Abo
  • Services:
Anzeige
Graphics Test 1 aus Sky Diver für 3DMark
Graphics Test 1 aus Sky Diver für 3DMark (Bild: Screenshot: Golem.de)

Benchmark: 3DMark Sky Diver mit vier neuen Tests ist fertig

Die neue Version des 3DMark für Windows steht zum Download bereit. Die Szene "Sky Diver" wird für vier Tests in einer Gebirgsumgebung genutzt - nicht nur für einen Wingsuit-Flug. Mit Nvidia-GPUs sollte man vorerst einen älteren Treiber verwenden.

Anzeige

Wie bereits angekündigt, hat Futuremark den im Februar 2013 erschienenen 3DMark für Windows um eine neue Szene erweitert. Sie heißt "Sky Diver", und anders als durch den Trailer angedeutet, handelt es sich nicht nur um einen in Echtzeit berechneten Wingsuit-Flug. Vielmehr gibt es wie bei der weiterhin anspruchsvollsten Szene "Fire Strike" vier verschiedene Tests plus einem Demo mit Sound.

Sky Diver ist dabei nicht ganz so fordernd und mit weniger Details versehen, weil die Szene für Desktop-PCs der Mittelklasse und Notebooks vorgesehen ist. Futuremark empfiehlt für besser vergleichbare Ergebnisse, Sky Diver für Systeme zu verwenden, die weniger als 2.800 Punkte in Fire Strike erreichen, und umgekehrt, ab 12.000 Punkten in Sky Diver Fire Strike zu verwenden.

Trotz insgesamt weniger komplexer Beleuchtung ist die Optik von Sky Diver gelungen. Das zeigt sich schon beim "Graphics Test 1", der einen langsamen Flug durch eine realitätsnahe Schlucht zeigt. Die Felsen werden dabei durch Tesselation verfeinert, diese Funktion ist auch der Schwerpunkt des Tests. "Graphics Test 2" fordert die allgemeinen Rechenwerke einer GPU mit viel Pixel-Processing, dabei wird ein Gang durch eine Höhle unter anderem von Objekten beleuchtet, die an die früher schon von Futuremark verwendeten Glühwürmchen erinnern.

  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
  • 3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)
3DMark Sky Diver (Screenshot: Futuremark)

Zum Einsatz kommt jedoch eine für den Benchmark neue Technik des "Forward Lighting", das mit Shader-Programmen erzeugt wird. Sowohl punktförmige, gerichtete, wie diffuse Lichtquellen gibt es. Für alle Tests werden alle verfügbaren CPU-Kerne genutzt, einer bleibt stets für den Grafiktreiber frei.

Neue Engine mit Forward Lighting 

eye home zur Startseite
Satan 11. Jun 2014

Ganz "hip" ist eigentlich Light Indexed Deferred Rendering, aka Forward+-Rendering. Mit...

Keksmonster226 11. Jun 2014

Und ich hämmerte, voller Hoffnung, aktualisieren um den neuen Treiber zu haben :(



Anzeige

Stellenmarkt
  1. E.R. SCHIFFAHRT GmbH & Cie. KG, Hamburg
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  4. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 19,99€
  2. 19,99€
  3. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  2. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  3. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  4. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich

  5. Air-Berlin-Insolvenz

    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

  6. Fraport

    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

  7. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  8. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  9. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  10. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Re: Ich wäre ja mal froh wenn Golem sein...

    Desertdelphin | 00:55

  2. Re: Besser als GTA

    Erny | 00:40

  3. Re: halb so schlimm

    Apfelbrot | 00:40

  4. Re: Nicht die 1 TFLOPS sind erstaunlich sondern...

    Vielfalt | 00:31

  5. Re: Gibt es bei uns auch

    Dietbert | 00:27


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel