Abo
  • Services:

Bestseller: Fifa 18 schlägt Call of Duty in Europa

Das meistverkaufte Spiel in Europa war 2017 die Fußballsimulation Fifa 18, auf dem zweiten Platz folgt Call of Duty WW2, das in den USA vorne liegt. Anhand von Fifa 18 bekommt man auch einen Eindruck davon, welche Konsole sich in Deutschland wie gut verkauft.

Artikel veröffentlicht am ,
Europameister Ronaldo im Euro-Bestseller Fifa 18.
Europameister Ronaldo im Euro-Bestseller Fifa 18. (Bild: EA Sports)

Kein anderes Spiel war 2017 in Europa so erfolgreich wie die Fußballsimulation Fifa 18, die EA Sports im September veröffentlicht hatte. Auf dem zweiten Platz der plattformübergreifenden Charts folgt Call of Duty WW2, das in den USA mit Abstand das meistverkaufte Spiel des vergangenen Jahres war. Auf Platz drei hat es in Europa das mittlerweile schon etwas ältere GTA (Grand Theft Auto) 5 von Rockstar Games geschafft, so das Marktforschungsunternehmen GfK Entertainment.

Stellenmarkt
  1. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  2. AIXTRON SE, Aachen

Für Deutschland allein gibt es keine vergleichbare Gesamtliste, weil die Marktforscher eine nach Plattformen unterteilte Liste veröffentlicht haben. Auf Playstation 4 und Xbox One ist die Top-3 allerdings jeweils identisch mit den Bestellern für Gesamteuropa. Ganz anders sieht die Sache auf dem PC aus: Hier steht auf dem ersten Platz Die Sims 4 vor GTA 5 und dem Landwirtschafts-Simulator 17. Allerdings sind in diese Angaben offenbar nicht die Verkaufsdaten etwa aus Steam mit eingeflossen, die auf der PC-Plattform aber mittlerweile entscheidend sind.

Interessant an der Konsolenversion von Fifa 18: Nach Angaben des Bundesverbands Interaktive Unterhaltungssoftware (BIU) und der GfK Entertainment hat das Sportspiel in Deutschland mittlerweile über 1,5 Millionen Käufer gefunden. Bereits im November 2017 hatte der Publisher nach Angaben des BIU über eine Million Exemplare der Playstation-4-Version abgesetzt.

Die Xbox-One-Version hat jetzt erst die Schwelle von 200.000 Einheiten überschritten. Damit kann man ganz gut abschätzen, wie verbreitet die jeweiligen Geräte in Deutschland sind - offizielle Zahlen nennen Sony und Microsoft ja nicht.

Auf der Nintendo Switch ist in Deutschland das Rennspiel Mario Kart 8 an die Spitze der Verkaufscharts gefahren. Erst dann folgen The Legend of Zelda: Breath of the Wild auf dem zweiten und Super Mario Odyssey auf dem dritten Platz.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

thorben 12. Jan 2018

kein Splitscreen Der Ball ist immer ungefähr in der Mitte des Bildes. Also kein Problem...

ssj3rd 12. Jan 2018

Ich bin auch zocker, es ging mir hier eher darum dass gerade FIFA und Call of Duty so...

M3SHUGGAH 12. Jan 2018

Gibt wohl Märkte, wo die XBox sogar vorne liegt... UK zum Beispiel.

Eheran 12. Jan 2018

Vielleicht weil das Spiel interessant ist und alle Freunde nur noch dieses spielen? Bei...


Folgen Sie uns
       


ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018)

Das Axon 9 Pro ist ZTEs erstes Smartphone nach der Beinahe-Pleite. In einem ersten Hands on hat uns das Gerät gut gefallen - besonders bei dem Preis von 650 Euro.

ZTE Axon 9 Pro - Hands on (Ifa 2018) Video aufrufen
Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    •  /