Abo
  • Services:
Anzeige
Bayduino-Prototyp
Bayduino-Prototyp (Bild: Bayduino)

Bayduino: Microcontroller statt Brezn

Bayduino-Prototyp
Bayduino-Prototyp (Bild: Bayduino)

Eine Microcontroller-Platine nach dem Vorbild des BBC Micro Bit will Kinder und Jugendliche in Deutschland an die Welt der Elektronik heranführen. Dafür werden Unterstützer gesucht.

Anzeige

Der Bayduino, der Name ist zusammengesetzt aus Bayern und Arduino, ist eine Microcontroller-Plattform auf Basis eines AVR 32U4. Auf der Platine befinden sich zusätzlich vier Taster, ein Gyroskop- und Beschleunigungssensor, ein Magnetfeldsensor und ein Sensor zur Gestenerkennung.

Die Platine wird von einem Team in München in Kooperation mit der italienischen Arduino.cc-Organisation entwickelt. Die Hersteller wollen das Platinendesign unter eine offene Lizenz stellen.

Der Bayduino basiert auf der Arduino-Plattform und ist außerdem weitgehend kompatibel zur britischen Experimentier- und Lernplattform BBC Micro. Allerdings besitzt der Bayduino kein Bluetooth-Funkmodul. Nach Angaben der Entwickler wäre die dafür notwendige Rechenleistung für eine Lernplattform zu überdimensioniert, außerdem würde sich das Projekt dann nicht vollständig als Open Source umsetzen lassen. Deshalb setzen sie auf die AVR-Plattform auf. Bestehende Werkzeuge, Quellcodes und Lehrmaterialien für Arduinos und den BBC Micro sollen sich direkt verwenden lassen. Direkt unterstützen wollen die Macher eine grafische Programmieroberfläche.

  • Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)
  • Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)
Bayduino-Prototyp (Foto: Bayduino)

Mit Hilfe einer Crowdfunding-Kampagne auf Startnext von Oktober bis Dezember 2015 wollen die Macher die Produktion der Platine starten. Unterstützer können unter anderem das Starter Kit für 80 Euro erwerben, darin sollen neben der Platine und notwendigem Zubehör auch Experimentieranleitungen sowie wahrscheinlich eine zusätzliche Sensorerweiterung enthalten sein. Die Auslieferung soll im Mai 2016 beginnen.

Das langfristige Ziel hinter der Bayduino-Initiative ist mit dem des BBC Micro vergleichbar: Der Bayduino soll Eingang in deutsche Schulen finden. Die produzierten Bayduino sollen die Behörden von der Nützlichkeit des Projektes überzeugen - dann soll auch der Preis der Platine sinken.


eye home zur Startseite
Ravis 15. Okt 2015

Wen interessiert denn heute noch die Architektur? Allerdings scheitert es bei dir schon...

pumok 06. Okt 2015

Ich bin auch der Meinung, dass die Arduino Platform sehr gut geeignet ist für erste...

Raffzahn 06. Okt 2015

Weis nicht, waer aber schoen :)) Im Ernst, wir glauben halt was zu haben worauf die Welt...

x2k 06. Okt 2015

Den guten alten kosmomos kasten kann man immerhin mit einem arduino oder raspi...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig, Berlin
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. IT.Niedersachsen, Hannover
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. 4,99€
  3. 40,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Elektroauto

    Tencent investiert 1,8 Milliarden US-Dollar in Tesla

  2. Planescape Torment

    Unsterblich in 4K-Auflösung

  3. Browser

    Vivaldi 1.8 erhält einen Komfortverlauf

  4. Logitech UE Wonderboom im Hands on

    Der Lautsprecher, der im Wasser schwimmt

  5. Vodafone

    Neue Red-Tarife erhalten ein Gigadepot

  6. EMIB

    Intel verbindet Multi-Chip-Module mit Silizium

  7. Updates

    Neue Beta-Runde für Apples vier Betriebssysteme

  8. Paketlieferdienst

    Hermes bestellt 1.500 Mercedes-Elektrolieferwagen

  9. Amazon Fresh Pickup

    Amazon startet Lebensmittelzustellung in den Kofferraum

  10. DVB-T2

    Bereits eine Million Freenet-Geräte verkauft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Android O im Test: Oreo, Ovomaltine, Orange
Android O im Test
Oreo, Ovomaltine, Orange
  1. Android O Alte Crypto raus und neuer Datenschutz rein
  2. Developer Preview Google veröffentlicht erste Vorschau von Android O
  3. Android O Google will Android intelligenter machen

Buch - Apple intern: "Die behandeln uns wie Sklaven"
Buch - Apple intern
"Die behandeln uns wie Sklaven"
  1. iPhone Apple soll A11-Chip in 10-nm-Verfahren produzieren
  2. WatchOS 3.2 und TVOS 10.2 Apple Watch mit Kinomodus und Apple TV mit fixem Scrollen
  3. Patentantrag Apple will iPhone ins Macbook stecken

Lithium-Akkus: Durchbruch verzweifelt gesucht
Lithium-Akkus
Durchbruch verzweifelt gesucht
  1. Super MCharge Smartphone-Akku in 20 Minuten voll geladen
  2. Brandgefahr HP ruft über 100.000 Notebook-Akkus zurück
  3. Brandgefahr Akku mit eingebautem Feuerlöscher

  1. Den Artikel bitte nach Postillon verschieben oder...

    magicvice | 10:52

  2. Re: Die armen Wasserlebewesen und umliegenden...

    RicoBrassers | 10:49

  3. Re: Ist das legal wenn man es "Freenet" nennt?

    IncredibleAlk | 10:49

  4. Re: Ja. Aber schwimmt er auch in Milch? kT

    Abrakadabra | 10:49

  5. Die würden besser mal die Münzformate anpassen

    leed | 10:48


  1. 10:34

  2. 09:58

  3. 09:08

  4. 09:01

  5. 08:38

  6. 08:31

  7. 08:00

  8. 07:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel