Beliebteste Google-Suchbegriffe: Von Fußball bis Christian Wulff

Googles Liste der am häufigsten recherchierten Begriffe der deutscher Nutzer spiegelt die Geschehnisse des Jahres 2012 wider. Die Großereignisse Fußball-EM und die Olympischen Spiele, aber auch der verstorbene Schauspieler Dirk Bach und der Extremsportler Felix Baumgartner wurden häufig gesucht.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends.
Google Zeitgeist 2012 zeigt Suchtrends. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Google hat in seiner Zeitgeist-2012-Studie eine Themen- und Begriffsliste veröffentlicht, aus der hervorgeht, welche Suchbegriffe in Deutschland im Jahr 2012 am populärsten waren.

Stellenmarkt
  1. Netzwerkingenieur | Systemingenieur | Network Engineer Telekommunikation (m/w/d)
    Stadtwerke Leipzig GmbH, Leipzig
  2. Wissenschaftliche/-r Mitarbeiter/-in in der digitalen Lehre mit dem Schwerpunkt digitale Aufgabenentwicklung ... (m/w/d)
    Ostbayerische Technische Hochschule Amberg-Weiden (OTH), Amberg
Detailsuche

Die EM gefolgt von Dirk Bach, Olympia und Felix Baumgartner zählt zu den Topsuchbegriffen der Deutschen. Google hat außerdem noch thematisch aufgefächert, in welchen Themenkategorien was gesucht wurde. Dazu zählen die am häufigsten recherchierten Automarken genauso wie die Namen von Sportlern und Bundesligavereinen sowie Orte, Urlaubsziele und Songs. Die beliebtesten Suchbegriffe hinsichtlich Politikern und Technikgeräten hat Google Deutschland ebenfalls ausgewertet.

Die Suchanfragen mit dem größten Wachstum quer über alle Kategorien waren 2012 die EM 2012, der Schauspieler Dirk Bach, Olympia 2012 sowie Felix Baumgartner. Danach folgt das Smartphone Samsung Galaxy S3, Bettina Wulff, die Gattin des Exbundespräsidenten, sowie das iPad 3 von Apple, die verstorbene Sängerin Whitney Houston, die Ehefrau des britischen Prinzen William sowie die Musikveranstaltung Voice of Germany auf Platz 10.

Die drei am häufigsten bei Google gesuchten Songs sind Gangnam Style von Psy, Call me Maybe von Carly Rae Jepsen sowie Diamonds von Rihanna. Die Top 3 der TV-Shows waren Voice of Germany, das Dschungelcamp sowie Der Bachelor. Bei den Reisezielen, die sich deutsche Google-Nutzer am häufigsten ansahen, befindet sich London vor New York und Paris. Die am häufigsten recherchierten Technikgeräte sind das Samsung Galaxy S3, das iPad 3 und das iPad Mini. Erst an vierter und fünfter Stelle folgen das Nokia Lumia 920 und das iPhone 5.

Golem Akademie
  1. CEH Certified Ethical Hacker v11: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    30.05.-03.06.2022, Virtuell
  2. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    22.-24.08.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Auch wenn Opel, BMW und Audi die bei Google meistgesuchten Automarken sind, ist es ein Trugschluss, davon auf die Beliebtheit zu schließen. Die Zulassungsstatistik sagt etwas anderes. Hier dominieren VW, Audi und Mercedes. Die Hitliste deutscher Politiker bei Google wird von Christian Wulff angeführt, gefolgt von Angela Merkel und Peer Steinbrück.

Online ist bislang nur die Liste der beliebtesten Suchbegriffe des Vorjahres verfügbar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sicherheitslücke
Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist

Forschern ist es gelungen, eine Schadsoftware auf ausgeschalteten iPhones mit vermeintlich leerem Akku auszuführen. Denn ganz aus sind diese nicht.

Sicherheitslücke: Die Schadsoftware, die auf ausgeschalteten iPhones aktiv ist
Artikel
  1. Bundeswehr: Das Heer will sich nicht abhören lassen
    Bundeswehr
    Das Heer will sich nicht abhören lassen

    Um sicher zu kommunizieren, halten die Landstreitkräfte in NATO-Missionen angeblich ihre Panzer an und verabreden sich "von Turm zu Turm".
    Ein Bericht von Matthias Monroy

  2. Einstieg in Linux mit drei Online-Workshops
     
    Einstieg in Linux mit drei Online-Workshops

    Linux-Systeme verstehen und härten sowie die Linux-Shell programmieren - das bieten drei praxisnahe Online-Workshops der Golem Akademie.
    Sponsored Post von Golem Akademie

  3. Milliarden-Übernahme: Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter
    Milliarden-Übernahme  
    Musk spricht von günstigerem Übernahmeangebot für Twitter

    Mit Blick auf die Zählung von Spam-Konten bei Twitter hat Elon Musk gefragt, ob die mehr als 200 Millionen Twitter-Nutzer angerufen worden seien.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 400€ Rabatt auf Gaming-Stühle • AOC G3 Gaming-Monitor 34" UWQHD 165 Hz günstig wie nie: 404€ • Xbox Series X bestellbar • MindStar (u.a. Gigabyte RTX 3090 24GB 1.699€) • LG OLED TV (2021) 65" 120 Hz 1.499€ statt 2.799€ [Werbung]
    •  /