Benchmark: Windows 8 CP gleichauf mit Windows 7

Die Consumer Preview von Windows 8 liegt in ersten Spielebenchmarks mit Windows 7 gleichauf. Die Unterschiede liegen im Rahmen von Messungenauigkeiten.

Artikel veröffentlicht am ,
Starcraft 2 unter Windows 8 CP so schnell wie unter Windows 7
Starcraft 2 unter Windows 8 CP so schnell wie unter Windows 7 (Bild: Screenshot: Golem.de)

Unsere Kollegen der PC Games Hardware haben die Consumer Preview von Windows 8 durch erste Benchmarktests geschickt. Das Ergebnis: Trotz umfangreicher Umbauten der Betriebssystembasis gibt es praktisch keine Unterschiede zwischen der Vorabversion von Windows 8 und Windows 7.

Getestet wurden die Multiplayer-Spiele Battlefield 3 und Starcraft 2. Zwar waren bei Battlefield 3 minimale Vorteile für Windows 8 bei den durchschnittlichen Bildern/s zu beobachten, diese Abweichungen aber liegen im Bereich der Messungenauigkeit. Windows 8 hat also trotz reduzierter Prozessanzahl im Leerlauf und der daraus resultierenden geringeren Prozessorauslastung bislang keine nennenswerten Vorteile. Im Falle von Starcraft 2 unterscheiden sich beide Windows-Versionen praktisch nicht.

  • Battlefield 3: Windows 7 vs. Windows 8
  • Starcraft 2: Windows 7 vs. Windows 8
Battlefield 3: Windows 7 vs. Windows 8

Dabei wurden die Benchmarks unter Windows 8 ohne Sound ausgeführt, da der PAX-Treiber der Soundkarte Creative X-Fi nicht unter Windows 8 funktioniert. Das könnte Windows 8 einen kleinen Vorteil verschafft haben. Allerdings ist auf der anderen Seite zu bedenken, dass es sich bei der Windows 8 Consumer Preview um eine Betaversion handelt, wirklich aussagekräftige Benchmarks sind erst mit der finalen Version möglich.

Rein subjektiv wirken die Reaktionen von Windows 8 auf Benutzereingaben sehr schnell. Die Vorversion läuft erstaunlich flott und rund.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


widardd 12. Mär 2012

ich schätze mal ohne gescheite paketverwaltung, oder administrierten appstore wird sich...

flasher395 12. Mär 2012

So what? Ich kann deine Ausführungen nachvollziehen, aber ich kann ihnen nicht zustimmen...

Cuboo 08. Mär 2012

Es spielt auch keine Rolle, da die Tester nicht richtig aufgepasst haben. Der Treiber...

H.Brecht 03. Mär 2012

Ja, ich habe mir heute da Video hier über Windows 8 angeschaut und werden zum ersten Mal...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Programmiersprache
Das ändert sich in Go 1.20

Im Februar erscheint Go in der Version 1.20. Wir geben eine Übersicht über die wichtigsten Neuerungen.
Von Tim Scheuermann

Programmiersprache: Das ändert sich in Go 1.20
Artikel
  1. Morgan Stanley: Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter
    Morgan Stanley
    Bank reicht Whatsapp-Millionen-Strafe an Angestellte weiter

    Wegen der Nutzung von Whatsapp hatten Finanzregulatoren 2022 mehrere Banken mit hohen Strafen belegt.

  2. Arbeit im Support: Von der Kunst, Menschen und Technik zu jonglieren
    Arbeit im Support
    Von der Kunst, Menschen und Technik zu jonglieren

    Geht nicht, gibt's oft - und dann klingelt das Telefon beim Support. Das Spektrum der Probleme ist gewaltig und die Ansprüche an einen guten Support auch. Ein Leitfaden für (angehende) Supportmitarbeiter.
    Ein Ratgebertext von Lutz Olav Däumling

  3. Kunst von der KI: MusicLM erzeugt Songs nach Textvorgaben
    Kunst von der KI
    MusicLM erzeugt Songs nach Textvorgaben

    Forscher von Google haben ein KI-Tool entwickelt, das Songs nach Wunsch produzieren soll. Die Öffentlichkeit darf es vorerst nicht benutzen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Samsung 980 PRO 1TB Heatsink 111€ • Patriot Viper VPN100 2TB 123,89€ • Corsair Ironclaw RGB Wireless 54€ • Alternate: Weekend Sale • WSV bei MediaMarkt • MindStar: XFX RX 6950 XT 799€, MSI RTX 4090 1.889€ • Epos Sennheiser Game One -55% • RAM-/Graka-Preisrutsch [Werbung]
    •  /