Abo
  • Services:
Anzeige
Digitalkamera G1
Digitalkamera G1 (Bild: Benq)

Benq: Lichtstarke f/1,8-Kompaktkamera mit Schwenkdisplay

Digitalkamera G1
Digitalkamera G1 (Bild: Benq)

Die Benq G1 ist eine Kompaktkamera mit einem lichtstarken 4,6fach-Objektiv mit f/1,8, deren Gehäuse gerade einmal 25,5 mm dick ist. Fotos nimmt sie mit 14 Megapixeln auf und Videos lassen sich in Full-HD drehen.

Benq hat mit der G1 eine flache Kompaktkamera mit einem fest eingebauten 4,6fach-Zoomobjektiv und schwenkbarem Display vorgestellt. Die Brennweite des Objektivs reicht von 24 bis 110 mm (KB) bei f/1,8 im Weitwinkel- und f/4,9 im Telebereich. Die Kamera ist demnach nur im Weitwinkelbereich lichtstark.

Anzeige
  • Benq G1 (Bild: Benq)
Benq G1 (Bild: Benq)

Der 1/2,3 Zoll große CMOS-Sensor erreicht eine Auflösung von 14 Megapixeln und kann im ISO-Bereich von 100 bis 6.400 eingestellt werden. Die Belichtungszeiten rangieren zwischen 1/2.000 bis 15 Sekunden.

Das abklappbare und drehbare Display ist 3 Zoll (7,62 cm) groß und erreicht eine Auflösung von 920.000 Bildpunkten. Wer kein Stativ zur Hand hat, kann mit der Funktion "Handheld Night Shot" automatisch sechs Aufnahmen machen, die von der Kamera zu einem Bild zusammengefasst werden, das nicht verwackelt, aber gut belichtet sein soll.

Bildertricks rechnen geringe Schärfentiefe ins Bild

Wer will, kann die G1 nicht nur in der Vollautomatik, sondern auch im Zeit- oder Blendenvorwahlprogramm nutzen. Der sogenannte Porträtmodus sorgt für zwei Aufnahmen mit unterschiedlicher Schärfentiefe, die anschließend zu einem Ergebnis zusammengeführt werden. Dabei soll das Hauptmotiv erkannt und vom Hintergrund abgetrennt werden, indem Letzterer unscharf gezeigt wird. Die G1 kann auch in Full-HD mit 1080p filmen und speichert sowohl Fotos als auch Videos auf SDHC- und SDXC-Karten. Der interne Speicher ist 82 MByte groß. Die Digitalkamera misst 114 x 62,5 x 25, 5 mm und wiegt leer, d. h. ohne Speicherkarte und Akku, rund 195 Gramm.

Die Benq G1 soll ab sofort zum Preis von rund 230 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
andrej611 12. Jul 2012

Genau der Preis wird von solchen Kunden, die eine 1.8-Kamera (oder weniger) wollen...

Anonymer Nutzer 12. Jul 2012

www.ephotozine.com allerdings ist die benq da (noch) nicht aufgeführt ... generell gibt...

beaver 12. Jul 2012

Welche Panasonic denn? Und wieso keine Nikon?

ThorstenMUC 12. Jul 2012

Bei so ner Hand-Knipse kann ich auf RAW verzichten, solange eine gute JPEG-Engine...

WebSheriff 12. Jul 2012

Schärfentiefe in der Fotografie.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, verschiedene Standorte
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Mainzer Stadtwerke AG, Mainz
  4. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  2. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  3. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  4. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  5. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  6. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  7. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  8. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  9. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  10. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: bei mir genau umgekehrt ...

    dirk_hamm | 04:37

  2. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    bernstein | 03:46

  3. Re: Das wird den privaten Medienkonzeren aber stinken

    mambokurt | 03:30

  4. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    mambokurt | 03:25

  5. Re: Edge GUI extrem Langsam seit 1709

    Baertiger1980 | 03:19


  1. 22:38

  2. 18:00

  3. 17:47

  4. 16:54

  5. 16:10

  6. 15:50

  7. 15:05

  8. 14:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel