Beta-Firmware: Synology-Diskstation unterstützt jetzt Let's Encrypt

Der NAS-Hersteller Synology bietet in der Betaversion 2 der neuen Firmware 6.0 die Unterstützung für Let's-Encrypt-Zertifikate an. Außerdem können Mac-Nutzer jetzt auch die Spotlight-Suche nutzen.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen.
Die Betaversion der Synology-Firmware bringt zahlreiche neue Funktionen. (Bild: Screenshot Golem.de)

Synology hat die aktualisierte Firmware 6 Beta 2 freigegeben. Darin enthalten sind verschiedene neue Funktionen - die Integration von Let's Ecnrypt für die einfache Absicherung des Traffics dürfte dabei für die meisten Nutzer am interessantesten sein. Außerdem können Mac-Nutzer jetzt die Spotlight-Suche auch auf den gemounteten NAS-Laufwerken nutzen, wenn die entsprechenden Ordner durch den Diskstation-Manager vorher indiziert wurden.

Stellenmarkt
  1. Leitung der Stabsstelle IT und Digitalisierung (m/w/d)
    Kunstakademie Münster, Münster
  2. Java Software Developer (w/m/d) Customer Service
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster, Oberviechtach
Detailsuche

Auch bei den Sicherheitsfunktionen gibt es einige Neuerungen. So soll die Integration von Content-Security-Policy (CSP) XSS-Angriffe auf das NAS unterbinden. TSL/SSL-Profile können jetzt individuell angepasst werden, um eine bestmögliche Auswahl von Browserunterstützung und benötigtem Sicherheitslevel vornehmen zu können. Der SSH-Root-Zugriff wird abgeschafft, stattdessen gibt es Administratorenrechte für bestimmte Nutzer für den SSH-Fernzugriff.

Vertraute Geräte für 2-Faktor-Authentifizierung

Wer 2-Faktor-Authentifizierung nutzt, kann seine am meisten genutzten Geräte als "Vertraute Geräte" hinzufügen, ohne jedes Mal den 2FA-Code eingeben zu müssen. Außerdem ermöglicht die neue Software den Download mehrerer großer Dateien über das Webinterface, ohne dass diese zu einem großen Archiv zusammengefasst werden - zumindest in Chrome unter Windows.

Es gibt außerdem einige Änderungen unter der Haube. So wurden einige der eingebauten Features jetzt modularisiert, um eine einfachere Verwaltung zu ermöglichen. Angewendet wird dieses Verfahren unter anderem im Log-Center und bei WebDAV. DSM unterstützt künftig außerdem NFS-Shared-Folders.

Golem Akademie
  1. LDAP Identitätsmanagement Fundamentals: virtueller Drei-Tage-Workshop
    18.-20.07.2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Wir bedanken uns bei einem Leser für den Hinweis.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Jesper 24. Jan 2016

Eine externe Platte währe keine Alternative gewesen?

slashwalker 22. Jan 2016

Japp, tun sie da Let's Encrypt noch in der Public Beta ist. https://community...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
LG HU915QE
Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung

LG hat einen Kurzdistanzprojektor mit Lasertechnik vorgestellt. Der HU915QE erzeugt ein riesiges Bild und steht dabei fast an der Wand.

LG HU915QE: Laserprojektor erzeugt 90-Zoll-Bild aus 5,6 cm Entfernung
Artikel
  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets: Was Fahrgäste wissen müssen
    Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets
    Was Fahrgäste wissen müssen

    Das 9-Euro-Ticket für den ÖPNV ist beschlossene Sache, Verkehrsverbünde und -unternehmen sehen sich auf den Verkaufsstart in diesen Tagen gut vorbereitet. Doch es gibt viele offene Fragen.

  2. Sexualisierte Gewalt gegen Kinder: Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle
    Sexualisierte Gewalt gegen Kinder
    Bundesinnenministerin Faeser ändert Ansicht zu Chatkontrolle

    Ursprünglich hat die Sozialdemokratin die geplante EU-Überwachung des Internets befürwortet. Nun sagt sie etwas anderes zur Chatkontrolle.

  3. LTE-Patent: Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland
    LTE-Patent
    Ford droht Verkaufs- und Produktionsverbot in Deutschland

    Ford fehlen Mobilfunk-Patentlizenzen, weshalb das Landgericht München eine drastische Entscheidung gefällt hat. Autos droht sogar die Vernichtung.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Acer Predator X38S (UWQHD, 175 Hz OC) 1.499€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 268€ und PowerColor RX 6750 XT Red Devil 609€ und RX 6900 XT Red Devil Ultimate 949€) • Alternate (u. a. Cooler Master Caliber R1 159,89€) • SanDisk Portable SSD 1 TB 81€ • Motorola Moto G60s 149€ [Werbung]
    •  /