Abo
  • IT-Karriere:

Bethesda: Doom erscheint ungeschnitten in Deutschland

Trotz fieser Angriffsmöglichkeiten mit der Kettensäge und sehr viel Blut: Das Actionspiel Doom erscheint in Deutschland ohne inhaltliche Schnitte mit einer Freigabe "ab 18". Auch Informationen über die Sprachfassungen liegen vor.

Artikel veröffentlicht am ,
Doom
Doom (Bild: Bethesda Softworks)

Das nächste Doom erscheint in Deutschland ohne inhaltliche Schnitte oder sonstige Änderungen mit einer Freigabe "ab 18". Das hat der Publisher Bethesda mitgeteilt, der das Spiel weltweit am 13. Mai 2016 für Windows-PC, Playstation 4 und Xbox One veröffentlichen möchte. Das Spiel enthält zahlreiche Splatter- und Gore-Elemente - etwa die Möglichkeit, Gegner mit der Kettensäge in mehrere Einzelteile zu zerschneiden.

Stellenmarkt
  1. Newsfactory GmbH, Augsburg
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Vermutlich hat die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) ihre Freigabe wegen des eindeutig als fiktiv erkennbaren Szenarios erteilt. Informationen über die Hintergründe ihrer Entscheidungen veröffentlichen die Jugendschützer allerdings nicht, so dass dies Spekulation ist - den meisten Fans dürfte es aber egal sein.

Bethesda hat auch bekanntgegeben, dass der deutschen Version von Doom die englische Tonspur beiliegt, so dass Spieler auch mit der hier gekauften Ausgabe die Originalfassung spielen können.

Das neue Doom setzt stärker als andere aktuelle Shooter auf sehr schnelle Action. Spieler sollen sich nicht lange hinter Barrikaden verstecken, sondern angreifen. Die Gesundheit erholt sich nicht einfach so, sondern durch Medikits oder das Abmurksen von Monstern.

Die Kampagne schickt den Spieler in die Hölle. Im Multiplayermodus sollen Spieler natürlich im Deathmatch, aber auch in Capture-the-Flag und weiteren Modi antreten können. Besonders spannend dürfte ein Editor namens Snap-Map werden, der das Zusammenstellen neuer Karten aus vorgefertigten Modulen ermöglichen soll.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€

elgooG 25. Feb 2016

Also mir wäre ein Verkauf in Deutschland neu. Die beste Option war bisher Dying Light für...

Tantalus 25. Feb 2016

"HALT DA!" :-P Gruß Tantalus

cherubium 25. Feb 2016

Nachdenken kann man darüber, richtig ist es deshalb nicht. Wenn, dann müsste man...

quineloe 25. Feb 2016

Erwartest du ein Spiel wie einen Splatterfilm?

w00tw00t 25. Feb 2016

"Kopfschmerzen" ist das Beste.... bekommt man so ziemlich von jedem Spiel, wenn man es zu...


Folgen Sie uns
       


Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test

Ein Pedelec, zwei Technologien: geht das gut?

Möve Franklin E-Fly Komfort Pedelec - Test Video aufrufen
Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

TVs, Konsolen und HDMI 2.1: Wann wir mit 8K rechnen können
TVs, Konsolen und HDMI 2.1
Wann wir mit 8K rechnen können

Ifa 2019 Die Ifa 2019 ist bezüglich 8K nüchtern. Wird die hohe Auflösung wie 4K fast eine Dekade lang eine Nische bleiben? Oder bringen kommende Spielekonsolen und Anschlussstandards die Auflösung schneller als gedacht?
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Kameras und Fernseher Ein 120-Zoll-TV mit 8K reicht Sharp nicht
  2. Sony ZG9 Erste 8K-Fernseher werden bald verkauft
  3. 8K Sharp schließt sich dem Micro-Four-Thirds-System an

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

    •  /