Abo
  • Services:
Anzeige
Beta 1 von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 erschienen.
Beta 1 von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 erschienen. (Bild: Apple)

Betaversionen: iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 sind da

Beta 1 von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 erschienen.
Beta 1 von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 erschienen. (Bild: Apple)

Apple hat für zahlende Entwickler die jeweils erste Betaversion von iOS 10.2, MacOS 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 veröffentlicht. Die bisher bekannten Neuerungen sind überschaubar.

Kaum sind die ersten Updates für die neuen Betriebssysteme in der finalen Version erschienen, geht es bei Apple weiter mit Vorabversionen. Für zahlende Entwickler stehen Betaversionen von iOS 10.2, MacOS Sierra 10.12.2, WatchOS 3.1.1 und TVOS 10.1 zum Download zur Verfügung. Bisher gibt es noch keine Release Notes mit Änderungen, doch Nutzer haben bereits Neuerungen festgestellt.

Anzeige

Im mobilen Betriebssystem iOS 10.2 gibt es neue Hintergrundbilder, die auf Screenshots anlässlich von Apples "Hello again"-Event zu sehen waren, bei dem die neuen Macbook Pro mit Touch Bar vorgestellt wurden. Darüber hinaus hat Apple neue Emojis in iOS 10.2 und MacOS Sierra 10.12.2 Beta 1 integriert. Dazu zählen eine Pinocchio-Figur mit langer Nase und eine grüne Tomate. Ähnliche Änderungen gab es schon bei iOS 10.1.

Im mobilen Betriebssystem wurden außerdem ein Widget für die Video-App entdeckt und eine Funktion, mit der die Einstellungen der Kamera oder des jüngsten Fotofilters gespeichert und wieder aufgerufen werden können.

Die Notfallkontakte werden bei iOS 10.2 automatisch benachrichtigt, wenn das Notfall-SOS-Feature auf dem iPhone oder der Apple Watch genutzt wird. In Apple Musik gibt es neue Sortierfunktionen für Playlisten.

Bei registrierten iOS- und MacOS-Geräten stehen die Updates in der Softwareaktualisierung zum Download bereit.


eye home zur Startseite
No name089 01. Nov 2016

Ihr habt ja probleme! Durch solche spacken wie die fanboys. entstehen kriege! Statt...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Werner Sobek Group GmbH, Stuttgart
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)
  4. Syna GmbH, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Debatte nach Wanna Cry: Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
Debatte nach Wanna Cry
Sicherheitslücken veröffentlichen oder zurückhacken?
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Hotelketten Buchungssystem Sabre kompromittiert Zahlungsdaten
  3. Onlinebanking Betrüger tricksen das mTAN-Verfahren aus

Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
Sphero Lightning McQueen
Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

  1. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    ML82 | 21:33

  2. Re: Siri und diktieren

    Stereo | 21:29

  3. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    SanderK | 21:21

  4. Re: Akito Thunder 2 + Macbook

    Mixermachine | 21:13

  5. Re: Spulenfiepen!?

    strike | 21:10


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel