Battlefield 2042 erstes Fazit: Action mit Wucht, Wumms und schlechtem Wetter

Bis zu 128 Spieler in riesigen Maps, ein spannender neuer Modus und schräge Bugs: Golem.de konnte ausführlich Battlefield 2042 spielen.

Artikel von veröffentlicht am
Artwork von Battlefield 2042
Artwork von Battlefield 2042 (Bild: Electronic Arts)

Wir schlagen uns gar nicht so schlecht! Mit unserem Squad aus vier Elitesoldaten haben wir im neuen Spielmodus Hazard Zone von Battlefield 2042 zwei von fünf oder sechs Datenträgern gesammelt - aber nun kommt es knüppeldick.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
Von Jochen Demmer


Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden
Digitale Dienste und Märkte: Wie DSA und DMA umgesetzt werden

Die Verordnungen über digitale Dienste und Märkte sind inzwischen in Kraft getreten. An ihrer Umsetzung können Interessenvertreter sich noch beteiligen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis


NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?
NIS 2 und Compliance vs. Security: Kann Sicherheit einfach beschlossen werden?

Mit der NIS-2-Richtlinie will der Gesetzgeber für IT-Sicherheit sorgen. Doch gut gemeinte Regeln kommen in der Praxis nicht immer unbedingt auch gut an.
Von Nils Brinker


    •  /