Abo
  • Services:
Anzeige
Amazon gründet eigene Modelabels
Amazon gründet eigene Modelabels (Bild: Amazon)

Bekleidung: Amazon startet eigene Modelabels

Amazon gründet eigene Modelabels
Amazon gründet eigene Modelabels (Bild: Amazon)

Amazon hat sieben eigene Modelabels gegründet und will künftig Damen, Herren und Kinder einkleiden. Vor einiger Zeit startete Amazon bereits die Elektronikmarke Basics. Ziel ist in beiden Fällen, günstige, aber hochwertige Produkte in großen Mengen abzusetzen.

Amazon ist nicht nur Händler, sondern auch Hersteller von Waren. Unter dem Namen Amazon Basics werden Elektrokleinteile wie Kabel und Netzteile produziert und verkauft. Nun hat der Onlinehändler sieben Marken für Oberbekleidung, Schuhe, Handtaschen und andere Accessoires ins Leben gerufen. Zielgruppen seien Damen, Herren und Kinder, berichtet Business Insider.

Anzeige

Die Modelabels heißen Franklin & Freeman, Franklin Tailored, James & Erin, Lark & Ro, North Eleven, Scout + Ro und Society New York. Die Idee scheint zu sein, preiswerte und massentaugliche Produkte in großen Stückzahlen anzubieten - und den Zwischenhandel auszuschalten. Zu den Angeboten gehören Herrenanzüge für umgerechnet unter 300 Euro. Nach Informationen der Fashion-Website WWD sind 1.800 Artikel gelistet.

Im Vergleich zu Elektronikartikeln dürfte die Umtauschrate bei Kleidung jedoch höher sein und Amazons Kasse belasten. Durch seine Marktmacht könnte das Unternehmen, dem auch Ambitionen für einen eigenen Lieferdienst nachgesagt werden, Konkurrenten das Geschäft erschweren: Zwar bot Amazon auch bisher Kleidung an, doch waren dies Produkte anderer Labels.

In Deutschland werden die Marken bisher nicht angeboten, doch es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis Amazon sein Kleidungsangebot internationalisiert.


eye home zur Startseite
ipodtouch 24. Feb 2016

Zalandos Zahlen sagen was anderes. Der Umtausch passiert nicht in Asien, sondern in...

IT-Kommentator 24. Feb 2016

...in 3, 2, 1....

trude 24. Feb 2016

Die Ware, die in Outlets verkauft werden, werden meistens explizit dafür produziert und...

siedenburg2 24. Feb 2016

Pinzon bzw Pinzon by Amazon ist auch eine Amazon Eigenmarke für Bettwäsche, die sogar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Stuttgart
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Jena


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Far Cry Primal Digital Apex Edition 22,99€ und Watch_Dogs 2 Deluxe Edition 29,99€)
  2. (heute u. a. mit Sony TVs, Radios und Lautsprechern, 4K-Blu-rays und Sennheiser Kopfhörern)
  3. Aktuell nicht bestellbar. Gelegentlich bezüglich Verfügbarkeit auf der Bestellseite nachschauen.

Folgen Sie uns
       


  1. VW-Programm

    Jeder Zehnte tauscht Diesel gegen Elektroantrieb

  2. Spaceborne Computer

    HPEs Weltraumcomputer rechnet mit 1 Teraflops

  3. Unterwegs auf der Babymesse

    "Eltern vibrieren nicht"

  4. Globalfoundries

    AMD nutzt künftig die 12LP-Fertigung

  5. Pocketbeagle

    Beaglebone passt in die Hosentasche

  6. Fifa 18 im Test

    Kick mit mehr Taktik und mehr Story

  7. Trekstor

    Kompakte Convertibles kosten ab 350 Euro

  8. Apple

    4K-Filme in iTunes laufen nur auf neuem Apple TV

  9. Bundesgerichtshof

    Keine Urheberrechtsverletzung durch Google-Bildersuche

  10. FedEX

    TNT verliert durch NotPetya 300 Millionen US-Dollar



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

Apples iPhone X in der Analyse: Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
Apples iPhone X in der Analyse
Ein iPhone voller interessanter Herausforderungen
  1. Smartphone Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern
  2. Face ID Apple erlaubt nur ein Gesicht pro iPhone X
  3. iPhone X Apples iPhone mit randlosem OLED-Display kostet 1.150 Euro

  1. Re: hmm brauch man sowas

    User_x | 10:03

  2. Re: die hätten vor dem unfähigen LG Köln klagen...

    Muhaha | 10:00

  3. Re: "dem sei ohnehin nicht mehr zu helfen"

    emuuu | 09:59

  4. Wozu?

    MattiasSch | 09:58

  5. Re: Leerfahrt, Schleichfahrt, ideale Teststrecke...

    der_wahre_hannes | 09:58


  1. 10:13

  2. 09:56

  3. 09:06

  4. 08:11

  5. 07:21

  6. 18:13

  7. 17:49

  8. 17:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel