• IT-Karriere:
  • Services:

Beta-Version: ARD-Mediathek nun mit Inhalten aller Sender

Auf der Ifa ist die Beta der neuen Mediathek zu sehen. Sie bringt alle ARD-Sender unter ein Dach und hat ein deutlich breiteres Angebot an Filmen, Reportagen und Dokumentationen.

Artikel veröffentlicht am , / dpa
Die Mediathek der ARD
Die Mediathek der ARD (Bild: ARD / Screenshot: Golem.de)

Die ARD arbeitet an einer neuen Mediathek. Eine Beta-Version ist bereits bei der Elektronikmesse Ifa in Berlin zu sehen. Sie soll gleich im Anschluss daran dann auch für die Nutzer zur Verfügung stehen. Es sei aber ausdrücklich nicht die finale Version, sondern ein Blick in die Werkstatt, sagte ARD-Online-Leiter Benjamin Fischer der Deutschen Presse-Agentur.

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  2. Krankenhaus des Maßregelvollzugs Berlin, Berlin

Die neue Mediathek mit Inhalten aller ARD-Sender soll noch im Laufe des Jahres online gehen. Die Senderkette rechnet für die Zukunft mit steigenden Nutzerzahlen.

Live-Mediathek statt lineares Fernsehen

Die Bedeutung der Mediatheken dürfte noch zunehmen, ihre Rolle sich ändern: "Sie werden nicht mehr wie vielleicht heute die Videorekorder des Fernsehens sein, sondern starke eigenständige Medienangebote werden", sagte Fischer. Auch die lineare Nutzung von Zuschauern, die zum Sendezeitpunkt nicht den klassischen Fernseher einschalten, sondern die Mediathek dafür nutzen, nehme zu. "Am Ende ist es vielleicht so, dass der Nutzer gar nicht mehr merkt, wo er gerade die Inhalte anschaut, und es ist vielleicht auch gar nicht mehr wichtig."

Max Conze, Vorstandsvorsitzender der ProSiebenSat.1 Group, erklärte im Juni 2018, man wolle die führende Streamingplattform für Deutschland aufbauen mit dem Ziel, in den ersten zwei Jahren zehn Millionen Nutzer zu gewinnen. Man werde die entsprechenden Ressourcen und Mittel dafür einsetzen. "Ich lade hiermit RTL, ARD und ZDF ein, mit uns gemeinsam einen deutschen Champion zu schaffen", erklärte er. Die ARD hat sich auf der Ifa nicht zu einer gemeinsamen Plattform geäußert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de

bitti06 06. Sep 2018

geplant sind lt quelltext: ard, alpha, arte, daserste, one, br, hr, mdr, ndr...

Cyrano_B 05. Sep 2018

ich nutz weiterhin auf Handy und Tablet MTCast :)

0xDEADC0DE 04. Sep 2018

Ich hatte noch nie einen so defekten Videorekorder um beim Vergleich zu bleiben. Man will...

Bendix 03. Sep 2018

+1

MUCGast 03. Sep 2018

Hallo Community, nach meiner Beobachtung hat das ZDF in seiner Mediathek die Bitrate...


Folgen Sie uns
       


Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial

Wir erklären, wie sich das eigene Gesicht durch ein beliebiges animiertes Foto ersetzen lässt.

Gesichtertausch für Videokonferenzen mit Avatarify - Tutorial Video aufrufen
5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Onboarding in Coronazeiten: Neu im Job und dann gleich Homeoffice
Onboarding in Coronazeiten
Neu im Job und dann gleich Homeoffice

In der Coronakrise starten neue Mitarbeiter aus der Ferne in ihren Job. Technisch ist das kein Problem, die Kultur kommt virtuell jedoch schwerer an.
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Onlineshopping Weiterhin mehr Pakete als vor Beginn der Coronapandemie
  2. Corona IFA 2020 findet doch als physisches Event statt
  3. Corona Pariser Polizei darf keine Drohnen zur Überwachung verwenden

Maneater im Test: Bissiger Blödsinn
Maneater im Test
Bissiger Blödsinn

Wer schon immer als Bullenhai auf Menschenjagd gehen wollte - hier entlang schwimmen bitte. Maneater legt aber auch die Flosse in die Wunde.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Mount and Blade 2 angespielt Der König ist tot, lang lebe der Bannerlord
  2. Arkade Blaster 3D-Shooter mit der Plastikkanone spielen
  3. Wolcen im Test Düster, lootig, wuchtig!

    •  /