Betriebsausgaben: Vodafone will in Europa sparen

Der britische Vodafone-Konzern will seine Betriebsausgaben senken und reduziert die Gewinnprognose. In Deutschland läuft es dagegen erheblich besser.

Artikel veröffentlicht am ,
Vodafone-Sitz in Deutschland
Vodafone-Sitz in Deutschland (Bild: Vodafone Deutschland)

Vodafone will seine europäischen Nettobetriebsausgaben bis zum Geschäftsjahr 2021 um mindestens 1,2 Milliarden Euro senken. Das gab der neue Vodafone- Vorstandsvorsitzende Nick Read am 13. November 2018 bekannt. Demnach ist auch beabsichtigt, ein virtuelles internes Funkturm-Unternehmen in allen europäischen Niederlassungen zu gründen. Dies könne ein erster Schritt sein, um die Sendemasten zu verkaufen.

Stellenmarkt
  1. SPS-Entwickler / Softwareentwickler für Steuerungssysteme (m/w/d)
    KWS SAAT SE & Co. KGaA, Einbeck
  2. Mitarbeiter / Mitarbeiterin Hosting / Cloud Services
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
Detailsuche

Vodafone erzielte in den sechs Monaten bis zum 30. September einen operativen Verlust von 2,07 Milliarden Euro, nach einem Gewinn von 2,01 Milliarden Euro im Vorjahreshalbjahr. Dies sei vor allem auf einen Verlust aus dem Verkauf von Vodafone India zurückzuführen.

Das organisch bereinigte EBITDA, wie Vodafone seinen Gewinn ausweist, erhöhte sich um 2,9 Prozent auf 7,08 Milliarden Euro. Das Unternehmen reduzierte seine Prognose für das Wachstum für das am 31. März endende Geschäftsjahr von zuvor 1 bis 5 Prozent auf 3 Prozent.

Vodafone gewinnt 69.000 neue Kabelnetzkunden

Vodafone Deutschland steigerte den Service-Umsatz um 1,7 Prozent. Die Service-Umsätze im Mobilfunk erhöhten sich um 0,9 Prozent, im Festnetz um 3 Prozent. Im Festnetz konnte das Unternehmen 69.000 neue Kunden gewinnen, davon 64.000 im Kabel- und 5.000 im DSL-Bereich. Im Vergleich zum Vorjahr stieg der Festnetz-Service-Umsatz um 3 Prozent. Der Kabel-Service-Umsatz verbesserte sich um 4,6 Prozent, der DSL-Service-Umsatz legte um 0,9 Prozent zu.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

"Auch in diesem Quartal steigen die Umsätze weiter und unsere Gewinne nehmen deutlich zu", sagte Vodafone-Deutschland-Chef Hannes Ametsreiter. "Unsere Ausbaubilanz: rund 1.000 neue LTE-Stationen in sechs Monaten und 3,5 Millionen neue Gigabit-Anschlüsse in nur sechs Wochen."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Star Wars
Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm

Mit Deepfakes schafft Shamook überzeugendere Varianten von Star-Wars-Figuren, als es Disney je gelungen ist. Jetzt arbeitet er bei ILM.

Star Wars: Youtuber bekommt für Deep Fakes Job bei Lucasfilm
Artikel
  1. Flight Simulator im Benchmark-Test: Sim Update 5 lässt Performance abheben
    Flight Simulator im Benchmark-Test
    Sim Update 5 lässt Performance abheben

    Die Optimierungen bei Bildrate und Speicherbedarf sind derart immens, dass wir kaum glauben können, noch den Flight Simulator zu spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

  2. Sony: Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft
    Sony
    Zehn Millionen Exemplare der Playstation 5 verkauft

    Trotz Lieferengpässen ist die Playstation 5 vermutlich die am schnellsten verkaufte Konsole. Auch zum Absatz der Xbox Series X/S gibt es neue Zahlen.

  3. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

plutoniumsulfat 14. Nov 2018

Danke schon mal für die Hinweise. Ist die Bezeichnung dann nicht ziemlich ungenau? Es...

AltStrunk 14. Nov 2018

... ist es auch egal da Werbekosten mit der Steuer verrechnet werden können, und bevor...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /