Abo
  • Services:

Benq: Bridgekamera mit 21fach-Zoom für 200 Euro

Mit der GH700 hat Benq eine Bridgekamera mit einem besonders weiten Zoombereich vorgestellt. Die Kamera ist vor allem für Einsteiger gedacht. Neben Fotos mit 16 Megapixeln Auflösung kann sie auch Videos in Full-HD aufzeichnen.

Artikel veröffentlicht am ,
Benq GH700
Benq GH700 (Bild: Benq)

Die Benq GH700 ist mit einem 21fach-Zoomobjektiv mit einer Brennweite von 25 bis 525 mm (KB) und f/3,1 beziehungsweise f/5,8 ausgestattet. Hinter dem Zoom-Objektiv liegt ein hintergrundbelichteter CMOS-Sensor, der eine maximale Auflösung von 16 Megapixeln erreicht. Die Empfindlichkeit reicht bei voller Auflösung bis ISO 1.600 und reicht reduziert auf 3 Megapixel bis ISO 6.400.

  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
  • Benq GH700 (Bild: Benq)
Benq GH700 (Bild: Benq)
Stellenmarkt
  1. Arrow Central Europe GmbH, Neu-Isenburg
  2. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Auf der Rückseite der Benq DC GH700 ist ein 3 Zoll (7,62 cm) großes Display mit 460.000 Bildpunkten untergebracht. Einen optischen oder elektronischen Sucher gibt es nicht, so dass der Fotograf auch bei voll ausgefahrenem Zoom die Kamera vor sich halten muss, um das Display als Sucher einzusetzen. Immerhin ist ein optischer Bildstabilisator gegen Verwackler eingebaut worden.

Die Benq GH700 kann Videos in Full-HD mit 60 Bildern pro Sekunde in 1080p aufnehmen und dabei den Zoom weiterverwenden. Ein Windfilter soll störende Geräusche bei der Tonaufnahme minimieren. Die Stromversorgung der 112,5x 75,9 x 85 mm großen und rund 370 Gramm schweren Kamera erfolgt mit vier AA-Batterien oder Akkus. Gespeichert wird auf SD-Karten.

Die Benq GH700 soll ab sofort für rund 200 Euro erhältlich sein.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149€ (Bestpreis!)
  2. ab 399€
  3. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

FrankKipf 21. Mär 2012

Es geht hier nicht um die Pleite sondern um die Tatsache, dass Subventionen im im großen...

Anonymer Nutzer 21. Mär 2012

mehr pics http://pooldodo.pixnet.net/album/set/14564851

Anonymer Nutzer 20. Mär 2012

naja der vorteil von normalen batterien oder akkus ist halt, dass man sie überall kaufen...


Folgen Sie uns
       


Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test

Nvidia hat mit der RTX 2080 und 2080 Ti die derzeit leistungsstärksten Grafikkarten am Markt. Wir haben sie getestet.

Nvidia Geforce RTX 2080 und 2080 Ti - Test Video aufrufen
iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Network Slicing: 5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?
    Network Slicing
    5G gefährdet die Netzneutralität - oder etwa nicht?

    Ein Digitalexperte warnt vor einem "deutlichen Spannungsverhältnis" zwischen der technischen Basis des kommenden Mobilfunkstandards 5G und dem Prinzip des offenen Internets. Die Bundesnetzagentur gibt dagegen vorläufig Entwarnung.
    Ein Bericht von Stefan Krempl

    1. Industrie Telekom warnt vor eigenem 5G-Netz auf jedem Fabrikhof
    2. Frequenzauktion Auch die SPD will ein erheblich besseres 5G-Netz
    3. T-Mobile US Deutsche Telekom gibt 3,5 Milliarden US-Dollar für 5G aus

      •  /