Abo
  • Services:
Anzeige
Das Top-Panel des Be-Quiet-Gehäuses
Das Top-Panel des Be-Quiet-Gehäuses (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Be Quiet: Namenlose Stille für 120 Euro

Der für Kühler und Lüfter bekannte Hersteller Be Quiet hat sein erstes Gehäuse vorgestellt. Einen Namen hat der Midi-Tower noch nicht, dafür stimmt der Preis: Für 120 Euro dämmt Be Quiet das Gehäuse und stattet es mit drei vorinstallierten Lüftern aus.

Anzeige

Noch schweigt Be Quiet über den Namen des Gehäuses, bis Herbst dürfte der Midi-Tower jedoch einen haben. Bis dahin spricht der Hersteller lieber über die Eigenschaften seinen ersten Gehäuses: Getreu dem Firmenmotto richtet sich der Tower vor allem an Silent-Freunde, weswegen das Gehäuse nicht nur gedämmt, sondern auch mit leisen Lüftern ausgerüstet ist.

  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Der zeitlos-schlichte Tower besteht größtenteils aus 0,7 Millimeter dünnem SEC-Stahl, die abnehmbaren Füße sind aus Fiberglas. Hinter der gedämmten Front befinden sich zwei seitlich ansaugende 140-Millimeter-Lüfter (Pure Wings 2) mit 1.000 Umdrehungen pro Minute, ein 120-Millimeter-Lüfter sitzt im Heck und dreht mit 1.500 Umdrehungen pro Minute. Alle drei sind mit Staubfiltern versehen und entkoppelt.

Hinter den Frontlüftern gibt es zwei herausnehmbare HDD-/SSD-Käfige mit entkoppelten Halterungen, darüber ist Platz für drei DVD- oder Blu-ray-Laufwerke. Ohne den mittleren Käfig sind Grafikkarten mit 40 cm Länge unproblematisch, der wegfallende Platz wird durch zwei SSD-Halterungen auf der Rückseite des Mainboard-Schlittens kompensiert.

Das entkoppelte Netzteil wird im Gehäuseboden montiert, ein weiterer 140-Millimeter-Lüfterplatz befindet sich unter dem Energieversorger. Das Gehäuse ist zudem für eine Wasserkühlung ausgelegt, im Deckel ist hierzu Platz für einen 240er Radiator.

Auf der Rückseite hat Be Quiet viel Freiraum für Kabelmanagement geschaffen, jede der beiden gedämmten Seitenwände nimmt optional einen 120-Millimeter-Lüfter auf. Der CPU-Kühler darf maximal 17 cm hoch sein, womit auch sehr große Modelle in den Silent-Tower passen.

  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
  • Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)
Das Gehäuse von Be Quiet (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Be Quiet plant, das Gehäuse ab Oktober für 120 Euro in den deutschen Handel zu bringen. Neben einer schwarzen Version gibt es auch eine Variante mit silberfarbenen sowie eine mit orangen Seitenleisten an der Front, eine Window-Seitenwand ist in Arbeit.


eye home zur Startseite
Misdemeanor 01. Okt 2014

Das ist ja toll. Hast Du etwas zum Vorzeigen? Was war an Deinem Konzept anders als hier...

Misdemeanor 01. Okt 2014

Ich will ja nicht nerven, aber es ist Oktober. Habe daher mal be quiet! angerufen und...

pholem 03. Jun 2014

Eher futuristisch anmutend.

Johnny Cache 03. Jun 2014

Wie bescheiden du doch bist. Ich brauche Lifestyle-Filter vom allerfeinsten. ;)

gaym0r 02. Jun 2014

Die Multiframes machen keine Geräusche, man hört lediglich die Luft. Und das Problem...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Omnicare Pharma GmbH, Siegburg bei Bonn
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, München/Ottobrunn
  4. GERMANIA Fluggesellschaft mbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Netzneutralität abgeschafft

    Die doppelte Selbstentmachtung der US-Internetaufsicht

  2. Private Division

    Rockstar-Games-Firma gründet Ableger für AAA-Indiegames

  3. Klage erfolgreich

    BND darf deutsche Metadaten nicht beliebig sammeln

  4. Neuer Bericht

    US-Behörden sollen kommerzielle Cloud-Dienste nutzen

  5. Übernahme

    Walt Disney kauft Teile von 21st Century Fox

  6. Deep Learning

    Googles Cloud-TPU-Cluster nutzen 4 TByte HBM-Speicher

  7. Leistungsschutzrecht

    EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

  8. E-Ticket Deutschland bei der BVG

    Bewegungspunkt am Straßenstrich

  9. Star Wars

    The-Last-Jedi-Update für Battlefront 2 veröffentlicht

  10. Airport mit 802.11n und neuere

    Apple sichert seine WLAN-Router gegen Krack-Angriff ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Vorratsdatenspeicherung: Die Groko funktioniert schon wieder
Vorratsdatenspeicherung
Die Groko funktioniert schon wieder
  1. Dieselgipfel Regierung fördert Elektrobusse mit 80 Prozent
  2. Gutachten Quote für E-Autos und Stop der Diesel-Subventionen gefordert
  3. Sackgasse EU-Industriekommissarin sieht Diesel am Ende

2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  1. Re: Warum das Zeug nicht einfach ins Gießwasser...

    Sarkastius | 07:22

  2. Re: Wo kommt die Energie dafür her?

    Sarkastius | 07:21

  3. Re: Das ist das ENDE von Star Citizen

    Ipa | 07:20

  4. Re: Da stellt sich dann doch die Frage...

    Spike79 | 07:16

  5. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Seradest | 07:14


  1. 07:17

  2. 16:10

  3. 15:30

  4. 15:19

  5. 14:50

  6. 14:44

  7. 14:43

  8. 14:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel