Abo
  • IT-Karriere:

Be Quiet Silent Loop: Sei leise, Wasserkühlung!

Pure-Wing-Lüfter, eine saugende Pumpe und drei Radiator-Varianten: Be Quiets erste AiO-Wasserkühlung macht einiges anders als andere Komplettsysteme und soll zudem besonders leise sein. In der Theorie klingt das auch plausibel. Weitere Neuigkeiten sind die Silent Wings 3 und ein kleiner CPU-Kühler namens Pure Rock Slim.

Artikel veröffentlicht am ,
Be Quiet Silent Loop
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Be Quiet hat auf der Computex-Messe 2016 in Taipeh, Taiwan, die erste All-in-One-Komplett-Wasserkühlung des Unternehmens vorgestellt. Die Silent Loop soll dem Herstellernamen alle Ehre machen und wurde daher auf einen leisen Betrieb hin optimiert. Die Pumpe und der eigentliche Kühler des für CPUs gedachten Systems sind bei allen drei Varianten identisch, die kupfernen Radiatoren und die eingesetzten Lüfter aber unterscheiden sich.

  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf
  2. NOVENTI Health SE, Mannheim

Das Grundgerüst stammt vom einem renommierten deutschen Hersteller, da Be Quiet mit Alphacool zusammenarbeitet. Die entkoppelte Pumpe läuft mit 12 Volt und saugt das Wasser an, statt es durch den Kühlkreislauf zu pressen. Das Verfahren soll weniger Störgeräusche erzeugen und wird bereits bei AiO-Systemen für Grafikkarten verwendet. Laut Be Quiet ist die Silent Loop aber die erste Wasserkühlung mit saugender Pumpe für CPUs. Montiert im laufenden Betrieb haben wir sie nicht gesehen, nur unverbaut auf dem Tisch.

Als kleinste Variante verkauft Be Quiet einen 45 mm dicken 120er-Single-Radiator, die mittlere Größe ist ein 240er-Dual-Radiator und nach oben hin rundet ein 280er-Dual-Radiator (jeweils 30 mm tief) das Angebot ab. Allen Modellen legt der Hersteller zwei Pure Wing 2 mit 120/140 mm Durchmesser und PWM-Steuerung bei. Die Preise belaufen sich auf 110, 130 und 150 Euro. Verfügbar sollen die Silent Loop ab September 2016 sein.

  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Ebenfalls neu sind die Silent Wings 3 genannten Lüfter: Die messen 120 oder 140 mm, sie sind mit PWM- oder Voltage-Regelung sowie mit 1.600 oder 2.200 Umdrehungen pro Minute verfügbar. Die vier Halterungen werden per Schienensystem angebracht, Be Quiet legt Entkoppler für CPU-Kühler oder das Gehäuse und Befestigungen für Radiatoren bei. Der Rahmen, die Blätter, der 6-polige Motor und dessen IC wurden überarbeitet und sollen die Lüfter besonders leise machen. Die Silent Wings 3 kosten rund 20 Euro und erscheinen im August 2016.

Zudem hat Be Quiet einen kleinen CPU-Kühler namens Pure Rock Slim und sechs Netzteile vom Typ Pure Power angekündigt.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 449,00€
  2. (u. a. Wreckfest für 16,99€, Fallout 76 für 16,99€)
  3. (u. a. Kingston A400 1.92 TB für 159,90€ + Versand statt ca. 176€ im Vergleich)
  4. (u. a. Logitech MX Master Gaming-Maus für 47,99€, Gaming-Tastaturen ab 39,00€, Lautsprecher ab...

Auspuffanlage 01. Jun 2016

Das ist jetzt ein Scherz oder? Wer hat das bitte festgelegt! Wie kommt man zu so einer...

plutoniumsulfat 01. Jun 2016

Oh....lesen bildet :D

theonlyone 01. Jun 2016

Die Frage ist eher was für ein Gehäuse hat man wenn die NICHT reinpassen !? Die gängigen...

ms (Golem.de) 01. Jun 2016

Das ist korrekt.


Folgen Sie uns
       


Nintendo Switch Lite - Test

Die Nintendo Switch Lite sieht aus wie eine Switch, ist aber kompakter, leichter und damit gerade unterwegs eine sinnvolle Wahl - trotz einiger fehlender Funktionen.

Nintendo Switch Lite - Test Video aufrufen
Cyberangriffe: Attribution ist wie ein Indizienprozess
Cyberangriffe
Attribution ist wie ein Indizienprozess

Russland hat den Bundestag gehackt! China wollte die Bayer AG ausspionieren! Bei großen Hackerangriffen ist oft der Fingerzeig auf den mutmaßlichen Täter nicht weit. Knallharte Beweise dafür gibt es selten, Hinweise sind aber kaum zu vermeiden.
Von Anna Biselli

  1. Double Dragon APT41 soll für Staat und eigenen Geldbeutel hacken
  2. Internet of Things Neue Angriffe der Hackergruppe Fancy Bear
  3. IT-Security Hoodie-Klischeebilder sollen durch Wettbewerb verschwinden

Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
Offene Prozessor-ISA
Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.
Von Marc Sauter

  1. RV16X-Nano MIT baut RISC-V-Kern aus Kohlenstoff-Nanoröhren
  2. Freier CPU-Befehlssatz Red Hat tritt Risc-V-Foundation bei
  3. Alibaba Xuan Tie 910 Bisher schnellster RISC-V-Prozessor hat 16 Kerne

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

    •  /