Battlefield 2042 erstes Fazit: Action mit Wucht, Wumms und schlechtem Wetter

Bis zu 128 Spieler in riesigen Maps, ein spannender neuer Modus und schräge Bugs: Golem.de konnte ausführlich Battlefield 2042 spielen.

Artikel von veröffentlicht am
Artwork von Battlefield 2042
Artwork von Battlefield 2042 (Bild: Electronic Arts)

Wir schlagen uns gar nicht so schlecht! Mit unserem Squad aus vier Elitesoldaten haben wir im neuen Spielmodus Hazard Zone von Battlefield 2042 zwei von fünf oder sechs Datenträgern gesammelt - aber nun kommt es knüppeldick.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler
Arbeitsmarktstudie: Die Schweiz als Einkommensparadies für ITler

Mit einem Umzug aus Deutschland in die Schweiz können IT-Fachkräfte ihr Einkommen von einem auf den anderen Tag verdoppeln. Dann können sie sich auch ihren größten beruflichen Wunsch leisten: die 4-Tage-Woche.
Von Peter Ilg


Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V
Virtualisieren mit Windows, Teil 3: Betrieb und Pflege von VMs mit Hyper-V

Hyper-V ist ein Hypervisor, um VMs effizient verwalten zu können. Trotz einiger weniger Schwächen ist es eine gute Virtualisierungssoftware, wir stellen sie in drei Teilen vor. Im letzten geht es um Betrieb und Pflege der VMs.
Eine Anleitung von Holger Voges


Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht
Azure DevOps: Die Entwicklerplattform, die es richtig macht

Azure DevOps ist eine mächtige und ständig wachsende Plattform. Ich bin Fan - und zwar aus guten Gründen.
Ein IMHO von Rene Koch


    •  /