Abo
  • Services:

Bestseller: Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Das meistverkaufte Spiel in Europa war 2017 die Fußballsimulation Fifa 18, auf dem zweiten Platz folgt Call of Duty WW2, das in den USA vorne liegt. Anhand von Fifa 18 bekommt man auch einen Eindruck davon, welche Konsole sich in Deutschland wie gut verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,
Europameister Ronaldo im Euro-Bestseller Fifa 18.
Europameister Ronaldo im Euro-Bestseller Fifa 18. (Bild: EA Sports)

Kein anderes Spiel war 2017 in Europa so erfolgreich wie die Fußballsimulation Fifa 18, die EA Sports im September veröffentlicht hatte. Auf dem zweiten Platz der plattformübergreifenden Charts folgt Call of Duty WW2, das in den USA mit Abstand das meistverkaufte Spiel des vergangenen Jahres war. Auf Platz drei hat es in Europa das mittlerweile schon etwas ältere GTA (Grand Theft Auto) 5 von Rockstar Games geschafft, so das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München

Für Deutschland allein gibt es keine vergleichbare Gesamtliste, weil die Marktforscher eine nach Plattformen unterteilte Liste veröffentlicht haben. Auf Playstation 4 und Xbox One ist die Top-3 allerdings jeweils identisch mit den Bestellern für Gesamteuropa. Ganz anders sieht die Sache auf dem PC aus: Hier steht auf dem ersten Platz Die Sims 4 vor GTA 5 und dem Landwirtschafts-Simulator 17. Allerdings sind in diese Angaben offenbar nicht die Verkaufsdaten etwa aus Steam mit eingeflossen, die auf der PC-Plattform aber mittlerweile entscheidend sind.

Interessant an der Konsolenversion von Fifa 18: Nach Angaben des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) und der GfK Entertainment hat das Sportspiel in Deutschland mittlerweile über 1,5 Millionen Käufer gefunden. Bereits im November 2017 hatte der Publisher nach Angaben des BIU über eine Million Exemplare der Playstation-4-Version abgesetzt.

Die Xbox-One-Version hat jetzt erst die Schwelle von 200.000 Einheiten überschritten. Damit kann man ganz gut abschätzen, wie verbreitet die jeweiligen Geräte in Deutschland sind - offizielle Zahlen nennen Sony und Microsoft ja nicht.

Auf der Nintendo Switch ist in Deutschland das Rennspiel Mario Kart 8 an die Spitze der Verkaufscharts gefahren. Erst dann folgen The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf dem zweiten und Super Mario Odyssey auf dem dritten Platz.



Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. NZXT N7 Z370 Matte Black Mainboard für 237,90€ + Versand statt 272,90€ im...
  2. 263,99€
  3. 44,98€ + USK-18-Versand
  4. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)

thorben 12. Jan 2018

kein Splitscreen Der Ball ist immer ungefähr in der Mitte des Bildes. Also kein Problem...

ssj3rd 12. Jan 2018

Ich bin auch zocker, es ging mir hier eher darum dass gerade FIFA und Call of Duty so...

M3SHUGGAH 12. Jan 2018

Gibt wohl Märkte, wo die XBox sogar vorne liegt... UK zum Beispiel.

Eheran 12. Jan 2018

Vielleicht weil das Spiel interessant ist und alle Freunde nur noch dieses spielen? Bei...


Folgen Sie uns
       


Sky Ticket TV-Stick im Test

Wir haben den Sky Ticket TV Stick getestet. Der Streamingstick mit Fernbedienung bringt Sky Ticket auf den Fernseher, wenn dieser den Streamingdienst des Pay-TV-Anbieters nicht unterstützt. Auf dem Stick läuft das aktuelle Sky Ticket, das im Vergleich zur Vorgängerversion erheblich verbessert wurde. Den Sky Ticket TV gibt es quasi kostenlos, weil dieser nur zusammen mit passenden Sky-Ticket-Abos im Wert von 30 Euro angeboten wird.

Sky Ticket TV-Stick im Test Video aufrufen
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview: Wir sind überall
Xilinx-CEO Victor Peng im Interview
"Wir sind überall"

Programmierbare Schaltungen, kurz FPGAs, sind mehr als nur Werkzeuge, um Chips zu entwickeln: Im Interview spricht Xilinx-CEO Victor Peng über überholte Vorurteile, den Erfolg des Interposers, die 7-nm-Fertigung und darüber, dass nach dem Tape-out der Spaß erst beginnt.
Ein Interview von Marc Sauter

  1. Versal-FPGAs Xilinx macht Nvidia das AI-Geschäft streitig
  2. Project Everest Xilinx bringt ersten FPGA mit 7-nm-Technik

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40: Es kann nur eines geben
HP Elitebook 840 und Toshiba Tecra X40
Es kann nur eines geben

Nicht nur Lenovo baut gute Business-Notebooks, auch HP und Toshiba haben Produkte, die vergleichbar sind. Wir stellen je ein Modell der beiden Hersteller mit ähnlicher Hardware gegenüber: das eine leichter, das andere mit überlegenem Akku - ein knapper Gewinner nach Punkten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Portégé X20W-D-145 Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
  2. Tecra X40-E-10W Toshibas 14-Zoll-Thinkpad-Pendant kommt mit LTE
  3. Dell, HP, Lenovo AMDs Ryzen Pro Mobile landet in allen Business-Notebooks

    •  /