Abo
  • Services:
Anzeige
Battlefield 1 setzt auf Brieftauben.
Battlefield 1 setzt auf Brieftauben. (Bild: Dice)

Battlefield 1: Kampf mit Kriegstauben

Battlefield 1 setzt auf Brieftauben.
Battlefield 1 setzt auf Brieftauben. (Bild: Dice)

Das Entwicklerstudio Dice hat alle Karten und Modi von Battlefield 1 vorgestellt. Neben bekannten Spielarten wie Eroberung und Rush gibt es auch originelle Ideen - etwa Tauben, die Artillerieangriffe anfordern können.

Über Twitter hat das schwedische Entwicklerstudio Dice alle Karten und Modi von Battlefield 1 vorgestellt. Auf den beiden verlinkten Seiten sind allerdings noch Platzhalter für weitere Maps und Spielarten - vermutlich für als Download angebotene Inhalte, aber möglicherweise enthält ja auch die Verkaufsversion noch die ein oder andere Überraschung.

Anzeige

Insgesamt soll es neun Multiplayermaps geben, eine zehnte mit dem Namen Giant's Shadow soll im Dezember 2016 folgen. Die neun zum Start verfügbaren Karten tragen Namen wie Krieg im Ballsaal, ein Schloss mit Kronleuchtern oder Suez, was eine tropisch anmutende Umgebung sein dürfte. Spieler sind also nicht nur an den normalerweise mit dem Ersten Weltkrieg in Verbindung gebrachten Orten in Nordeuropa unterwegs, was Dice so ja bereits bei der Ankündigung von Battlefield 1 versprochen hatte.

An Modi gibt es neben Bekanntem wie Eroberung, Rush und Team Deathmatch auch "Kriegstauben". Dabei versuchen beide Seiten, Artillerieangriffe auf die feindliche Stellung mit einem der fliegenden Kuriere anzufordern. "Zu Beginn des Spiels steht ein Käfig mit einer Brieftaube irgendwo auf der Karte. Finde die Taube vor dem Feind und bring sie an einen sicheren Ort im Freien. Schreibe nun eine Nachricht und lass die Taube fliegen, um Artillerieunterstützung anzufordern. Nach dem Abschicken einer Nachricht nimmt deine Artillerie den Feind unter Beschuss", so Dice.

Battlefield 1 ist im Szenario des Ersten Weltkriegs angesiedelt, es soll am 21. Oktober 2016 für Xbox One, Playstation 4 und Windows-PC (zu den Systemanforderungen) erscheinen. Vorbesteller dürfen ab dem 18. Oktober auf die Server. Mitglieder von EA Access und Origin Access erhalten ab dem 13. Oktober 2016 Zugriff auf einen Teil der Inhalte - allerdings nur auf Xbox One und Windows-PC.


eye home zur Startseite
Fun 21. Sep 2016

Ein Glück, ich dachte schon ich brauche ne neue Grafikkarte wegen DirectX 12. Ich...

Lemo 21. Sep 2016

Es ist ein neues Spielgefühl, die Spielmechanik ist anders.

Fuchs 21. Sep 2016

So liegt jeder Spielepackung Briefe von Frontsoldaten bei, die alle etwa im Alter des...

Nibbels 21. Sep 2016

Haja, man muss schon gewillt sein, sich für ein sehr gutes komplexes Spiel etwas Zeit zu...

Gunah 21. Sep 2016

da kann man vermutlich das Spiel für insgesamt 10 Stunden einmal zocken. War bei anderen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wilken Neutrasoft GmbH, Greven bei Münster/Westfalen
  2. Helmsauer Curamed Managementgesellschaft und Beratungszentrum für das Gesundheitswesen GmbH, Nürnberg
  3. über Duerenhoff GmbH, Darmstadt
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Krefeld


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Bundle mit F1 2015 und Grid für 7.69$)
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€
  3. 26,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 7X, Moto X4 und U11 Life im Test

    Drei gute Alternativen zu teuren Smartphones

  2. Amazon

    432 Milliarden mit falscher Ware

  3. Hybridkonsole

    Nintendo meldet 10 Millionen verkaufte Switch

  4. Neues US-Gesetz

    Trump verbannt Kaspersky endgültig von Regierungscomputern

  5. IEEE 802.11ax

    Marvell kündigt 4x4-WLAN-Chips mit 2,4 GBit/s an

  6. GNSS

    Esa startet vier neue Satelliten für Galileo

  7. Fake Filmstreaming

    Verbraucherschützer warnen vor betrügerischen Angeboten

  8. New Shepard

    Touristenrakete fliegt ersten Crashtest-Dummy ins All

  9. Playerunknown's Battlegrounds angespielt

    Pubg ist auf der Xbox One gelandet

  10. Pepsi bestellt

    Tesla bekommt Großauftrag für Elektro-Lkw



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. Re: Das Spieleangebot

    My1 | 12:06

  2. Re: Die Deutschen:

    oxybenzol | 12:05

  3. Re: An alle Experten: Ihr lagt wieder mal falsch!

    Trollversteher | 12:04

  4. Re: Ich bin mal gespannt...

    mnementh | 12:03

  5. Re: Z.B. https://soloflix.de/

    chefin | 12:02


  1. 12:03

  2. 11:49

  3. 11:23

  4. 11:04

  5. 10:45

  6. 10:30

  7. 09:41

  8. 09:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel