Betriebssystem: Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10

Mit der dritten Version der öffentlichen Betaversion von OS X 10.10 Yosemite geht Apple in die Schlussphase der Entwicklung seines neuen Betriebssystems. Gleichzeitig ist eine neue Version für Entwickler erschienen.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
OS X 10.10 Yosemite - die dritte  öffentliche Beta ist da.
OS X 10.10 Yosemite - die dritte öffentliche Beta ist da. (Bild: Apple)

Erstmals hat Apple eine öffentliche Betaversion von OS X 10.10 (Build 14A361p) und die Preview-Version 8 für Entwickler (Build 14A361c) gleichzeitig veröffentlicht. Sie sind allerdings nicht identisch.

Stellenmarkt
  1. IT-Softwareingenieur (w/m/d) 1st Level
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  2. Senior Data Governance Experte Logistik Marine (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
Detailsuche

Die Arbeiten an Yosemite dürften damit in die Schlussphase kommen. Apple nannte allerdings noch immer kein Datum, zu dem das neue Betriebssystem in der finalen Version auf den Markt kommen wird. Es ist lediglich von Herbst 2014 die Rede. Gerüchteweise soll das neue Desktop-Betriebssystem im Oktober erscheinen. Für iOS 8 geht es hingegen schon am morgigen 17. September los, an dem Apple sein mobiles Betriebssystem veröffentlichen will.

Die OS X 10.10 Public Beta 3 enthalte nur noch kleine optische Veränderungen, ist von diversen Stellen zu hören, die die neue Version ausprobiert haben. Was im technischen Bereich geändert wurde, ist hingegen unbekannt. So erhielten beispielsweise die Systemeinstellungen noch einmal eine leicht modifizierte Navigation, und die Wetter-App der Nachrichtenzentrale fragt höflich, ob sie den aktuellen Standort als Grundlage für die Vorhersage nutzen soll. Auch beim mitgelieferten Webbrowser Safari wurden noch kleine Details verändert: Er hat einen neuen Startbildschirm zur Einführung beim ersten Aufruf.

OS X 10.10 Yosemite wird als kostenloses Update veröffentlicht. Die Vorversionen sollten nicht auf Produktivsystemen installiert werden. Apple empfiehlt ausdrücklich ein Backup des Systems, bevor Yosemite aufgespielt wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


elgooG 17. Sep 2014

Danke, das war mir allerdings schon bekannt und "Mid 2014" ist irgendwie schon zu Ende...

march 16. Sep 2014

Ich würde einfach mal vermuten das es einfach keine unterschiede mehr zwischen den...

jevermann 16. Sep 2014

Und da habe ich es schon selbst gefunden :-) DP8 ist Build 14A361c Beta 3 ist Build 14A361p



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LG HU915QE
Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
Artikel
  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  2. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder: Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle
    Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
    Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle

    Ursprünglich hat die Sozialdemokratin die geplante EU-Überwachung des Internets befürwortet. Nun sagt sie etwas anderes zur Chatkontrolle.

  3. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /