Abo
  • Services:
Anzeige
Belkin Portable Keyboard Case für das iPad Mini
Belkin Portable Keyboard Case für das iPad Mini (Bild: Belkin)

Belkin: Tastaturhülle macht iPad Mini zur Reiseschreibmaschine

Belkin Portable Keyboard Case für das iPad Mini
Belkin Portable Keyboard Case für das iPad Mini (Bild: Belkin)

Belkin hat eine Tastaturhülle für das neue iPad Mini angekündigt, die per Bluetooth mit dem kleinen Tablet kommuniziert und beim Transport Vorder- und Rückseite schützt.

Die iPad-Mini-Hülle von Belkin enthält eine kompakte, entnehmbare Tastatur mit echten Tasten anstelle einer Gummitastatur. Sie schließt das iPad Mini von beiden Seiten. Im Betrieb wird die Rückseite zu einer Stütze gefaltet, die den Bildschirm in einer Position halten soll, die der eines Notebooks vergleichbar ist. Eine Aussparung ermöglicht es, Fotos und Videos mit der Frontkamera zu machen, auch wenn das iPad in die Hülle gesteckt wurde.

Anzeige
  • Belkin Portable Keyboard Case (Bild: Belkin)
Belkin Portable Keyboard Case (Bild: Belkin)

Sondertasten zur Mediensteuerung sind neben einem normalen Tastenlayout ebenfalls enthalten. Die Akkulaufzeit gibt der Hersteller mit 155 Stunden an. Geladen wird das Gerät mit Hilfe eines Mini-USB-Kabels.

Das "Portable Keyboard Case" für den iPad mini (F5L145) soll rund 80 US-Dollar kosten und im November 2012 auf den Markt kommen. Ein Europreis liegt noch nicht vor.

Zagg hat mit dem Zaggkeys Mini 7 ebenfalls eine Tastatur mit Gehäuse für das iPad Mini vorgestellt. Allerdings ist sie fest mit der Hülle verbunden und lässt sich nicht entnehmen. Das Zaggkeys Mini 7 von Zagg kostet rund 90 Euro.

In Deutschland werden die WLAN-Modelle des iPad Mini seit Anfang November 2012 angeboten. Sie kosten ab 329 Euro (16 GByte). Der Aufpreis zur nächsthöheren Speicherausstattung liegt bei jeweils 100 Euro, wobei es ein 32- und ein 64-GByte-Modell gibt. Die Versionen mit LTE kommen nach Apples Auskunft erst Ende November auf den Markt. Das iPad Mini kostet in dieser Konfiguration ab 459 Euro.


eye home zur Startseite
Kein_Benutzer 16. Nov 2012

.. oder auch bei Amazon! ;o) http://www.amazon.de/Google-Bluetooth-Keyboard-Tastatur...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ETAS GmbH, Stuttgart
  2. IHI Charging Systems International GmbH, Heidelberg
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, München, Köln oder Berlin
  4. CPP Creating Profitable Partnerships GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 19,99€
  3. (u. a. BioShock: The Collection 16,99€, Borderlands 2 GOTY 7,99€, Civilization VI 35,99€ und...

Folgen Sie uns
       


  1. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  2. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  3. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  4. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  5. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  6. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  7. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik

  8. Electronic Arts

    Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

  9. EU-Urheberrechtsreform

    Streit über Uploadfilter und Grundrechte

  10. Netzneutralität

    Warum die Telekom mit Stream On noch scheitern könnte



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Elektromobilität: Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
Elektromobilität
Niederlande beschließen Aus für Verbrennungsautos
  1. World Solar Challenge Regen in Australien verdirbt Solarrennern den Spaß
  2. Ab 2030 EU-Komission will Elektroauto-Quote
  3. Mit ZF und Nvidia Deutsche Post entwickelt autonome Streetscooter

Verschlüsselung: Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
Verschlüsselung
Niemand hat die Absicht, TLS zu knacken
  1. TLS-Zertifikate Zertifizierungsstellen müssen CAA-Records prüfen
  2. Apache-Lizenz 2.0 OpenSSL-Lizenzwechsel führt zu Code-Entfernungen
  3. Certificate Transparency Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

Zotac Zbox PI225 im Test: Der Kreditkarten-Rechner
Zotac Zbox PI225 im Test
Der Kreditkarten-Rechner

  1. Re: wenn jetzt noch die Zahlungsbereitschaft...

    M.P. | 13:52

  2. Re: Braucht die Welt nicht...

    Lemo | 13:52

  3. Re: HTTPS Everywhere

    bombinho | 13:52

  4. Re: Polestar

    chewbacca0815 | 13:52

  5. Re: Warum bitte 600PS

    seebra | 13:51


  1. 12:56

  2. 12:01

  3. 11:48

  4. 11:21

  5. 11:09

  6. 11:01

  7. 10:48

  8. 10:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel