Abo
  • Services:
Anzeige
Die Optima-SSD
Die Optima-SSD (Bild: PNY)

Benchmark-Schummelei: PNY liefert SSD mit vermeintlich schwächerem Controller aus

Wenn SSD-Samples mit einem anderen Controller ausgestattet sind als manche Endkundenversionen, und der Hersteller zugleich betont, die minimalen Geschwindigkeiten würden doch erreicht, aber nur die maximalen angibt, dann fühlen sich einige Kunden veräppelt.

Anzeige

Die Optima-SSDs von PNY nutzen einen Controller von Silicon Motion, die 240-GByte-Version kostet derzeit nur 110 US-Dollar (etwa 80 Euro) bei Newegg und scheint somit, ähnlich wie Crucials M500, ein Schnäppchen zu sein. Tests, wie der von Tweaktown, zeigen zudem gute Leistungswerte für diese Preisklasse, weswegen sich ein Leser eine PNY Optima 240 GByte zulegt hatte.

Ein näherer Blick auf die SSD offenbarte laut einem Blogeintrag aber, dass der verbaute Controller nicht von Silicon Motion, sondern von LSI Sandforce stammt. PNY bewirbt die Optima-Serie nicht mit einem bestimmten Controller, weswegen dem Hersteller kein Vorwurf gemacht werden kann.

  • Auf der Produktseite findet sich nur ein "bis zu"-Iops-Wert ... (Screenshot: Golem.de)
  • ... im Spec-PDF nur "bis zu"-Lese- und Schreibgeschwindigkeiten.(Screenshot: Golem.de)
Auf der Produktseite findet sich nur ein "bis zu"-Iops-Wert ... (Screenshot: Golem.de)

Auf Nachfrage bestätigte PNY den Sandforce-Controller und betonte, dieser würde bei einigen Optima-SSDs genutzt, um Lücken zu füllen - sprich, wenn gerade kein Silicon Motion verfügbar ist. Der Sandforce-Controller käme zudem nur dann zum Einsatz, wenn er die minimale Geschwindigkeit erreicht, mit der die Optima-Modelle beworben werden.

Das Problem: PNY gibt auf der Produktseite nur an, die SSDs (ohne Größenangabe) kämen auf bis zu 60.000 Iops. Das PDF mit den Spezifikationen listet Lese- und Schreibgeschwindigkeiten für die 120- und 240-GByte-Versionen, aber ebenfalls nur "bis zu"-Werte und zudem keine Iops.

  • Auf der Produktseite findet sich nur ein "bis zu"-Iops-Wert ... (Screenshot: Golem.de)
  • ... im Spec-PDF nur "bis zu"-Lese- und Schreibgeschwindigkeiten.(Screenshot: Golem.de)
... im Spec-PDF nur "bis zu"-Lese- und Schreibgeschwindigkeiten.(Screenshot: Golem.de)

Mit welchen Tests die Werte ermittelt wurden, und wie besagte minimale Geschwindigkeiten aussehen, verschweigt PNY. Der Käufer hat also kaum eine Möglichkeit zu prüfen, ob seine Optima-SSD mit Sandforce-Controller auch im schlechtesten Fall ebenso schnell arbeitet wie die Modelle mit SMI-Controller. Stattdessen muss er sich auf die Aussage des Herstellers verlassen.

PNY gibt an, der Silicon Motion würde den Sandforce in den meisten Benchmarks übertreffen - dennoch empfinden viele Nutzer dies als Schummelei, wenn die Testsamples mit einem anderen Controller ausgestattet sind als die Version, die beim Käufer ankommt. Bisher gibt es jedoch keine Anhaltspunkte, dass die LSI-Version langsamer ist, da Tweaktown die mitgeschickten Benchmarks ihres Lesers bisher nicht veröffentlicht hat.

Dennoch wundert es wenig, dass bei Reddit die PNY-SSDs derzeit ein großes Thema sind: Ein Thread ruft auf, PNY zu boykottieren, ein anderer mahnt dazu, erst einmal abzuwarten.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 23. Jun 2014

Ja gut, ich bin ehrlichgesagt davon ausgegangen, dass du möglicherweise auf den "Samsung...

elgooG 17. Jun 2014

Ja, aber es geht ja nicht nur um die beworbene Qualität. Es kommt immer wieder vor, dass...

spagetti_code 16. Jun 2014

Ist die Masche "nachträglich billigere Komponenten im gleichen Gerät verbauen" nicht von...

Lala Satalin... 16. Jun 2014

Bei Kingston trifft das auch auf USB-Sticks zu bei denen die USB-2.0-Schnittstelle maßlos...

Lala Satalin... 16. Jun 2014

Qualität gibt es seit mindestens 2004 nicht mehr.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg, Karlsruhe
  2. netzeffekt GmbH, München
  3. NORD-MICRO GmbH & Co. OHG, Frankfurt am Main
  4. OEDIV KG, Bielefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 42,99€
  2. (heute u. a. Gran Turismo + Controller für 79€, ASUS ZenFone 4 Max für 199€ und Razer...
  3. 499€ inkl. Abzug (Preis wird im Warenkorb angezeigt)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  2. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  3. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei

  4. Übernahme

    Vivendi lässt Ubisoft ein halbes Jahr in Ruhe

  5. Boston Dynamics

    Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts

  6. Projekthoster

    Github zeigt Sicherheitswarnungen für Projektabhängigkeiten

  7. Sicherheitslücke bei Amazon Key

    Amazons Heimlieferanten können Cloud Cam abschalten

  8. Luftfahrt

    China plant Super-Windkanal für Hyperschallflugzeuge

  9. Quad9

    IBM startet sicheren und datenschutzfreundlichen DNS-Dienst

  10. Intel

    Ice-Lake-Xeon ersetzt Xeon Phi Knights Hill



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Star Wars Battlefront 2 im Test: Filmreife Sternenkrieger
Star Wars Battlefront 2 im Test
Filmreife Sternenkrieger
  1. Electronic Arts Community empört über freischaltbare Helden in Battlefront 2
  2. Star Wars Mächtiger Zusatzinhalt für Battlefront 2 angekündigt
  3. Star Wars Battlefront 2 angespielt Sammeln ihr sollt ...

Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
Coffee Lake vs. Ryzen
Was CPU-Multitasking mit Spielen macht
  1. Custom Foundry Intel will 10-nm-Smartphone-SoCs ab 2018 produzieren
  2. ARM-Prozessoren Macom verkauft Applied Micro
  3. Apple A11 Bionic KI-Hardware ist so groß wie mehrere CPU-Kerne

  1. der Wagen verkauft sich gut?

    acl | 09:40

  2. Na Toll...

    Ach | 09:34

  3. Re: "Versemmelt"

    Clouds | 09:32

  4. Re: und woher kommen die Rohstoffe für die Batterie?

    Thxguru | 09:28

  5. Re: Schau dir doch an, wie Björn im Norwegischen...

    lear | 09:25


  1. 09:02

  2. 19:05

  3. 17:08

  4. 16:30

  5. 16:17

  6. 15:49

  7. 15:20

  8. 15:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel