• IT-Karriere:
  • Services:

Battlefield 4: Stabiler nach Serverupdate

Der Battlefield-4-Entwickler Dice hat für alle Ranked Server den R7-Patch veröffentlicht. Dieser soll die immer noch vorhandenen Serverabstürze und weitere Probleme der PC-Version beheben.

Artikel veröffentlicht am ,
Dice wünscht Feedback, ob der R7-Patch die Server-Stabilität erhöht hat.
Dice wünscht Feedback, ob der R7-Patch die Server-Stabilität erhöht hat. (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Nach dem R6-Update hat Dice am 6. November 2013 den R7-Patch nachgeschoben, der die bekannten und wie gehabt auftretenden Serverabstürze auf allen Plattformen beseitigt. Speziell für den PC hat Dice zudem einen Fehler behoben, der beim Einreihen auf einem Server auftritt.

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main
  2. Amprion GmbH, Ludwigsburg

Das R7 getaufte Update wird automatisch auf Ranked Server aufgespielt und soll endlich das schaffen, was laut Patch Notes schon die vorherigen Aktualisierungen beheben sollten: Abstürze und Probleme beim Einloggen auf einen Server vermeiden. Das R6-Update hatte zumindest die Anzahl der Abstürze bei uns deutlich verringert.

Dice legt Wert darauf, von den Spielern eine Rückmeldung zu erhalten, ob auch der R7-Patch die Stabilität der Server verbessert hat - dies lässt vermuten, dass die schwedischen Entwickler nicht alle Absturzursachen ausfindig machen konnten. Die Beta von Battlefield 4 zeigte diese Problematik nicht, die gesammelten Informationen nutzte Dice stattdessen zur Verbesserung des Gameplays und der Balance.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 25,99€
  2. 21€
  3. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...

zulu 07. Nov 2013

blubb, auf der PC Version kannst du deine Freunde während des Joinens auf einen Servers...

aasgard77 07. Nov 2013

Relog Spiel beenden neu starten. Gleichbedeutend mit neu einloggen.


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /