Abo
  • Services:
Anzeige
Shell Tap Up
Shell Tap Up (Bild: Shell)

Benzin und Diesel: Shell tankt Autos auf der Straße auf - mit Elektrotankwagen

Shell Tap Up
Shell Tap Up (Bild: Shell)

Shell will mit der Dienstleistung Tap Up Autofahrern die Fahrt zur Tankstelle abnehmen und bietet eine App an, mit der ein kleiner Tankwagen direkt zum eigenen Fahrzeug gerufen werden kann. Der Tankwagen, der Benzin und Diesel transportiert, ist ein Elektroauto.

In einem Pilotprojekt liefert Shell zunächst in Rotterdam Autofahrern den Treibstoff direkt zu ihrem Fahrzeug. Die Fahrt zur Tankstelle wird überflüssig. Gerufen wird der Dienst, der 3,95 Euro pro Tankvorgang kostet, per App, die Shell für Android und iOS anbietet. Der Treibstoff selbst kostet nicht mehr als an der Tankstelle.

Anzeige

Tap Up heißt der Service, der nach erfolgreichem Test in der niederländischen Hafenstadt Rotterdam in Europa eingeführt werden soll. Geliefert wird der Sprit mit einem kleinen, durchaus an eine Straßenkehrmaschine erinnernden Elektroauto, das lediglich Platz für den Fahrer bietet, der auch Tankwart ist. Die Autofahrer müssen laut Shell beim Betankungsvorgang nicht anwesend sein, sondern dem Shell-Mitarbeiter nur über die App den genauen Standort des Fahrzeugs mitteilen. Der Tankverschluss muss geöffnet sein. Bezahlt wird über die App per Kreditkarte oder Lastschrift.

In den USA gibt es solche Dienste von anderen Anbietern ebenfalls, hier fahren jedoch keine Elektroautos den Treibstoff durch die Gegend.


eye home zur Startseite
azeu 13. Jun 2017

Wobei Du hier Privatpersonen und professionelle Logistiker in einen Topf wirfst. Der...

vincentvermeer 12. Jun 2017

Ich vermute mal, dass das nicht nötig ist, da ja nicht jeder tank und das benzin...

mazzaker 12. Jun 2017

Also im Bekanntenkreis sind einige bei Shell SmartDeal Mitglied: http://www.shell.de...

eror333 12. Jun 2017

Macht da schon jemand in die Richtung? Start-Up vielleicht?

IncredibleAlk 12. Jun 2017

Was ist wenn dieser PKW vollgetankt in einen Unfall verwickelt wird? Das sind fahrende...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart
  2. astora GmbH & Co. KG, Kassel
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. ISCAR Germany GmbH, Ettlingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€ + 3,99€ Versand (Bestpreis!)
  2. 2,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Blue Byte

    Anno 1800 mit Straßenschlachten und dicker Luft

  2. aCar

    Elektrolaster für Afrika entsteht in München

  3. Logitech Powerplay im Test

    Die niemals leere Funk-Maus

  4. Elektroroller

    Einstieg in die Elektromobilität ab 2.000 Euro

  5. Virtuelle Maschinen

    Parallels Desktop 13 holt Touch Bar in Windows

  6. Assassin's Creed Origins Angespielt

    Ermittlungen in der stinkenden Stadt

  7. Windows 10

    Microsoft will auf Zwangsupdates verzichten

  8. Brio 4K Streaming Edition

    Logitech-Kamera für Let's Player und andere Streamer

  9. Vor Bundestagswahl

    Facebook löscht Zehntausende Spammer-Konten

  10. Bilderkennung von Google

    Erste Hinweise auf Lens in der Google-App



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  2. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Re: Theoretisch eine gute Idee....aber in der Praxis?

    Tantalus | 10:17

  2. Re: Und hier ist das nervige Problem

    ichbinsmalwieder | 10:17

  3. Re: mindestgröße exfat?

    0xDEADC0DE | 10:16

  4. Re: Fehler im Bericht?

    obermeier | 10:16

  5. Re: Kurz zum Verständnis:

    0xDEADC0DE | 10:14


  1. 10:00

  2. 09:33

  3. 09:00

  4. 07:45

  5. 07:30

  6. 07:15

  7. 18:04

  8. 17:49


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel