Abo
  • Services:
Anzeige
Be Quiet Silent Loop
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Be Quiet Silent Loop: Sei leise, Wasserkühlung!

Be Quiet Silent Loop
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Pure-Wing-Lüfter, eine saugende Pumpe und drei Radiator-Varianten: Be Quiets erste AiO-Wasserkühlung macht einiges anders als andere Komplettsysteme und soll zudem besonders leise sein. In der Theorie klingt das auch plausibel. Weitere Neuigkeiten sind die Silent Wings 3 und ein kleiner CPU-Kühler namens Pure Rock Slim.

Be Quiet hat auf der Computex-Messe 2016 in Taipeh, Taiwan, die erste All-in-One-Komplett-Wasserkühlung des Unternehmens vorgestellt. Die Silent Loop soll dem Herstellernamen alle Ehre machen und wurde daher auf einen leisen Betrieb hin optimiert. Die Pumpe und der eigentliche Kühler des für CPUs gedachten Systems sind bei allen drei Varianten identisch, die kupfernen Radiatoren und die eingesetzten Lüfter aber unterscheiden sich.

Anzeige
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Das Grundgerüst stammt vom einem renommierten deutschen Hersteller, da Be Quiet mit Alphacool zusammenarbeitet. Die entkoppelte Pumpe läuft mit 12 Volt und saugt das Wasser an, statt es durch den Kühlkreislauf zu pressen. Das Verfahren soll weniger Störgeräusche erzeugen und wird bereits bei AiO-Systemen für Grafikkarten verwendet. Laut Be Quiet ist die Silent Loop aber die erste Wasserkühlung mit saugender Pumpe für CPUs. Montiert im laufenden Betrieb haben wir sie nicht gesehen, nur unverbaut auf dem Tisch.

Als kleinste Variante verkauft Be Quiet einen 45 mm dicken 120er-Single-Radiator, die mittlere Größe ist ein 240er-Dual-Radiator und nach oben hin rundet ein 280er-Dual-Radiator (jeweils 30 mm tief) das Angebot ab. Allen Modellen legt der Hersteller zwei Pure Wing 2 mit 120/140 mm Durchmesser und PWM-Steuerung bei. Die Preise belaufen sich auf 110, 130 und 150 Euro. Verfügbar sollen die Silent Loop ab September 2016 sein.

  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Ebenfalls neu sind die Silent Wings 3 genannten Lüfter: Die messen 120 oder 140 mm, sie sind mit PWM- oder Voltage-Regelung sowie mit 1.600 oder 2.200 Umdrehungen pro Minute verfügbar. Die vier Halterungen werden per Schienensystem angebracht, Be Quiet legt Entkoppler für CPU-Kühler oder das Gehäuse und Befestigungen für Radiatoren bei. Der Rahmen, die Blätter, der 6-polige Motor und dessen IC wurden überarbeitet und sollen die Lüfter besonders leise machen. Die Silent Wings 3 kosten rund 20 Euro und erscheinen im August 2016.

Zudem hat Be Quiet einen kleinen CPU-Kühler namens Pure Rock Slim und sechs Netzteile vom Typ Pure Power angekündigt.


eye home zur Startseite
Auspuffanlage 01. Jun 2016

Das ist jetzt ein Scherz oder? Wer hat das bitte festgelegt! Wie kommt man zu so einer...

plutoniumsulfat 01. Jun 2016

Oh....lesen bildet :D

theonlyone 01. Jun 2016

Die Frage ist eher was für ein Gehäuse hat man wenn die NICHT reinpassen !? Die gängigen...

ms (Golem.de) 01. Jun 2016

Das ist korrekt.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heraeus infosystems GmbH, Hanau bei Frankfurt am Main
  2. LivingData GmbH, Landshut, Nürnberg
  3. AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  4. Robert Bosch GmbH, Berlin


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 299,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Fahrdienst

    London stoppt Uber, Protest wächst

  2. Facebook

    Mark Zuckerberg lenkt im Streit mit Investoren ein

  3. Merged-Reality-Headset

    Intel stellt Project Alloy ein

  4. Teardown

    Glasrückseite des iPhone 8 kann zum Problem werden

  5. E-Mail

    Adobe veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key im Blog

  6. Die Woche im Video

    Schwachstellen, wohin man schaut

  7. UAV

    Matternet startet Drohnenlieferdienst in der Schweiz

  8. Joint Venture

    Microsoft und Facebook verlegen Seekabel mit 160 Terabit/s

  9. Remote Forensics

    BKA kann eigenen Staatstrojaner nicht einsetzen

  10. Datenbank

    Börsengang von MongoDB soll 100 Millionen US-Dollar bringen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Optionsbleed: Apache-Webserver blutet
Optionsbleed
Apache-Webserver blutet
  1. Apache-Sicherheitslücke Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen
  2. Open Source Projekt Oracle will Java EE abgeben

Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test: Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
Lenovo Thinkstation P320 Tiny im Test
Viel Leistung in der Zigarrenschachtel
  1. Adware Lenovo zahlt Millionenstrafe wegen Superfish
  2. Lenovo Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust
  3. Lenovo Patent beschreibt selbstheilendes Smartphone-Display

Wireless Qi: Wie die Ikealampe das iPhone lädt
Wireless Qi
Wie die Ikealampe das iPhone lädt
  1. Noch kein Standard Proprietäre Airpower-Matte für mehrere Apple-Geräte

  1. Re: Interessant [...] ist immer die Kapazität des...

    nightmar17 | 01:36

  2. Re: Das heißt H2/2018 gibt es Ryzen dann mit 4,4 Ghz

    ELKINATOR | 01:35

  3. Re: Kann von Tuxedo nur abraten

    BLi8819 | 01:32

  4. Re: Der starke Kleber

    ArcherV | 01:31

  5. Re: Wozu?

    plutoniumsulfat | 01:25


  1. 15:37

  2. 15:08

  3. 14:28

  4. 13:28

  5. 11:03

  6. 09:03

  7. 17:43

  8. 17:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel