50 Stunden Spaß mit Blades

Neben einigen Heiltränken und sehr vielen Tränken für Feueranfälligkeit ging dafür überraschenderweise nur eine Schriftrolle der Wiedererweckung drauf, bis der Hexenkönig endlich Geschichte war. Verglichen mit den vorherigen Missionen empfand ich den Lich zwar als hart, dennoch ist er auch ohne Echtgeld überwindbar. Vermutlich hätte ich ihn mit mehr Heiltränken und Schriftrollen schon früher besiegen können, aber Ebenerz-Rüstung und Vulkanglas-Waffen sind seit jeher meine (optischen) Favoriten, also wollte ich diese erst erspielen.

Stellenmarkt
  1. Cyber Security Experte (m/w/d)
    Ebee Smart Technologies GmbH, Berlin
  2. IT Systemadministrator (m/w/d)
    EKF-Diagnostic GmbH, Barleben
Detailsuche

Und vor allem hatte ich bisher 50 Stunden Spaß mit TES Blades. Nun warte ich darauf, dass Bethesda den Schmuck als Ausrüstung integriert, die Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe einbaut und vielleicht taucht ja ein neuer Bösewicht auf! Denn bis The Elder Scrolls 6 erscheint, dauert es noch ein paar Jahre.

TES Blades befindet sich weiterhin im Early Access und erhält fast jede Woche einen Patch: Beispielsweise gibt es nun tägliche Aufträge, die mir neben Ressourcen auch Materialien für den Ausbau meiner Stadt sowie zusätzliche Edelsteine liefern - zuvor konnte ich die nur aus Truhen und ganz selten von Gegnern ergattern.

Im Hauptmenü weist mich das Spiel zudem endlich auf die tägliche kostenlose Belohnung im Shop hin. Wer TES Blades ausprobieren will, benötigt mittlerweile keinen Bethesda-Account mehr und es werden weitere Smartphones sowie Tablets unterstützt. Überdies gibt es eine deutschsprachige Fanseite mit vielen Informationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
  1.  
  2. 1
  3. 2


TarikVaineTree 21. Mai 2019

Sehe ich genauso. Am Smartphone spiele ich eigentlich nur noch Bloons TD 6 (obwohl man...

TarikVaineTree 21. Mai 2019

Bin allmählich auch richtig allergisch dagegen. Und dann hat man noch das Gefühl, was zu...

sigb0y 16. Mai 2019

Vielen Dank, werde dann umskillen

theonlyone 15. Mai 2019

Mobile Games kann man immer spielen, muss eben jeder Versuchung wiederstehen Geld...

ms (Golem.de) 15. Mai 2019

Das wurde so in den Release Notes gelistet und bei mir geht's auch ohne.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Geforce Now (RTX 3080) im Test
1440p120 mit Raytracing aus der Cloud

Höhere Auflösung, mehr Bilder pro Sekunde, kürzere Latenzen: Geforce Now mit virtueller Geforce RTX 3080 ist Cloud-Gaming par excellence.
Ein Test von Marc Sauter

Geforce Now (RTX 3080) im Test: 1440p120 mit Raytracing aus der Cloud
Artikel
  1. Encrochat-Hack: Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen
    Encrochat-Hack
    "Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen"

    Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und viel Merkwürdiges entdeckt.
    Ein Interview von Moritz Tremmel

  2. 470 bis 694 MHz: Rundfunk will Frequenzen mit 5G-Broadcast weiter nutzen
    470 bis 694 MHz
    Rundfunk will Frequenzen mit 5G-Broadcast weiter nutzen

    Öffentlich-rechtliche und private TV-Anbieter wollen eine langfristige Perspektive für das UHF-Band.

  3. Gigafactory Grünheide: Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte
    Gigafactory Grünheide
    Tesla rekrutiert hauptsächlich regionale Arbeitskräfte

    Entgegen den Befürchtungen der Gegner profitieren vor allem Berlin und Brandenburg von Teslas neuer Fabrik in Brandenburg.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G9 49" 32:9 Curved QLED 240Hz 1.149€) • Spiele günstiger: PC, PS5, Xbox, Switch • Zurück in die Zukunft Trilogie 4K 31,97€ • be quiet 750W-PC-Netzteil 87,90€ • Cambridge Audio Melomonia Touch 89,95€ • Gaming-Stühle zu Bestpreisen [Werbung]
    •  /