Abo
  • Services:

Bayern: Kostenloses WLAN auf Autobahnrastplätzen freigeschaltet

Auf einigen unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen entlang der A9 gibt es jetzt kostenloses WLAN. Erprobt wird, ob das Angebot angenommen wird und ausgebaut werden sollte.

Artikel veröffentlicht am ,
Kostenloses WLAN auf Rastplätzen im Test
Kostenloses WLAN auf Rastplätzen im Test (Bild: Miala/Flickr/CC-BY-SA 2.0)

Entlang des sogenannten Digitalen Testfelds Autobahn auf der A 9 in Bayern wird auf unbewirtschafteten Autobahnparkplätzen zwischen Greding und München kostenloses WLAN getestet. Dies teilte das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) mit. Auf diesem Autobahnabschnitt wird zudem seit 2015 die Kommunikation zwischen Fahrzeugen (Car-to-Car) über den LTE-Mobilfunkstandard erprobt.

Stellenmarkt
  1. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Wiesloch

Auf der A9-Teststrecke engagiert sich seit 2016 unter anderem der Automobilhersteller Audi mit sechs Projekten; drei davon konzentrieren sich auf bauliche Maßnahmen, drei auf Kommunikationsstrategien. So soll das Projekt Car2Infrastructure das Auto mit Verkehrsanzeigen wie Tempolimits vernetzen. In einem zweiten Projekt werden die Datenübertragungsmodule der Fahrzeuge über die Mobilfunktechnologie LTE-V miteinander verbunden. Das ist jedoch nicht immer problemlos möglich, wie sich zeigte. Beim dritten Kommunikationsprojekt wurden zwei Abschnitte der A9 präzise vermessen, um eine besonders genaue Karte zu erstellen.

Bayerns Innen- und Verkehrsminister Joachim Herrmann (CSU) sagte:"Das Digitale Testfeld ist ein Vorzeigeprojekt, das deutschlandweit seinesgleichen sucht. Erst im Herbst 2017 haben wir mit der Eröffnung der Rastanlage der Zukunft in Fürholzen West einen weiteren Baustein geschaffen. Mit dem Angebot des freien Internetzugangs auf Autobahnparkplätzen im Digitalen Testfeld verbessern wir die Attraktivität für Lkw- und Autofahrer, die in Bayern unterwegs sind."

Mit dem Pilotversuch auf der A 9 soll untersucht werden, in welchem Umfang das WLAN verwendet wird, um zu klären, welche Bandbreiten erforderlich sind. Auf den folgenden Parkplätzen können Autofahrer online gehen:

  • Gelbelsee Ost und Gelbelsee West südlich von Greding,
  • Baarer Weiher Ost und Baarer Weiher West
  • Rohrbach Ost und Rohrbach West südlich von Ingolstadt

Die Parkplätze Paunzhauser Feld und Eichfeld nördlich von München sollen folgen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,37€
  2. 47,99€
  3. 33,99€
  4. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie

Zuryan 20. Feb 2018

Mir ging es jetzt weniger um die Machbarkeit, sondern vielmehr um den Sinn des ganzen. Da...

Zuryan 20. Feb 2018

Vielen Dank, du hast 3s auf den Punkt gebracht.

micv 19. Feb 2018

Also ich halte auf'n Rastplatz zum Klogang und nicht zum surfen. Besser überall...

HabeHandy 19. Feb 2018

Zumal diese idr. keine Topverdiener sind die sich EU-Weit gültige Datenpakete mit hohen...

HabeHandy 19. Feb 2018

Entlang der Autobahnen liegt idr. eine Glasfasertrasse, daher wäre eine Gigabitanbindung...


Folgen Sie uns
       


Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018)

Das Asus Zenbook 13 (UX333FN) ist ein sehr kompaktes Ultrabook mit Geforce-Grafik und ein paar cleveren Ideen.

Asus Zenbook 13 (UX333FN) ausprobiert (Ifa 2018) Video aufrufen
Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
iOS 12 im Test
Auch Apple will es Nutzern leichter machen

Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
  2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

    •  /