Abo
  • Services:
Anzeige
Horst Seehofer im März 2014
Horst Seehofer im März 2014 (Bild: Lukas Barth/Reuters)

Bayerischer IT-Gipfel: Kabel Deutschland verspricht Internet mit 800 MBit/s

Der neue Kabel-Deutschland-Chef Manuel Cubero hat in Bayern in den nächsten Jahren Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von 600 bis 800 MBit/s angekündigt. Dafür kommt viel Geld vom Steuerzahler.

Anzeige

Auf dem bayerischen IT-Gipfel hat Kabel-Deutschland-Chef Manuel Cubero für 70 Prozent der bayerischen Haushalte in fünf Jahren Internetzugänge mit einer Datenübertragungsrate von 600 bis 800 MBit/s versprochen. "Das gibt die Technik her", sagte ein Sprecher Golem.de. Telekom-Chef Timotheus Höttges sagte hohe Bandbreiten für 70 Prozent der bayerischen Haushalte bis 2017 zu. Höttges sprach von 50 bis 100 MBit/s.

Dabei bleibt das TV-Kabelnetz ein Shared-Medium, dessen Datenrate sich die Nutzer teilen müssen. Die Staatsregierung erhöhe die Ausgaben für die Digitalisierung Bayerns, kündigte Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) am 9. Mai 2014 nach einem Treffen mit 40 Unternehmensvertretern, Wissenschaftlern, Fachleuten und Politikern in der Münchner Residenz an.

Vorgesehen seien in den nächsten Jahren 100 Millionen Euro zusätzlich für die außeruniversitäre Forschung, 50 Millionen für die IT-Ausbildung an den Hochschulen und 30 Millionen Euro für Hochschulforschung. Die Staatskanzlei nannte das den "Startschuss" für die Digitalisierungsstrategie der Staatsregierung. Die neue Digitalisierungsstrategie baut auf dem Programm Bayern digital auf, das der frühere Wirtschaftsminister Martin Zeil (FDP) Anfang 2013 verkündet hatte.

Weitere Bestandteile der Strategie: ein Fonds mit bis zu 100 Millionen Euro Kapital zur Förderung von Existenzgründern und ein "Breitbandpakt" mit der Telekom und anderen Unternehmen, um den Ausbau des Internets voranzubringen.

Die CSU wird die bislang eingeplanten 1,5 Milliarden Euro für die Digitalisierung voraussichtlich noch einmal erhöhen, stellte CSU-Fraktionschef Thomas Kreuzer im Vorfeld in Aussicht. "Die Fraktion wird in den kommenden Wochen gemeinsam mit der Bayerischen Staatsregierung eine Digitalisierungsoffensive erarbeiten, deren erste Schritte auch schon im Doppelhaushalt 2015/2016 Wirklichkeit werden", erklärte Kreuzer.


eye home zur Startseite
KritikerKritiker 15. Mai 2014

Schon, aber dann wenigstens richtig, das möchte ich damit sagen, denn sonst wären die...

zendar 13. Mai 2014

Heute gibt es 50/3 oder 100/6 von KD, daher müsste es eigentlich 800/48 werden, und...

sedremier 13. Mai 2014

Das glaube ich, wenn ich damit surfe. Mit einem Tarif, der dazu passt. (Flatrate für eine...

MisterProll 12. Mai 2014

"Die Staatsregierung erhöhe die Ausgaben für die Digitalisierung Bayerns, kündigte...

KritikerKritiker 12. Mai 2014

VORWEG: Ich möchte nicht sagen, dass ich dagegen bin, mehr Bandbreite zu bekommen, im...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. B. Braun Melsungen AG, Melsungen
  2. SysTec Systemtechnik und Industrieautomation GmbH, Bergheim-Glessen
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Daimler AG, Sindelfingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,49€
  2. 8,99€
  3. 1,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Indiegames

    Erfahrungen mit der zufallsgenerierten Apokalypse

  2. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  3. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  4. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  5. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  6. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  7. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  8. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  9. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  10. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Piraten

    emuuu | 08:47

  2. Re: Die Reste eines Algorithmus

    snadir | 08:45

  3. Re: 8-13 euro vs 30-50 euro?

    ssj3rd | 08:44

  4. Re: Nestle dürfte die besten Anwälte der Welt haben

    Lapje | 08:39

  5. Re: Fortsetzung Mass Effect & Ende von ME 3

    Eskir | 08:38


  1. 08:48

  2. 08:19

  3. 07:50

  4. 07:34

  5. 07:05

  6. 13:33

  7. 13:01

  8. 12:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel