakte-App.

MOD Ready für schnelle Entwicklung neuer kompatibler Geräte

Um das MOD-Programm zu fördern, hat Cyanogen mit MOD Ready ein weiteres Partnerprogramm angekündigt, das die Entwicklungszeit neuer Geräte beschleunigen soll. Dazu soll ein Platform Development Kit (PDK) veröffentlicht werden, das alle zur Entwicklung eines MOD-Gerätes notwendigen Komponenten enthält.

Zusätzlich will Cyanogen eng mit Chipherstellern zusammenarbeiten, um auf Quartalsbasis neue SoCs in das Programm einzubinden. Auf diese Weise soll die Kompatibilität schnell erhöht werden. Das MOD-Programm steht ab sofort zur Verfügung, auf den ersten Cyanogen-OS-Geräten sollen die Neuerungen im März 2016 ankommen.


eye home zur Startseite
Häxler 23. Feb 2016

Es sind zum großen Teil freie Entwickler, die ihre Zeit aufwänden - im Unterschied zu den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. IT4IPM GmbH, Berlin
  3. über JobLeads GmbH, München
  4. Robert Bosch GmbH, Abstatt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 19,99€
  3. 29,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Blackberry Key One

    Android-Smartphone mit Hardware-Tastatur kostet viel

  2. Arrow Launcher 3.0

    Microsofts Android-Launcher braucht weniger Energie und RAM

  3. Die Woche im Video

    Angeswitcht, angegriffen, abgeturnt

  4. Hardlight VR Suit

    Vibrations-Weste soll VR-Erlebnis realistischer machen

  5. Autonomes Fahren

    Der Truck lernt beim Fahren

  6. Selektorenaffäre

    BND soll ausländische Journalisten ausspioniert haben

  7. Kursanstieg

    Bitcoin auf neuem Rekordhoch

  8. Google-Steuer

    Widerstand gegen Leistungsschutzrecht auf EU-Ebene

  9. Linux-Kernel

    Torvalds droht mit Nicht-Aufnahme von Treibercode

  10. Airbus A320

    In Flugzeugen wird der Platz selbst für kleine Laptops knapp



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Bodyhacking: Ich, einfach unverbesserlich
Bodyhacking
Ich, einfach unverbesserlich

  1. Re: sehr clever ... MS

    FreiGeistler | 01:33

  2. Re: Erklärung für einen Kryptodepp

    freebyte | 01:28

  3. Ich habe es natürlich verkackt.

    __destruct() | 01:28

  4. Re: First World Problems

    picaschaf | 01:21

  5. Re: Anscheinend gibt es keine gesetzlichen Vorgaben.

    picaschaf | 01:17


  1. 20:21

  2. 11:57

  3. 09:02

  4. 18:02

  5. 17:43

  6. 16:49

  7. 16:21

  8. 16:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel