Abo
  • Services:
Anzeige
Beambrush
Beambrush (Bild: Beam Technologies)

Beambrush: Zahnbürste mit Smartphone-Anschluss

Beambrush
Beambrush (Bild: Beam Technologies)

Der Beambrush von Beam Technologies ist eine Zahnbürste, die per Bluetooth Kontakt mit einem Smartphone aufnehmen und die Putzdauer übermitteln kann. Künftig soll die Zahnbürste noch viel mehr können, als an vergessene Reinigungsaktionen zu erinnern.

Die Beambrush-Zahnbürste wird mit einer AA-Batterie betrieben - doch sie ist eine rein manuelle Bürste. Den Strom benötigt ein Bluetooth-Modul, das die Putzdauer an ein Android-Handy übermittelt, für das der Hersteller eine App entwickelt hat, die penibel Buch darüber führt, wann und wie lange sich der Besitzer die Zähne geputzt hat. Die üblicherweise empfohlene Putzdauer von zwei Minuten wird als Countdown auf dem Android-Handy angezeigt.

Anzeige
  • Beambrush (Bild: Beam Technologies)
  • Beambrush-App (Bild: Beam Technologies)
  • Beambrush-App (Bild: Beam Technologies)
  • Beambrush-App (Bild: Beam Technologies)
  • Beambrush-App (Bild: Beam Technologies)
Beambrush (Bild: Beam Technologies)

Statistiken zeigen im Verlauf von Wochen und Monaten, wie genau es die Beambrush-Besitzer mit der oralen Hygiene genommen haben. Da die App die Daten mehrerer Zahnbürsten verwalten kann, sollen Familienmitglieder so ihre Daten auch vergleichen können. Vor allem Kinder sollen dadurch zu Putzhöchstleistungen gebracht werden. Ein Punktesystem mit Aufgaben und eine Highscoreliste runden den Funktionsumfang ab.

Der Bürstenkopf ist austauschbar, so dass nicht gleich die gesamte Zahnbürste am Ende ihrer Lebensdauer entsorgt werden muss. Ein Bürstenkopf der Beambrush-Zahnbürste kostet nach Angaben der Website Gigaom 3 US-Dollar, die gesamte Zahnbürste soll 50 US-Dollar kosten.

Eine weiterentwickelte Version der Zahnbürste könnte auch erfassen, wie lange die einzelnen Bereiche des Gebisses geputzt wurden und Empfehlungen geben, wo noch besser geputzt werden könnte.


eye home zur Startseite
anonfag 20. Feb 2012

Danke, werd ich mir mal ansehen :)

dr. phibes 16. Feb 2012

Warst Du schon mal mit einem Kind beim Zahnarzt? :) Übrigens Kindheit ist von 0-14...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  4. üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG, Hannover


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. (-80%) 2,99€

Folgen Sie uns
       


  1. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  2. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  3. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab

  4. Bell UH-1

    Aurora Flight Sciences macht einen Hubschrauber zur Drohne

  5. Mirai-Botnetz

    Drei US-Studenten bekennen sich schuldig

  6. Surface Book 2 im Test

    Noch näher dran am ultimativen Laptop

  7. Inno3D P104-100

    Hybrid aus GTX 1070 und GTX 1080 berechnet Kryptowährungen

  8. Cloud Imperium Games

    Crytek klagt gegen Weltraumspiel Star Citizen

  9. Pflanzennanobionik

    MIT-Forscher lassen Pflanzen leuchten

  10. Grover

    Conrad bietet Elektronikgeräte zum Mieten an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Druck der Filmwirtschaft EU-Parlament verteidigt Geoblocking bei Fernsehsendern
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  1. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    quineloe | 14:28

  2. Re: Selbstvertrauen

    Dwalinn | 14:27

  3. Re: Die Lösung könnte so einfach sein

    Paule | 14:26

  4. Re: Respekt

    berritorre | 14:26

  5. Re: Das E-Auto ist das beste Argument für Diesel

    montagen2002 | 14:26


  1. 14:05

  2. 12:55

  3. 12:40

  4. 12:25

  5. 12:07

  6. 12:04

  7. 11:38

  8. 11:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel