Abo
  • Services:

Bericht: Age of Empires kommt für iOS und Android

Microsoft hat seinen Strategieklassiker Age of Empires laut einem Medienbericht für die Umsetzung auf iOS und Android freigegeben. Eine Fassung für Windows Phone 8 ist offenbar nicht vorgesehen, und auch weitere Details der Meldung machen misstrauisch.

Artikel veröffentlicht am ,
Age of Empires 2 HD
Age of Empires 2 HD (Bild: Golem.de)

Microsoft hat nach einem Bericht des japanischen Wirtschaftsdienstes Nikkei eine Vereinbarung mit dem Entwicklerstudio Klab aus Tokio getroffen, in deren Rahmen eine Reihe von Spielen für Smartphonens und Tablets unter iOS und Android erscheinen soll. Der bekannteste Titel innerhalb der Kooperation soll Age of Empires sein, das auf Basis des Free-to-Play-Geschäftsmodells erscheinen soll.

Stellenmarkt
  1. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  2. persona service Recklinghausen, Herten

Offiziell hat sich bislang keines der Unternehmen zu den Plänen geäußert. Einige Details muten seltsam an: Beispielsweise soll das kostenlose Age of Empires noch vor dem Ende von Microsofts Fiskaljahr 2013 erscheinen - das endet aber bereits zum Ende des Monats Juni 2013, also in wenigen Tagen.

Zum anderen ist bei den Berichten keine Rede davon, dass Age of Empires auch für Windows Phone 8 erscheint - es wäre seltsam, wenn Microsoft mit der populären Marke ausgerechnet seine eigene Mobile-Plattform außen vor lassen würde. Andererseits: Das von Microsoft im iOS-App-Store veröffentlichte Tentacles - Enter the Dolphin ist ebenfalls nicht für Windows Phone 8 verfügbar.

Nachtrag vom 25. Juni 2013, 14:40 Uhr

Microsoft hat über die Webseite Polygon.com bestätigt, dass Age of Empires für mobile Endgeräte erscheinen wird. Nach Firmenangaben soll es weltweit verfügbar sein - und zwar zuerst für iOS und Android, später dann auch für Windows Phone.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 75,62€ (Vergleichspreis 82,89€)
  2. 46,69€ (Vergleichspreis ca. 75€)
  3. 36,12€ (Vergleichspreis 42,90€)
  4. (u. a. Xbox Live Gold 12 Monate für 38,49€ und Monster Hunter World Deluxe Edition für 48,49€)

IrgendeinNutzer 26. Jun 2013

Tot nicht unbedingt, aber für manche Leute hat es das einfach total zerstört. Ich zähle...

Phreeze 26. Jun 2013

ne Maus an ein iphone anschliessen ? aha...

martinboett 26. Jun 2013

das ist das gute daran. auf nem 5 zoll s4 siehts bestimmt spitzenmäßig aus! und mit...

wmayer 26. Jun 2013

Man könnte ja auch was dafür tun, dass es nicht 2% bleiben. Z.B. durch eigene gute...

wmayer 26. Jun 2013

Bei einem Free2Play spiel auf dem Smartphone/Tablet? Wohl eher nicht.


Folgen Sie uns
       


Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1

In Teil 1 im Livestream zu Shadow of the Tomb Raider gibt es zahlreiche Grafik-Menüs, schöne Screenshots und Laras Start in die Apokalypse.

Shadow of the Tomb Raider - Golem.de live Teil 1 Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
    Apple
    iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

    Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

    1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
    2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
    3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

      •  /