Abo
  • Services:
Anzeige
God Mode schafft horizontales Scrollen ab.
God Mode schafft horizontales Scrollen ab. (Bild: Netflix/Screenshot:Golem.de)

Benutzeroberfläche: God Mode für Netflix

God Mode schafft horizontales Scrollen ab.
God Mode schafft horizontales Scrollen ab. (Bild: Netflix/Screenshot:Golem.de)

Entwickler Renan Cakirerk hat es mit einem einfachen Browser-Bookmarklet geschafft, die Benutzeroberfläche von Netflix ergonomischer zu machen. Der Benutzer muss im Streamingdienst dadurch nicht mehr horizontal scrollen.

Anzeige

Das Benutzerinterface des Videostreamingdienstes Netflix ist auf praktisch allen Endgeräten gleich aufgebaut. Die Filmübersicht wird in langen, horizontal scrollbaren Titelbildern dargestellt, die nach Genre sortiert sind. Auf dem Smartphone und Tablet mag das dank der Touchscreens gut funktionieren, doch auf dem Desktop ist der Anwender meist auf die Maus angewiesen.

  • Netflix vor der God-Mode-Aktivierung (Screenshot: Golem.de)
  • Netflix nach der God-Mode-Aktivierung  (Screenshot: Golem.de)
Netflix vor der God-Mode-Aktivierung (Screenshot: Golem.de)

Zudem wird es dem Anwender schwer gemacht, sich eine Gesamtübersicht anzusehen, da immer ein Teil der Titel verdeckt ist. Mit einem Bookmarklet für den Webbrowser hat Entwickler Renan Cakirerk Abhilfe geschaffen.

Zieht man es in die Schnellstartleiste des Browsers und ruft dann Netflix auf, muss das als God Mode titulierte Bookmarklet nur noch angeklickt werden. Fortan werden alle Filmcover in Zeilen und Spalten dargestellt. Gescrollt wird nur noch vertikal, und die Übersicht ist deutlich besser.

Das God-Mode-Bookmarklet ist kostenlos von der Website des Entwicklers herunterzuziehen.


eye home zur Startseite
crmsnrzl 21. Mai 2015

Ketzer. Das sind Webdesigner!

theonlyone 19. Mär 2015

Darüber hättest du mal einen Artikel schreiben sollen ! Damit da jeder von erfährt...

LH 19. Mär 2015

Korrekt. Netflix will eben eher viele Kategorien anteasern, als denn viele Filme auf der...

Onbak 19. Mär 2015

kwt

SchmuseTigger 19. Mär 2015

Für Chrome: https://chrome.google.com/webstore/detail/netflix-enhancer-old...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz
  2. European Patent Office, München oder Den Haag (Niederlande)
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. ibau GmbH, Münster


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 39,99€
  2. 69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Luftfahrt

    Fliegendes Motorrad Kitty Hawk Flyer hebt ab

  2. Seagate

    Rugged-Festplatte enthält SD-Kartenleser für Drohnen

  3. Grafikkarte

    Manche Radeon RX 400 lassen sich zu Radeon RX 500 flashen

  4. Amazon

    Phishing-Kampagne ködert mit Datenschutzgrundverordnung

  5. Linux-Distribution

    Opensuse ändert erneut sein Versionsschema

  6. Ronin 2 und Cendence

    DJI präsentiert neuen Kamera-Gimbal und Drohnencontroller

  7. Festnetz

    Neue Glasfaser von Prysmian soll Spleißzeit verringern

  8. Radeon Pro Duo

    AMD bringt Profi-Grafikkarte mit zwei Polaris-Chips

  9. Mediacenter-Software

    Warum Kodi DRM unterstützen will

  10. Satelliteninternet

    Apple holt sich Satellitenexperten von Alphabet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantenphysik: Im Kleinen spielt das Universum verrückt
Quantenphysik
Im Kleinen spielt das Universum verrückt

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

Hate-Speech-Gesetz: Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
Hate-Speech-Gesetz
Regierung kennt keine einzige strafbare Falschnachricht
  1. Neurowissenschaft Facebook erforscht Gedanken-Postings
  2. Rundumvideo Facebooks 360-Grad-Ballkamera nimmt Tiefeninformationen auf
  3. Spaces Facebook stellt Beta seiner Virtual-Reality-Welt vor

  1. Re: Er hat Jehova gesagt

    KnutRider | 22:49

  2. Re: Click to run

    TC | 22:43

  3. Re: Ist das überhaupt illegal?

    Tuxgamer12 | 22:39

  4. Re: Wer benutzt OpenSUSE noch?

    /usr/ | 22:28

  5. Re: Sinn der Sache?

    PlonkPlonk | 22:25


  1. 19:00

  2. 17:59

  3. 17:30

  4. 17:10

  5. 16:49

  6. 16:26

  7. 16:11

  8. 15:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel