• IT-Karriere:
  • Services:

Be Quiet Silent Loop: Sei leise, Wasserkühlung!

Pure-Wing-Lüfter, eine saugende Pumpe und drei Radiator-Varianten: Be Quiets erste AiO-Wasserkühlung macht einiges anders als andere Komplettsysteme und soll zudem besonders leise sein. In der Theorie klingt das auch plausibel. Weitere Neuigkeiten sind die Silent Wings 3 und ein kleiner CPU-Kühler namens Pure Rock Slim.

Artikel veröffentlicht am ,
Be Quiet Silent Loop
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Be Quiet hat auf der Computex-Messe 2016 in Taipeh, Taiwan, die erste All-in-One-Komplett-Wasserkühlung des Unternehmens vorgestellt. Die Silent Loop soll dem Herstellernamen alle Ehre machen und wurde daher auf einen leisen Betrieb hin optimiert. Die Pumpe und der eigentliche Kühler des für CPUs gedachten Systems sind bei allen drei Varianten identisch, die kupfernen Radiatoren und die eingesetzten Lüfter aber unterscheiden sich.

  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  2. Rail Power Systems GmbH, München

Das Grundgerüst stammt vom einem renommierten deutschen Hersteller, da Be Quiet mit Alphacool zusammenarbeitet. Die entkoppelte Pumpe läuft mit 12 Volt und saugt das Wasser an, statt es durch den Kühlkreislauf zu pressen. Das Verfahren soll weniger Störgeräusche erzeugen und wird bereits bei AiO-Systemen für Grafikkarten verwendet. Laut Be Quiet ist die Silent Loop aber die erste Wasserkühlung mit saugender Pumpe für CPUs. Montiert im laufenden Betrieb haben wir sie nicht gesehen, nur unverbaut auf dem Tisch.

Als kleinste Variante verkauft Be Quiet einen 45 mm dicken 120er-Single-Radiator, die mittlere Größe ist ein 240er-Dual-Radiator und nach oben hin rundet ein 280er-Dual-Radiator (jeweils 30 mm tief) das Angebot ab. Allen Modellen legt der Hersteller zwei Pure Wing 2 mit 120/140 mm Durchmesser und PWM-Steuerung bei. Die Preise belaufen sich auf 110, 130 und 150 Euro. Verfügbar sollen die Silent Loop ab September 2016 sein.

  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Loop (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Be Quiet Pure Rock Slim (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Be Quiet Silent Wings 3 (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Ebenfalls neu sind die Silent Wings 3 genannten Lüfter: Die messen 120 oder 140 mm, sie sind mit PWM- oder Voltage-Regelung sowie mit 1.600 oder 2.200 Umdrehungen pro Minute verfügbar. Die vier Halterungen werden per Schienensystem angebracht, Be Quiet legt Entkoppler für CPU-Kühler oder das Gehäuse und Befestigungen für Radiatoren bei. Der Rahmen, die Blätter, der 6-polige Motor und dessen IC wurden überarbeitet und sollen die Lüfter besonders leise machen. Die Silent Wings 3 kosten rund 20 Euro und erscheinen im August 2016.

Zudem hat Be Quiet einen kleinen CPU-Kühler namens Pure Rock Slim und sechs Netzteile vom Typ Pure Power angekündigt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,94€
  2. 11€
  3. 19€ (Bestpreis!)

Auspuffanlage 01. Jun 2016

Das ist jetzt ein Scherz oder? Wer hat das bitte festgelegt! Wie kommt man zu so einer...

plutoniumsulfat 01. Jun 2016

Oh....lesen bildet :D

theonlyone 01. Jun 2016

Die Frage ist eher was für ein Gehäuse hat man wenn die NICHT reinpassen !? Die gängigen...

ms (Golem.de) 01. Jun 2016

Das ist korrekt.


Folgen Sie uns
       


Porsche Taycan Probe gefahren

Der Taycan ist klar als Mitglied der Porsche-Familie erkennbar. Das Design weist Elemente sowohl des aktuellen 911er (Baureihe 992), des Cayman sowie des Panamera auf.

Porsche Taycan Probe gefahren Video aufrufen
5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Ausprobiert: Meine erste Strafgebühr bei Free Now
Ausprobiert
Meine erste Strafgebühr bei Free Now

Storniert habe ich bei Free Now noch nie. Doch diesmal wurde meine Geduld hart auf die Probe gestellt.
Ein Praxistest von Achim Sawall

  1. Gesetzentwurf Weitergabepflicht für Mobilitätsdaten geplant
  2. Personenbeförderung Taxibranche und Uber kritisieren Reformpläne

Energiewende: Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte
Energiewende
Wie die Begrünung der Stahlindustrie scheiterte

Vor einem Jahrzehnt suchte die europäische Stahlindustrie nach Technologien, um ihren hohen Kohlendioxid-Ausstoß zu reduzieren, doch umgesetzt wurde fast nichts.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Wetter Warum die Klimakrise so deprimierend ist

    •  /