Baubranche: Beton auf Diät

Die Menschheit verbaut jedes Jahr Milliarden Tonnen Beton. Die Folge sind enorme Kohlendioxid-Emissionen. Nun könnte ausgerechnet ein Werkstoff aus der Luftfahrt Rettung bringen: Carbon.

Ein Bericht von Daniel Hautmann veröffentlicht am
Die Verkleidung der Pfeiler der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke besteht aus Carbonbeton.
Die Verkleidung der Pfeiler der Yavuz-Sultan-Selim-Brücke besteht aus Carbonbeton. (Bild: Solidian)

Für ein Haus aus Beton ist dieses Gebäude ein wahres Federgewicht. Cube, so der Name eines Experimentalbaus in Dresden, ist aus einem neuartigen Werkstoff gefertigt: Carbonbeton. Der ist nicht nur halb so schwer wie gewöhnlicher Stahlbeton, sondern soll auch leistungsfähiger sein und Gestaltungsräume öffnen - vor allem aber soll er Massen an klimaschädlichem Kohlendioxid einsparen helfen.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler
Laptops: Laptops: Vom Bastel-Linux zum heimlichen Liebling der Entwickler

Noch vor einem Jahrzehnt gab es kaum Laptops mit vorinstalliertem Linux. Inzwischen liefern das aber sogar die drei weltgrößten Hersteller - ein überraschender Siegeszug.


Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?
Vom Anfänger zum Profi: Vom Anfänger zum Profi: Was macht einen Senior-Entwickler aus?

Zeit allein macht einen Juniorentwickler nicht zu einem Senior. Wir geben Tipps für den Aufstieg.
Ein Ratgebertext von Rene Koch


Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
Kaufberatung Bürotastaturen: Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski


    •  /