Bedeutungsverlust: Google-Plus-Profil für Gmail kein Zwang mehr

Wer ein neues Gmail-Konto eröffnen wollte, wurde bislang mit einem verpflichtenden Profil bei Google Plus beglückt. Das ist nun vorbei. Doch wer andere Google-Dienste verwenden will, kommt noch nicht um eine Präsenz auf dem sozialen Netzwerk herum.

Artikel veröffentlicht am ,
Google Plus ist keine Pflicht mehr bei Gmail-Neuanmeldungen.
Google Plus ist keine Pflicht mehr bei Gmail-Neuanmeldungen. (Bild: Google/Screenshot: Golem.de)

Ein neues Google-Mail-Konto lässt sich nun auch ohne ein Zwangsprofil auf Google Plus erstellen. Die Schaltfläche "Nein danke" beim Einrichten des E-Mail-Kontos verhindert, dass ein entsprechender Eintrag in Googles sozialem Netzwerk entsteht.

  • Google-Plus-Pflicht aufgehoben (Screenshot: Golem.de)
  • Google-Plus-Pflicht aufgehoben (Screenshot: Golem.de)
Google-Plus-Pflicht aufgehoben (Screenshot: Golem.de)
Stellenmarkt
  1. DB-Programmierer*in (m/w/d)
    Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
Detailsuche

Ein Google-Plus-Konto scheint jedoch nach wie vor notwendig zu sein, um andere Google-Dienste verwenden zu können, berichtet das Blog Wordstream. Die Maßnahme soll vermutlich die Attraktivität von Gmail steigern.

Ende April 2014 verlor Google bereits Vic Gundotra, der Google Plus von Anfang an betreute und den Titel Vice President Social trug. Im Oktober 2013 meldete Gundotra, dass Google Plus pro Monat ungefähr 540 Millionen Nutzer aufweise, von denen 300 Millionen regelmäßig das soziale Netzwerk ansteuerten. Facebook gibt aktuell 1,32 Milliarden monatlich aktive Nutzer an.

Ob die Google-Plus-Pflicht für andere Google-Dienste ebenfalls fallen wird, ist nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


__destruct() 23. Sep 2014

Nein, in den Kommentaren. Da kommen zuerst die, in denen sich Leute kloppen, und die der...

Johnny Cache 22. Sep 2014

Richtig. Auf der positiven Seite muß man ja auch nur diese wenigen Lesen. Auf die...

derdiedas 22. Sep 2014

Erst bei Youtube, nun bei Googlemail und bald bestimmt auch im PlayStore. Scheint so als...

violator 22. Sep 2014

Für die Qualität der Inhalte sind die Nutzer zuständig, nicht die Plattform. Wenn du nur...

intnotnull12 22. Sep 2014

Genau. Wobei es dann für eine solche "einheitliche Google-Identität" mit Sicherheit...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Xbox Cloud Gaming
Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden

Call of Duty, Fallout oder Halo: Neue Spiele bequem am Business-Laptop via Stream zocken, klingt zu gut, um wahr zu sein. Ist auch nicht wahr.
Ein Erfahrungsbericht von Benjamin Sterbenz

Xbox Cloud Gaming: Wenn ich groß bin, möchte ich gerne Netflix werden
Artikel
  1. Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut: Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell
    Lego Star Wars UCS AT-AT aufgebaut
    "Das ist kein Mond, das ist ein Lego-Modell"

    Ganz wie der Imperator es wünscht: Der Lego UCS AT-AT ist riesig und imposant - und eines der besten Star-Wars-Modelle aus Klemmbausteinen.
    Ein Praxistest von Oliver Nickel

  2. Kryptowährung im Fall: Bitcoin legt rasante Talfahrt hin
    Kryptowährung im Fall
    Bitcoin legt rasante Talfahrt hin

    Am Samstag setzte sich der Absturz des Bitcoin fort. Ein Bitcoin ist nur noch 34.200 US-Dollar wert. Auch andere Kryptowährungen machen Verluste.

  3. Andromeda: Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie
    Andromeda
    Dieses Microsoft-Smartphone-Betriebssystem erschien nie

    Erstmals ist ein Blick auf Andromeda möglich - das Smartphone-Betriebssystem, das Microsoft bereits vor einigen Jahren eingestellt hat.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MediaMarkt & Saturn: Heute alle Produkte versandkostenfrei • Corsair Vengeance RGB RT 16-GB-Kit DDR4-4000 114,90€ • Alternate (u.a. DeepCool AS500 Plus 61,89€) • Acer XV282K UHD/144 Hz 724,61€ • MindStar (u.a. be quiet! Pure Power 11 CM 600W 59€) • Sony-TVs heute im Angebot [Werbung]
    •  /