• IT-Karriere:
  • Services:

Benq: 2,07 Millionen Pixel auf 1,5 m Entfernung mit 2 m Diagonale

Benq hat einen Kurzdistanzprojektor vorgestellt, der eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln (Full-HD) erreicht. Er projiziert sein Bild auf 1,5 Metern Entfernung mit 2 Meter großer Diagonale.

Artikel veröffentlicht am ,
W1080ST
W1080ST (Bild: Benq)

Der Full-HD-Kurzdistanz-Projektor W1080ST von Benq ist für besonders kleine Räume konzipiert, in denen er trotzdem ein großes Bild an die Wand werfen soll. Das Gerät arbeitet mit einem DLP-Chip von Texas Instruments und soll bei der 3D-Wiedergabe mit 144 Hz arbeiten können. Das soll lästiges Flimmern verhindern.

  • Benq W1080ST (Bild: Benq)
  • Benq W1080ST (Bild: Benq)
  • Benq W1080ST (Bild: Benq)
  • Benq W1080ST (Bild: Benq)
Benq W1080ST (Bild: Benq)
Stellenmarkt
  1. enowa AG, verschiedene Standorte
  2. GRAMMER AG, Ursensollen bei Amberg

Der Projektor bringt laut Herstellerangaben eine Helligkeit von 2.000 ANSI-Lumen zustande und ein Kontrastverhältnis von 10.000:1. Der W1080ST kann an der Decke oder direkt vor der Projektionsfläche aufgestellt beziehungsweise anschraubt werden. Seine Optik erlaubt es, trotz sehr kurzer Entfernungen zur Leinwand dennoch ein großes Bild zu erzeugen.

Der Projektor ist mit zwei HDMI-Anschlüssen ausgerüstet und kann auch stereoskopische Abbildungen erzeugen. Dazu ist eine optional erhältliche Shutterbrille für rund 100 Euro pro Stück erforderlich.

Neben den digitalen Anschlüssen ist auch Composite Video, S-Video sowie ein Component-Video-Anschluss dabei. Damit der Vorführer nicht auch noch separate Boxen zur Beschallung mitbringen muss, ist ein 10-Watt-Lautsprecher eingebaut. Die Lampe soll bis zu 6.000 Stunden bei voller Lichtstärke halten.

Der Benq W1080ST ist 312 x 104 x 244 mm groß und wiegt 2,85 kg. Er soll ab sofort zum Preis von rund 1.200 Euro erhältlich sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  2. 634,90€ (Bestpreis!)
  3. 789€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  4. 369,99€ (Bestpreis!)

pholem 18. Jul 2013

Die Frage war eher retorisch-enttäuscht :) Jetzt sagst du aber, dass es doch möglich ist...

Auric 17. Jul 2013

die LEDs werden schon die Zukunft ein, bis dahin kann man ja ein paar Jahre sein sparen...

Auric 17. Jul 2013

Nur mit der Software auf Kosten der Auflösung. Der 1080ST hat auch im Gegensatz zu dem...

Auric 17. Jul 2013

Hab den mit Ausnahme der Optik identischen W1070 über mir im Wohnzimmer an der Decke. Ja...


Folgen Sie uns
       


Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

    •  /