Abo
  • Services:
Anzeige
Battle World Kronos
Battle World Kronos (Bild: King Art)

Battle Worlds Kronos: Strategiespiel à la Battle Isle von King Art

Battle World Kronos
Battle World Kronos (Bild: King Art)

Das Bremer Entwicklerstudio King Art hat bislang gelungene Adventures produziert. Nun stellt es ein neues Projekt vor: Battle Worlds Kronos, ein rundenbasiertes Strategiespiel in der Art von Battle Isle.

Es ist schon eine Weile her, dass das letzte Programm in der legendären Battle-Isle-Reihe auf den Markt gekommen ist. Nun wagt der Bremer Entwickler King Art (u.a. The Book of Unwritten Tales) eine inoffizielle Neuauflage. Die trägt den Namen Battle Worlds Kronos. Auf Kickstarter soll die Community mindestens 120.000 US-Dollar bereitstellen, was ein erreichbares Ziel sein dürfte. Das Team verspricht, über Stretch Goals weitere Funktionen und Inhalte zu realisieren, etwa eine zusätzliche Kampagne, falls eine höhere Summe eingenommen werden sollte.

Anzeige

Battle Worlds basiert auf der Unity-Engine und soll ohne Kopierschutz, Mikrotransaktionen und ähnliche Elemente sowie voll offline spielbar für Windows-PC, Mac OS und Linux erscheinen; der Multiplayermodus soll sogar in allen wichtigen Browsern funktionieren.

  • Battle World Kronos (Bilder: King Art)
  • Battle World Kronos
  • Battle World Kronos
  • Battle World Kronos
  • Battle World Kronos
  • Battle World Kronos
Battle World Kronos (Bilder: King Art)

Der Solomodus soll zwei Kampagnen und mehr als 30 Stunden Spielspaß bieten. Eine der Kampagnen dreht sich um die Fraktion der Yerla, die andere um das Schicksal von Rebellen. Es soll rund 40 Gebäude und Einheiten geben, dazu kommt laut den Entwicklern ein umfangreiches Upgrade-System. In allen Spielmodi ziehen die Kontrahenten rundenweise auf den unter anderem von Battle Isle gewohnten Hexfeldern. Wer mag, soll mit einem mitgelieferten Editor eigene Karten und Missionen erstellen können.

Die digitale Version gibt es für alle Backer, die mindestens 20 US-Dollar bereitstellen. Nach den Plänen von King Art soll Battle Worlds Kronos im Dezember 2013 fertig werden. Wie immer bei Kickstarter gilt: Das Vorhaben kann in Verzug geraten oder gar scheitern, ohne dass die Unterstützer ihr Geld wiedersehen.


eye home zur Startseite
Terranova 21. Mär 2013

Im Golem Artikel ist die Rede von einem neuen Projekt. Demnach wurde schwach recherchiert...

Gaius Baltar 20. Mär 2013

Meine Sorge ist eher, dass sie zuviel von Battle for Wesnoth übernehmen und einfach nur...

bottkïn 20. Mär 2013

ich habe schon oft "gebacked": man benötigt EINEN amazon account aber man muss eine...

zilti 19. Mär 2013

Über's Gameplay steht ja erst einmal noch recht wenig. Was mich vor Allem interessieren...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Endress+Hauser InfoServe GmbH+Co. KG, Weil am Rhein
  2. Continental AG, Frankfurt am Main
  3. STRABAG Property and Facility Services GmbH, Münster
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. Boeing und SpaceX

    Experten warnen vor Sicherheitsmängeln bei Raumfähren

  2. Tencent

    Lego will mit Tencent in China digital expandieren

  3. Beta-Update

    Gesichtsentsperrung für Oneplus Three und 3T verfügbar

  4. Matthias Maurer

    Ein Astronaut taucht unter

  5. Luftfahrt

    Boeing entwickelt Hyperschall-Spionageflugzeug

  6. Alexa-Gerät

    Echo Spot mit Display kommt für 130 Euro

  7. P Smart

    Huawei stellt Dual-Kamera-Smartphone für 260 Euro vor

  8. Fortnite

    574 Milliarden Schüsse und 40 Millionen Spieler

  9. Ericsson

    Datenvolumen am Smartphone wird nicht ausgenutzt

  10. Sieben Touchscreens

    Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

Snet in Kuba: Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
Snet in Kuba
Ein Internet mit Billigroutern und ohne Porno
  1. Whistleblowerin Chelsea Manning will in den US-Senat
  2. Geldautomaten Mehr Datenklau und trotzdem weniger Schaden durch Skimming
  3. Die Woche im Video Peng, peng, kawumm!

  1. Re: Gut so

    Sharra | 14:43

  2. Re: Mit O2 Free ist das zumindest bei mir...

    nille02 | 14:41

  3. Re: Patches und Hypervisor

    pica | 14:40

  4. Zu geringe Volumen sind das Problem

    nille02 | 14:37

  5. Re: Kellerfund

    Nullmodem | 14:34


  1. 14:03

  2. 12:45

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:16

  6. 10:59

  7. 10:49

  8. 10:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel