• IT-Karriere:
  • Services:

50 Stunden Spaß mit Blades

Neben einigen Heiltränken und sehr vielen Tränken für Feueranfälligkeit ging dafür überraschenderweise nur eine Schriftrolle der Wiedererweckung drauf, bis der Hexenkönig endlich Geschichte war. Verglichen mit den vorherigen Missionen empfand ich den Lich zwar als hart, dennoch ist er auch ohne Echtgeld überwindbar. Vermutlich hätte ich ihn mit mehr Heiltränken und Schriftrollen schon früher besiegen können, aber Ebenerz-Rüstung und Vulkanglas-Waffen sind seit jeher meine (optischen) Favoriten, also wollte ich diese erst erspielen.

Stellenmarkt
  1. Meibes System-Technik GmbH, Gerichshain
  2. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn

Und vor allem hatte ich bisher 50 Stunden Spaß mit TES Blades. Nun warte ich darauf, dass Bethesda den Schmuck als Ausrüstung integriert, die Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe einbaut und vielleicht taucht ja ein neuer Bösewicht auf! Denn bis The Elder Scrolls 6 erscheint, dauert es noch ein paar Jahre.

TES Blades befindet sich weiterhin im Early Access und erhält fast jede Woche einen Patch: Beispielsweise gibt es nun tägliche Aufträge, die mir neben Ressourcen auch Materialien für den Ausbau meiner Stadt sowie zusätzliche Edelsteine liefern - zuvor konnte ich die nur aus Truhen und ganz selten von Gegnern ergattern.

Im Hauptmenü weist mich das Spiel zudem endlich auf die tägliche kostenlose Belohnung im Shop hin. Wer TES Blades ausprobieren will, benötigt mittlerweile keinen Bethesda-Account mehr und es werden weitere Smartphones sowie Tablets unterstützt. Überdies gibt es eine deutschsprachige Fanseite mit vielen Informationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed
 Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
  1.  
  2. 1
  3. 2


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)

TarikVaineTree 21. Mai 2019

Sehe ich genauso. Am Smartphone spiele ich eigentlich nur noch Bloons TD 6 (obwohl man...

TarikVaineTree 21. Mai 2019

Bin allmählich auch richtig allergisch dagegen. Und dann hat man noch das Gefühl, was zu...

sigb0y 16. Mai 2019

Vielen Dank, werde dann umskillen

theonlyone 15. Mai 2019

Mobile Games kann man immer spielen, muss eben jeder Versuchung wiederstehen Geld...

ms (Golem.de) 15. Mai 2019

Das wurde so in den Release Notes gelistet und bei mir geht's auch ohne.


Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /