Betas: iOS 13 und MacOS 10.15 vorerst besser nicht installieren

Apple hat die erste öffentliche Beta von iOS 13 und MacOS 10.15 vorgestellt. Hinweise, die Betriebssysteme nicht auf wichtiger Hardware zu installieren, werden leider oft missachtet, was App-Hersteller dazu bringt, selbst vor den Betas zu warnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die erste öffentliche Beta von iOS 13 und iPad OS ist da.
Die erste öffentliche Beta von iOS 13 und iPad OS ist da. (Bild: Apple)

Der auf Audiosoftware spezialisierte Hersteller Rogue Amoeba warnt über Twitter sogar eindringlich vor der Installation der Betas. Die eigene Software sei dazu inkompatibel. Auch iOS-Entwickler warnen ausdrücklich vor dem Einsatz der Betas auf Geräten, mit denen gearbeitet wird. Abstürze und Datenverluste seien auch im Betrieb möglich.

Stellenmarkt
  1. Senior Solution Architect (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Hays AG, Augsburg
Detailsuche

Die Probleme mit den Betas treffen dann auch Entwickler, die sich mit Kunden konfrontiert sehen, die Abstürze ihrer Apps beispielsweise unter MacOS Catalina monieren.

Die öffentlichen Betas von iOS 13, iPadOS und MacOS 10.15 sollten nicht auf Geräten installiert werden, ohne dass vorher ein Backup erstellt wird. Denn manchmal laufen wichtige Anwendungen nach dem Update nicht mehr, Daten gehen verloren. Doch selbst das schützt nicht unbedingt. Im ungünstigsten Fall bricht sogar der Installationsprozess mit Fehlern ab und der Nutzer sitzt mit einem erst einmal unbrauchbaren Gerät da.

Bei iOS und iPadOS kann der Anwender ein ausrangiertes Gerät verwenden, um das neue Betriebssystem zu testen, während es Mac-Nutzern möglich ist, die neue Software auf einem externen Laufwerk einzurichten und von dort zu booten. Das führt dazu, dass der Weg zurück problemlos ist.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Wer warten kann, braucht nur noch bis Herbst auszuhalten, denn da werden wie üblich iOS 13, iPad OS, MacOS 10.15, WatchOS 6 und TVOS 13 in der finalen Version erscheinen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Victorian Big Battery
Tesla-Speicher brannte vier Tage lang

Viel Aufwand war nötig, um das brennende Akku-Modul zu löschen.

Victorian Big Battery: Tesla-Speicher brannte vier Tage lang
Artikel
  1. Kryptowährungen: Lohnt sich der Einstieg in Chia?
    Kryptowährungen
    Lohnt sich der Einstieg in Chia?

    Wie andere Altcoins soll Chia eine verträglichere Version des Bitcoin sein. Farming punktet dabei gegenüber GPU-Mining, wirklich sauber ist es aber nicht.
    Von Dirk Koller

  2. Musikstreaming: Spotify testet neues Abo für 99 Cent
    Musikstreaming
    Spotify testet neues Abo für 99 Cent

    Spotify Plus beinhaltet immer noch Werbung, Nutzer können aber freier als bei der Gratisversion Titel auswählen und überspringen.

  3. Windows 365: Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden
    Windows 365
    Der mietbare Cloud-PC mit Windows kann bestellt werden

    Microsoft startet mit Windows 365 und gibt Preise für den Cloud-PC bekannt. Die VMs sollen wie physische Windows-PCs funktionieren.

Flyns 26. Jun 2019

Reicht es dir nicht, das Heise-Forum mit deinem Unfug vollzuspammen?

darktux 26. Jun 2019

Bis auf das die meisten Apps im Dark Modus ohne Update natuerlich noch nicht dunkel sind...

blaub4r 26. Jun 2019

wenn alles klappt dann sollte ja der release die woche noch erscheinen. wir freuen uns alle.

Fregin 26. Jun 2019

Sie nennen es wenigstens Beta, statt es gleich als offizielles Win10-Update auf die...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Speicherwoche bei Saturn Samsung • C27RG54FQU, 27 Zoll, curved 203,55€ • Bosch Professional Werkzeuge und Messtechnik • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • 15% auf Xiaomi-Technik • Hisense UHD-Fernseher • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten [Werbung]
    •  /