Beliebte Begriffe bei Facebook: Der demokratische Fußballfan auf der Reeperbahn

Facebook-Nutzer in Deutschland interessieren sich für Fußball, befinden sich in einer Beziehung und sind auf der Reeperbahn unterwegs. Das Netzwerk hat die beliebtesten Themen, Orte und Lebensereignisse des Jahres 2013 veröffentlicht.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Facebook-Seite des FC Bayern München
Die Facebook-Seite des FC Bayern München (Bild: Screenshot Golem.de)

Jahresrückblick bei Facebook: Das Netzwerk hat die Beiträge seiner Mitglieder für dieses Jahr ausgewertet und eine Liste mit den Themen erstellt, die am meisten diskutiert, geteilt und geliked wurden. Danach sei bei den deutschen Nutzern der Fußballverein FC Bayern München am beliebtesten gewesen, schreibt Facebook.

Stellenmarkt
  1. Mobile Developer Android (w/m/d)
    SMF GmbH, Dortmund
  2. IT Projektmanager (m/w/d) ERP-Systeme
    SARPI Deutschland GmbH, Marl
Detailsuche

Zusammen mit Borussia Dortmund (Platz 3) und dem Champions-League-Finale (Platz 5) sind damit gleich drei Fußballbegriffe in der Top 5 der beliebtesten Themen 2013 in Deutschland vertreten. Das Hochwasser im Juni 2013 befindet sich auf Platz 2, die Bundestagswahl auf dem vierten Platz.

  • Top 10 der Lebensereignisse der Facebook-Nutzer (Screenshot: Golem.de)
  • Die beliebtesten Orte der Facebook-Nutzer in Deutschland (Screenshot: Golem.de)
  • Die beliebtesten Themen der Facebook-Nutzer weltweit (Bild: Facebook)
  • Die beliebtesten Themen der Facebook-Nutzer in Deutschland (Bild: Facebook)
Die beliebtesten Themen der Facebook-Nutzer weltweit (Bild: Facebook)

In der Liste mit den beliebtesten internationalen Themen sind Namen und Begriffe wie "Papst Franziskus" (Platz 1) und "Königliches Baby" (Platz 3) zu finden sowie der Begriff "Wahl" auf dem zweiten Platz. Eine Facebook-Sprecherin sagte Golem.de: Das zeige, dass die Facebook-Nutzer weltweit ein großes Interesse an demokratischen Themen hätten. Das Wort beziehe sich nämlich nicht "auf eine bestimmte Wahl".

Hamburger Reeperbahn, Allianz Arena und CentrO Oberhausen

Wie jedes Jahr hat Facebook die beliebtesten Orte ermittelt, an denen sich die Mitglieder des Netzwerks aufgehalten haben. Im Vergleich zum Vorjahr gibt es kaum Änderungen. Am häufigsten waren die Nutzer auf der Hamburger Reeperbahn unterwegs, gefolgt von der Allianz Arena und dem Einkaufszentrum CentrO Oberhausen, das am dritthäufigsten besucht wurde. Weitere beliebte Orte: Kölner Dom, Düsseldorfer Altstadt, Europa-Park in Rust, Hofbräuhaus München, Phantasialand, die Zeil in Frankfurt am Main und der Kurfürstendamm in Berlin. Im vergangenen Jahr war auch das Brandenburger Tor in der Liste vertreten, dieses Jahr zählt es nicht mehr zu den zehn beliebtesten Orten der Facebook-Mitglieder.

Golem Akademie
  1. Netzwerktechnik Kompaktkurs
    8.-12. November 2021, online
  2. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  3. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
Weitere IT-Trainings

Laut Studien werden Facebook-Nutzer immer älter: Recht gibt diesen die Top 10 der Lebensereignisse. Laut Facebook sind die meisten Mitglieder entweder in einer Beziehung (Platz 1), verheiratet (Platz 2) oder verlobt (Platz 3). Das Lebensereignis "Erwartet ein Kind" befindet sich auf dem neunten Platz der Liste, gefolgt von "Hat sich ein neues Haustier angeschafft".

Unter facebook.com/yearinreview können sich Facebook-Mitglieder einen personalisierten Jahresrückblick anzeigen lassen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Silence S04
Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt

Beim Elektroauto Silence S04 kann der Nutzer den Akku selbst wechseln, wenn dieser leergefahren ist.

Silence S04: Günstiges Elektroauto mit herausnehmbaren Akku vorgestellt
Artikel
  1. Truth Social: Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz
    Truth Social
    Trumps soziales Netz bekommt Probleme mit Hackern und Lizenz

    Hacker starten in Trumps-Netzwerk einen "Online-Krieg gegen Hass" mit Memes. Der Code scheint illegal von Mastodon übernommen worden zu sein.

  2. Arduino und Python: Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC
    Arduino und Python
    Bastler nimmt Audiokassette als Speichermedium für Retro-PC

    Die Kassette kann nicht nur Lieder speichern, sondern auch Bitmuster. Ein Bastler baut dafür eine Schnittstelle mit 1,5 KBit/s Datenrate.

  3. Alexa, Siri, Google: Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf
    Alexa, Siri, Google
    Bericht listet von Sprachassistenten gesammelte Daten auf

    Fünf Sprachassistenten reagieren auf menschliche Kommandos, sammeln aber auch viele Daten über Personen und Geräte - etwa Browserverläufe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AOC CQ32G2SE/BK 285,70€ • Dell Alienware AW2521H 360 Hz 499€ • Corsair Vengeance RGB PRO SL 64-GB-Kit 3600 253,64€ • DeepCool Castle 360EX 109,90€ • Phanteks Glacier One 240MP 105,89€ • Seagate SSDs & HDDs günstiger • Alternate (u. a. Thermaltake Core P3 TG Snow Ed. 121,89€) [Werbung]
    •  /